Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149322
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.02.2020 09:58

Ubisoft Nadeo hat bei den "Trackmania Grand League Finals" in Lyon ein Remake von Trackmania Nations (2008) angekündigt. Die Neuauflage soll lediglich den Titel "Trackmania" tragen und am 5. Mai 2020 für PC erscheinen. Das Rennspiel soll "einfach zu erlernen, aber schwer zu meistern" sein. Versprochen werden "eine frische Ausrichtung", eine saisonale Kampagne, eine täglich wechselnde Streckenauswa...

Hier geht es zur News Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 5191
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von Serious Lee » 29.02.2020 10:02

Ein Remake eines F2P PC Spiels von 2008? Ernsthaft?
Stay calm and kick ass

Benutzeravatar
ziegenbock
Beiträge: 1183
Registriert: 11.12.2009 05:28
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von ziegenbock » 29.02.2020 10:23

Warum nicht von Trackmania United? Da hat man wenigstens mehrere Fahrzeuge zur Auswahl.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 44946
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von greenelve » 29.02.2020 10:28

Warum nicht ein neuer Teil? Am Gerüst würde sich nichts ändern, die Grafik muss auch für das Remake aufgehübscht werden und die alten Strecken (als Classic) eingefügt. Neue Strecken (Streckeneditor mit neuen Elementen) und Modi sind ohnehin dabei.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5703
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von Jazzdude » 29.02.2020 12:26

Trackmania Nations fand ich bis heute den besten Teil. Nicht nur weil er F2P war, sondern weil er ein geileres Feeling als die anderen Trackmanias eingefangen hat. Ich würde mich persönlich sehr über eine Switch-Umsetzung des Remakes freuen. Trackmania DS war ja leider eine technische Katastrophe, wenn auch vom Ansatz her ganz nett.
Bild

Benutzeravatar
UAZ-469
Beiträge: 1795
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von UAZ-469 » 29.02.2020 13:02

Ausgerechnet Nations, mit der für mich absolut langweiligsten Umgebung überhaupt. Lieber United, wo das Stadion auch drin ist.
Zuletzt geändert von UAZ-469 am 29.02.2020 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 6640
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von DonDonat » 29.02.2020 13:08

Verstehe ehrlich gesagt nicht, was man sich davon verspricht?
Das letze TM ist auf dem Markt relativ sang und klanglos untergegangen und mit nem Remake auf Uplay für 30-50€ kann man die Leute die heute noch TM Online spielen definitiv nicht abholen...
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(

Doc Angelo
Beiträge: 4936
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von Doc Angelo » 29.02.2020 15:06

https://steamcharts.com/search/?q=trackmania

Das hätte ich so auch nicht gedacht. Der neueste Teil wird praktisch nicht gespielt, aber das Stadium aus dem vorigen Titel wird am Meisten gespielt, und direkt dahinter der F2P-Teil von damals. Macht wohl Sinn in diese Richtung zu gehen.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

G0ten
Beiträge: 50
Registriert: 30.12.2014 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von G0ten » 29.02.2020 19:15

greenelve hat geschrieben:
29.02.2020 10:28
Warum nicht ein neuer Teil? Am Gerüst würde sich nichts ändern, die Grafik muss auch für das Remake aufgehübscht werden und die alten Strecken (als Classic) eingefügt. Neue Strecken (Streckeneditor mit neuen Elementen) und Modi sind ohnehin dabei.
Das mit dem neuen Teil hat man mit Turbo versucht und ist grandios gescheitert. Ein Remake oder Remastered von United wäre allerdings schlichtweg genial, damit könnte man die Community komplett wieder reinholen.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 44946
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von greenelve » 29.02.2020 19:45

G0ten hat geschrieben:
29.02.2020 19:15
Das mit dem neuen Teil hat man mit Turbo versucht und ist grandios gescheitert. Ein Remake oder Remastered von United wäre allerdings schlichtweg genial, damit könnte man die Community komplett wieder reinholen.
Ob man das Spiel aus der News mit dem vorgestellten Inhalt als Remake oder neuer Ableger veröffentlicht, wo ist der Unterschied für das Abholen der Community? Weil es ein Remake ist?
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



