Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149320
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Beitrag von 4P|BOT2 » 08.04.2020 19:48

Streets of Rage 4 wird 24,99 Euro kosten, wenn es im Frühjahr für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen wird. Darüber hinaus wird es freischaltbare Pixelgrafik-Charaktere mit Movesets und Fähigkeiten aus den Vorgängern geben, die einzigartig für ihre jeweiligen Spiele sein sollen. Die Kämpfer von Streets of Rage können als Spezialattacke die Polizei rufen, während die Charaktere aus St...

Hier geht es zur News Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 1174
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Beitrag von P0ng1 » 08.04.2020 20:10

Im Nintendo eshop ist das Erscheinungsdatum bereits mit 23. April angegeben:
https://www.nintendo.at/Spiele/Nintendo ... 95263.html

Bin gespannt auf den Titel, wird auf alle Fälle gezockt. :Hüpf:

Lediglich der Pixel-Charakter sieht im glatt gebügelten Spiel dann doch recht seltsam aus. :?
Vielleicht hätte man besser das gesamte Spiel in Pixel-Optik gehalten, so als "Zweitvariante".
Zuletzt geändert von P0ng1 am 08.04.2020 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Nintendo Switch | PC | Playstation 4 Pro | Xbox One X

4P|Marcel
Beiträge: 1129
Registriert: 18.08.2002 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Beitrag von 4P|Marcel » 08.04.2020 20:20

P0ng1 hat geschrieben:
08.04.2020 20:10
Im Nintendo eshop ist das Erscheinungsdatum bereits mit 23. April angegeben:
https://www.nintendo.at/Spiele/Nintendo ... 95263.html

Bin gespannt auf den Titel, wird auf alle Fälle gezockt. :Hüpf:

Lediglich der Pixel-Charakter sieht im glatt gebügelten Spiel dann doch recht seltsam aus. :?
Vielleicht hätte man besser das gesamte Spiel in Pixel-Optik gehalten, so als "Zweitvariante".
Der Termin wurde vom Publisher bereits dementiert ;-)

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 1174
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Beitrag von P0ng1 » 08.04.2020 20:28

Ok, Danke für die Info! :D
Nintendo Switch | PC | Playstation 4 Pro | Xbox One X

Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 45452
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Streets of Rage 4: Retro-Charaktere und Kostenpunkt

Beitrag von greenelve » 10.04.2020 20:10

17 Charaktere klingt zwar auf dem Papier gut, aber in der Realität sind es hauptsächlcih Variantionen der Figuren, denn tatsächlich unterschiedliche Chars.

Optisch finde ich den Unterschied der Pixelfiguren mit dem modernen Gewand der Level nicht so störend.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Antworten