Shadow Man Remastered in Entwicklung

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149322
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von 4P|BOT2 » 18.03.2020 20:08

Bei den Nightdive Studios befindet sich ein weiterer Remaster in Entwicklung. In Zusammenarbeit mit Valiant Entertainment wird Shadow Man (1999; PC, PS, N64 und DC) in überarbeiteter Form für PC (GOG.com, Steam) und Konsolen (PlayStation, Switch und Xbox) veröffentlicht. 2021 wird als Releasezeitraum angepeilt. Das Remaster wird auf der hauseigenen KEX-Engine basieren, die schon bei System Shock: ...

Hier geht es zur News Shadow Man Remastered in Entwicklung

Benutzeravatar
Chayaen
Beiträge: 211
Registriert: 21.02.2013 00:56
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Chayaen » 18.03.2020 20:44

War damals schon kein besonderes Titel und ist nur im Schatten der Legacy of Kain Reihe erschienen.
Davon würde ich gerne ein Remaster sehen. Aber doch nicht von Shadow Man...

Benutzeravatar
Civarello
Beiträge: 1016
Registriert: 07.03.2016 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Civarello » 18.03.2020 21:20

Genial !!! Ich fand Shadow Man (zumindest Teil 1) schon damals klasse. Die Atmosphäre war über jeden Zweifel erhaben, der generelle Gameplay-Loop hatte mir auch sehr gefallen. Vor allem klasse dass sich Shadow Man einem eher selten benutzten Thema annimmt......Voodoo. Damals war das Spiel sogar der Grund für mich mir auch die Comics (auf denen das Spiel basiert) näher anzusehen....genau wie vorher schon bei Turok. Überzeugend fand ich auch damals schon die deutsche Synchro...zb. mit den deutschen Stimmen von Whoopie Goldberg für Nettie, oder natürlich Tommi Piper (ALF) als Jaunty. Auch der deutsche Sprecher von Mike (dem Hauptdarsteller) machte einen klasse Job.

Ich habe damals zuerst die Playstation-Version gespielt. Die war aber damals nicht gerade das Gelbe vom Ei; erst mit der Dreamcast-Version bin ich dann ein Riesenfan des Spiels geworden. Nur Schade dass Teil 2 nie den Weg auf den PC gefunden hat.

Nightdive vertreibt Shadow Man 1 ja schon lange auf dem PC; allerdings die Ur-Version, ohne Anpassungen. Nachdem das erste Turok-Remaster erschienen war habe ich 2 oder 3 mal im Steam-Forum geschrieben dass ich hoffe dass irgendwann ein Remaster eines anderen Acclaim-Klassikers, nämlich Shadow Man dran ist......die Rechte hatte Nightdive ja bereits.

Die jetzige PC-Version läuft einwandfrei, lässt sich per Tool auch jetzt schon in Widescreen und hohen Auflösungen spielen. Es gibt sogar ein paar High-Res-Texturen-Pakete, die das Spiel optisch etwas aufwerten. Der große Nachteil der Urversion ist allerdings die Steuerung.......zb. keine Unterstützung des rechten Analogsticks oder der analogen Schultertasten. Auch die Maus-Unterstützung lässt einiges zu wünschen übrig. Das wäre die meiner Meinung nach beste Verbesserung.....eine moderne(re) Steuerung.
Chayaen hat geschrieben:
18.03.2020 20:44
War damals schon kein besonderes Titel und ist nur im Schatten der Legacy of Kain Reihe erschienen.
Davon würde ich gerne ein Remaster sehen. Aber doch nicht von Shadow Man...
Hä ? Shadow Man im Schatten der Legacy of Kain-Reihe erschienen ? Teil 1 der LoK-Serie erschien zwar schon 1996, war aber ziemlich unterschiedlich; sowohl im Vergleich zu den Nachfolgern als auch Shadow Man. Und Soul Reaver erschien erst ein knappes halbes Jahr NACH Shadow Man....also keine Ahnung was der Release von Shadow Man jetzt mit der LoK-Serie zu tun haben soll.
Zuletzt geändert von Civarello am 18.03.2020 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wolfen
Beiträge: 94
Registriert: 26.11.2018 14:08
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Wolfen » 18.03.2020 21:39

GEIL, GEIL, GEIL!
Neben den "Moon Studios" (Ori) haben die sich auf jeden Fall hiermit zu meinem Lieblingsdevelopern gemausert.
Hab zwar Shadowman über GOG schon längst auf Windows 10 inkl. höheres Texturepack problemlos zum Laufen gebracht, allerdings kann das Spiel in der KEX-Engine wirklich nicht schaden.
Zu mal es nun auch möglich ist, nativen Widescreen ohne Dgdvodoo zu haben.
Freue mich. :Hüpf:
Zuletzt geändert von Wolfen am 18.03.2020 21:41, insgesamt 1-mal geändert.