G0ten
Beiträge: 50
Registriert: 30.12.2014 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von G0ten » 01.03.2020 13:34

greenelve hat geschrieben:
29.02.2020 19:45
Ob man das Spiel aus der News mit dem vorgestellten Inhalt als Remake oder neuer Ableger veröffentlicht, wo ist der Unterschied für das Abholen der Community? Weil es ein Remake ist?
Um Nations gehts mir gar nicht. Das Spiel ist natürlich in der ESports-Szene wichtig, damit holt man die Fans aber nicht ab. Deshalb wäre ein Remake von United ja so perfekt, weil das schlichtweg der beste Teil der Serie war und auch der am meisten frequentierte. Einige sind dort immer noch aktiv. Im Grunde würden sogar die Umgebungen Island, Stadium und Rallye reichen, um so gut wie alle damaligen Spieler wieder abzuholen.

Das Remake von Nations erschließt sich mir nicht. Es gab in TM 2 bereits Stadium in aktualisierter Form. Muss man nicht noch ein drittes Mal haben..

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 44946
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von greenelve » 01.03.2020 13:53

G0ten hat geschrieben:
01.03.2020 13:34
Um Nations gehts mir gar nicht. Das Spiel ist natürlich in der ESports-Szene wichtig, damit holt man die Fans aber nicht ab. Deshalb wäre ein Remake von United ja so perfekt, weil das schlichtweg der beste Teil der Serie war und auch der am meisten frequentierte. Einige sind dort immer noch aktiv. Im Grunde würden sogar die Umgebungen Island, Stadium und Rallye reichen, um so gut wie alle damaligen Spieler wieder abzuholen.

Das Remake von Nations erschließt sich mir nicht. Es gab in TM 2 bereits Stadium in aktualisierter Form. Muss man nicht noch ein drittes Mal haben..
Dann anders formuliert: Warum ein Remake von United?

Warum nicht einfach die Inhalte von *beliebiges Trackmania einfügen* aufhübschen, mit neuen Inhalten versehen und als neuen Ableger rausbringen? Siehe United:
TrackMania United beinhaltet alle Umgebungen der TrackMania-Trilogie, die durch ihre völlig verschiedenen Fahrverhalten einzigartig sind, inklusive der Features der Add-ons. Zusätzlich bekommt die Stadium-Umgebung von TrackMania Nations doppelt so viele Blöcke spendiert.
https://de.wikipedia.org/wiki/TrackMani ... nia_United

Wenn es um eine gezielte Fahrpyhsik geht, die einen Teil der Reihe besonders hervorstechen lässt, kann man sich problemlos mit "Zurück zu den Wurzeln" darauf besinnen. Ganz ohne Remake.

Oder ist es wirklich einfach nur die geringere Erwartungshaltung eines Remakes gegenüber einer "richtigen" Fortsetzung - wodurch in der Entwicklung weniger Geld in die Hand genommen werden muss, um Fans zu befriedigen? Die Nostalgie der Vergangeheit, die stärker ist als der Gedanke an einen neuen Teil?
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 5191
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von Serious Lee » 01.03.2020 18:41

Wir stehen halt am Beginn der unvermeidliche Pervertierung des Remake-Wahns. Die nächste Generation will ja auch gar nicht mehr als eine solche begeistern. Bekannte Marken, schnelle Zugänglichkeit, "binge-able" Games ... das wird so die nächsten Jahre prägen.
Stay calm and kick ass

ChrisJumper
Beiträge: 8484
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Trackmania: Remake von Trackmania Nations für PC angekündigt

Beitrag von ChrisJumper » 01.03.2020 21:18

Es sind wahrscheinlich nicht die Spieler, sondern dieses E-Sport Ding das hier im Fokus steht. Wahrscheinlich kommt das dann auch für Stadia und Co. Aber die Profis spiele es natürlich auf eigener Hardware im Kontest. ;)

Wahrscheinlich soll das so eine Art Fifa für Autorennen werden. Die Überraschung wird wohl sein wie das zu Monetarisieren ist. Vielleicht versprechen die sich davon ein Abwerben der Fortnite Generation.

Antworten