Mafia 2: Definitive Edition - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149322
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 22.05.2020 18:14

Ihr fragt euch, warum wir die Definitive Edition von Mafia 2 in einem Test besprechen, die des dritten Teils aber nicht? Ganz einfach: Während es sich bei der Letzteren lediglich um eine Neuveröffentlichung handelt, wurde die Geschichte um Vito Scaletta grafisch aufpoliert. Gut so, immerhin ist das Original bereits zehn Jahre alt. Und das wirft nicht nur die Frage auf, welchen Eindruck das Remaste...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mafia 2: Definitive Edition - Test

zeppy
Beiträge: 116
Registriert: 04.12.2016 03:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von zeppy » 22.05.2020 18:44

Das Spiel ist von 2K, ich erinnere, die die WWE2K20 komplett zerstört haben durch ihre unendliche Unfähigkeit. Jetzt haben sie sogar ein simples Remaster versaut. Wie soll da bitte das Mafia 1 Remake werden? Das ist doch viel zu schwer für die :lol:

Und ja ich weiß das sie "nur" der Publisher sind. Aber die haben ihre Schmutzfinger trotzdem im Spiel ^^
Zuletzt geändert von zeppy am 22.05.2020 18:46, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2669
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von Danny. » 22.05.2020 19:33

na da bin ich ja mal auf den ersten Teil gespannt...
der war für mich ohnehin der einzig interessante
habe keinen bisher richtig gespielt, aber ein Spiel davon reicht mir auch
Bild

Benutzeravatar
Hiri
Beiträge: 1477
Registriert: 07.10.2011 13:26
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von Hiri » 22.05.2020 19:46

Schwache Nummer nach 10 Jahren. Teilweise ist es auch ein Downgrade, siehe Physik.
Würde kein Cent ausgeben dafür. Muss ich auch nicht, da ich es gratis über Steam bekommen hab und niemals laden werde. :D

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 628
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von CroGerA » 22.05.2020 19:50

Mich interessiert ebenfalls nur das Remake von Mafia 1.
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Interrex
Beiträge: 350
Registriert: 13.03.2013 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von Interrex » 22.05.2020 19:54

Herr Schmädig, wird Windows 7 (x64) durch das Spiel unterstützt? Wissen Sie mehr?

Benutzeravatar
BMTH93
Beiträge: 331
Registriert: 13.11.2009 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von BMTH93 » 22.05.2020 19:57

Das ist schon sehr erstaunlich. Man hatte alle Zeit der Welt um Teil 1 und 2 neu aufzulegen. Stattdessen gibt es nur ein Remake (Wer weiß in welchem Zustand das released wird) ein eher schlechtes Remaster und eine staubtrockene "Neuveröffentlichung".
Zuletzt geändert von BMTH93 am 22.05.2020 19:58, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1506
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 22.05.2020 20:06

Interrex hat geschrieben:
22.05.2020 19:54
Herr Schmädig, wird Windows 7 (x64) durch das Spiel unterstützt? Wissen Sie mehr?
Laut der offiziellen Beschreibung auf Steam wird mindestens Windows 8.1 verlangt.

CJHunter
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von CJHunter » 22.05.2020 20:09

Oje, da wurde gerade die PS4-Version verhunzt die ich eigentlich spielen wollte^^...Das trifft mich allerdings weniger hart da ich Teil 2 schon vor zig Jahren mal am PC gespielt habe. Hätte eigentlich die gesamte Trilogie genommen da mir Teil 1 und 3 noch fehlen. Teil 3 soll eh ziemlicher Dünnpfiff gewesen sein, also wirds nur Teil 1. Hoffe das sie das Remake sauber umgesetzt bekommen, soll ja auch der beste Teil sein und ein absoluter Klassiker...Also heisst es mal warten bis Ende August:-)

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2842
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von Ryo Hazuki » 22.05.2020 20:09

Da kann das Remake von Teil 1 ja nur super-duper werden :lol:

gezortenplotz
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2010 19:03
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von gezortenplotz » 22.05.2020 20:33

Übrigens ist der PC von benanntem Soundproblem ebenfalls betroffen - zumindest bei MultichannelSetups.

CJHunter
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von CJHunter » 22.05.2020 20:50

Ryo Hazuki hat geschrieben:
22.05.2020 20:09
Da kann das Remake von Teil 1 ja nur super-duper werden :lol:
Naja, immerhin soll ja Teil 1 auch ein "echtes" Remake bekommen:-). Denke schon das man da die meiste Arbeit reinsteckt, hoffe demnach das es dann auch was wird...

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 3270
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von James Dean » 22.05.2020 21:34

4P|Benjamin hat geschrieben:
22.05.2020 20:06
Interrex hat geschrieben:
22.05.2020 19:54
Herr Schmädig, wird Windows 7 (x64) durch das Spiel unterstützt? Wissen Sie mehr?
Laut der offiziellen Beschreibung auf Steam wird mindestens Windows 8.1 verlangt.
Was für ein dummer Move der Entwickler :ugly:

Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 712
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von Herschfeldt » 22.05.2020 21:43

gezortenplotz hat geschrieben:
22.05.2020 20:33
Übrigens ist der PC von benanntem Soundproblem ebenfalls betroffen - zumindest bei MultichannelSetups.
Yes!
Reach out and touch faith

Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2533
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Mafia 2: Definitive Edition - Test

Beitrag von oppenheimer » 22.05.2020 21:45

Interrex hat geschrieben:
22.05.2020 19:54
Herr Schmädig, wird Windows 7 (x64) durch das Spiel unterstützt? Wissen Sie mehr?
Bei mir funktioniert es. Es war allerdings nur mit einem Trick möglich, bei dem man die xinput_3.dll aus dem windows-Ordner in den Spielordner kopiert und dann in xinput_4.dll umbenennt, sonst kommt nur ne Fehlermeldung.
Den Trick hab ich im Steamforum gefunden. Aufwand maximal zwei Minuten.

Ansonsten: Wirkt wie ein zweitklassiger Konsolenport. Nicht katastrophal, aber auch nicht gut. Man kann ja nicht mal gezielt die Mausempfindlichkeit einstellen (nur niedrig, normal, hoch). Da schrillen bei mir schon sämtliche Alarmglocken.
Der Dialog bei cutscenes kommt bei mir auch nur aus dem linken Kanal. Immerhin funzt 21:9 gut (außer in cutscenes).
Muss aber ehrlich sagen, dass mich das Original schon nicht richtig abholen konnte. Die offene Welt ist praktisch nur Kulisse und viel zu tun gibbet auch nicht.

Antworten