PogopuschelX
Beiträge: 264
Registriert: 07.09.2006 10:13
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von PogopuschelX » 18.03.2020 22:11

Das kommt unerwartet und freut mich gerade mehr als ich dachte 😀
Fand das Spiel damals echt gut auf dem N64, bis auf die Steuerung.
Grüße,
PogopuschelX

Benutzeravatar
GenerationX
Beiträge: 835
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von GenerationX » 19.03.2020 08:27

Ach ja die guten Dreamcast Zeiten! Ich bete ja noch immer auf ein "Power Stone" Remaster/Remake oder gar Reboot mit online Kämpfen, das wäre ein riesen Spass! Shadow Man ist aber auch nett!
"iam not crazy, I just dont give a Fuck!(Night of the Comet - 1984)"

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 2298
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Halueth » 19.03.2020 08:55

Genial. Schadow Man gehört zu meinen All Time Favorites und wird ab und an mal wieder installiert. Habs nur seit Windos 10 noch nicht versucht zu installieren. Gut zu wissen, dass es auch eine Steamversion gibt ^^

Benutzeravatar
Civarello
Beiträge: 1016
Registriert: 07.03.2016 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Civarello » 19.03.2020 09:48

Halueth hat geschrieben:
19.03.2020 08:55
Genial. Schadow Man gehört zu meinen All Time Favorites und wird ab und an mal wieder installiert. Habs nur seit Windos 10 noch nicht versucht zu installieren. Gut zu wissen, dass es auch eine Steamversion gibt ^^
Würde wenn eher zur GOG-Version greifen. Ist die Gleiche wie bei Steam, nur gibts bei GOG halt (wie immer) allerlei Goodies dazu. Den Soundtrack, Alternative Soundtrack, Manual, Avatar, den kompletten offiziellen Guide (in Englisch). Und natürlich ohne DRM (keine Ahnung wie es bei der Steam-Variante aussieht; Turok 2 zumindest war auch bei Steam DRM-Frei)...... Die Version bei GOG zumindest läuft problemlos unter Win10.

Benutzeravatar
Kuttelfisch
Beiträge: 651
Registriert: 24.01.2017 16:07
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Kuttelfisch » 19.03.2020 09:58

Hoffe dann auf einen Limited Run Release der Switch Version ^^

Aus nostalgischen Gründen passt eine Modulversion auf einer Nintendo Konsole im Regal neben Turok 1 und 2 wie ein Arsch auf Eimer :-D
Steam: kuttentroll
PSN: Kuttentroll
Nintendo-ID: Kuttentroll

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 2298
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Halueth » 19.03.2020 10:03

Civarello hat geschrieben:
19.03.2020 09:48
Halueth hat geschrieben:
19.03.2020 08:55
Genial. Schadow Man gehört zu meinen All Time Favorites und wird ab und an mal wieder installiert. Habs nur seit Windos 10 noch nicht versucht zu installieren. Gut zu wissen, dass es auch eine Steamversion gibt ^^
Würde wenn eher zur GOG-Version greifen. Ist die Gleiche wie bei Steam, nur gibts bei GOG halt (wie immer) allerlei Goodies dazu. Den Soundtrack, Alternative Soundtrack, Manual, Avatar, den kompletten offiziellen Guide (in Englisch). Und natürlich ohne DRM (keine Ahnung wie es bei der Steam-Variante aussieht; Turok 2 zumindest war auch bei Steam DRM-Frei)...... Die Version bei GOG zumindest läuft problemlos unter Win10.
Thx gleich mal schauen gehen

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 999
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Khorneblume » 19.03.2020 10:04

Nach den letzten Remaster Debakeln vorbestellen? Da würde ich doch erstmal abwarten. :-)

Benutzeravatar
Danieru
Beiträge: 228
Registriert: 02.10.2007 18:31
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Danieru » 19.03.2020 11:17

Civarello hat geschrieben:
19.03.2020 09:48
Halueth hat geschrieben:
19.03.2020 08:55
Genial. Schadow Man gehört zu meinen All Time Favorites und wird ab und an mal wieder installiert. Habs nur seit Windos 10 noch nicht versucht zu installieren. Gut zu wissen, dass es auch eine Steamversion gibt ^^
Würde wenn eher zur GOG-Version greifen. Ist die Gleiche wie bei Steam, nur gibts bei GOG halt (wie immer) allerlei Goodies dazu. Den Soundtrack, Alternative Soundtrack, Manual, Avatar, den kompletten offiziellen Guide (in Englisch). Und natürlich ohne DRM (keine Ahnung wie es bei der Steam-Variante aussieht; Turok 2 zumindest war auch bei Steam DRM-Frei)...... Die Version bei GOG zumindest läuft problemlos unter Win10.
Das scheinen immernoch viel zu viele nicht zu wissen , welche Vorteile Gog gegenüber Steam bietet, das einzige Manko ist halt das Steam die größere Spieleauswahl hat (und man eigentlich nur die Berechtigung kauft ein Spiel spielen zu dürfen, das Spiel selber kauft man eig nicht). Und was das remastered angeht, das heißt ja nur das die Grafik angepasst wird, wa? Die Steuerung war damals schon recht klobig, bin zwar nicht gehyped, aber es ist vorgemerkt.

Benutzeravatar
Civarello
Beiträge: 1016
Registriert: 07.03.2016 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Civarello » 19.03.2020 12:15

Khorneblume hat geschrieben:
19.03.2020 10:04
Nach den letzten Remaster Debakeln vorbestellen? Da würde ich doch erstmal abwarten. :-)
Welches Nightdive-Remaster war denn bis jetzt ein Debakel ? Mir würde da nur Blood: Fresh Supply einfallen....welches halt etwas weiter von der Originalversion entfernt war (was den meisten aber eh nicht auffallen dürfte). Außerdem hatte so mancher Spieler technische Probleme zum Release. Von einem "Debakel" würde ich aber auch hier nicht sprechen. Und ich rede hier explizit von den PC-Versionen. Evtl. hatten die Konsolenvarianten ja größere Probleme.
Danieru hat geschrieben:
19.03.2020 11:17
Und was das remastered angeht, das heißt ja nur das die Grafik angepasst wird, wa? Die Steuerung war damals schon recht klobig, bin zwar nicht gehyped, aber es ist vorgemerkt.
Ich würde mal schätzen dass zumindest Support für moderne Pads (also auch den rechten Stick und die Analogtrigger) eingebaut wird; ebenso eine verbesserte Maus/ Tastatur-Unterstützung. Auch Shadow Man wird ja wieder in Kaisers eigener Kex-Engine ge-Remastered....die bietet nativen Support für moderne Pads und bessere M/T-Unterstützung. Evtl. wird ja auch etwas an den Animationen/ der "Steifigkeit" des Charakters gearbeitet....was auch ein großer Vorteil wäre. Da bin ich aber etwas skeptischer.
Zuletzt geändert von Civarello am 19.03.2020 12:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 999
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Khorneblume » 19.03.2020 13:47

Civarello hat geschrieben:
19.03.2020 12:15
Khorneblume hat geschrieben:
19.03.2020 10:04
Nach den letzten Remaster Debakeln vorbestellen? Da würde ich doch erstmal abwarten. :-)
Welches Nightdive-Remaster war denn bis jetzt ein Debakel ? Mir würde da nur Blood: Fresh Supply einfallen....welches halt etwas weiter von der Originalversion entfernt war (was den meisten aber eh nicht auffallen dürfte). Außerdem hatte so mancher Spieler technische Probleme zum Release. Von einem "Debakel" würde ich aber auch hier nicht sprechen. Und ich rede hier explizit von den PC-Versionen. Evtl. hatten die Konsolenvarianten ja größere Probleme.
Ne. Wollte ich jetzt nicht auf Nightdive beziehen. Mehr so allgemein. Mich wundert es nur, unabhängig irgendeines Herstellers, das Vorbestellungen immer noch so beliebt sind. Ob es wirklich darauf ankommt, 2-3 Tage einen Test abzuwarten? :)
Habe die PC Version ja bereits seit sie erhältlich ist. Shadow Man war für mich damals ein fesselndes Game, auch wenn es hintenraus seine Längen hatte. Würde mir da sogar ein richtiges Remake wünschen. Am besten direkt von Teil1+2.

Benutzeravatar
Civarello
Beiträge: 1016
Registriert: 07.03.2016 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Shadow Man Remastered in Entwicklung

Beitrag von Civarello » 19.03.2020 20:22

Khorneblume hat geschrieben:
19.03.2020 13:47
Civarello hat geschrieben:
19.03.2020 12:15
Khorneblume hat geschrieben:
19.03.2020 10:04
Nach den letzten Remaster Debakeln vorbestellen? Da würde ich doch erstmal abwarten. :-)
Welches Nightdive-Remaster war denn bis jetzt ein Debakel ? Mir würde da nur Blood: Fresh Supply einfallen....welches halt etwas weiter von der Originalversion entfernt war (was den meisten aber eh nicht auffallen dürfte). Außerdem hatte so mancher Spieler technische Probleme zum Release. Von einem "Debakel" würde ich aber auch hier nicht sprechen. Und ich rede hier explizit von den PC-Versionen. Evtl. hatten die Konsolenvarianten ja größere Probleme.
Ne. Wollte ich jetzt nicht auf Nightdive beziehen. Mehr so allgemein. Mich wundert es nur, unabhängig irgendeines Herstellers, das Vorbestellungen immer noch so beliebt sind. Ob es wirklich darauf ankommt, 2-3 Tage einen Test abzuwarten? :)
Habe die PC Version ja bereits seit sie erhältlich ist. Shadow Man war für mich damals ein fesselndes Game, auch wenn es hintenraus seine Längen hatte. Würde mir da sogar ein richtiges Remake wünschen. Am besten direkt von Teil1+2.
Ah, ok. In Sachen Vorbestellung stimme ich zu (auch wenn ich selber bei DooM: Eternal schwach geworden bin...... :oops: ).

Antworten