AO Tennis 2 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149333
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

AO Tennis 2 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.01.2020 17:20

Das ging schnell: Nur etwa anderthalb Jahre nach dem Vorgänger erscheint bereits ein Nachfolger, wenn auch mit leicht verändertem Namen. AO Tennis 2 heißt das offizielle Spiel der Australian Open, die Ende Januar einmal mehr Größen wie Osaka, Djokovic, Federer, Williams und Wozniacki in die Rod Laver Arena ziehen – nur dass die Genannten gar nicht im Spiel vorkommen! Was umso bedauerlicher i...

Hier geht es zum gesamten Bericht: AO Tennis 2 - Test

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 5078
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von Serious Lee » 09.01.2020 19:16

Selbst wenn das Spiel gut wäre - eine Simulation des Sports ist schon was arg antiquitiertes finde ich. Müsste für mich jetzt auch kein Mario Tennis sein, aber ich finde ein Virtua Tennis wäre ein schönes Mittelding. Sah nach Sport aus, spielte sich aber wie ein Action Game.
Stay calm and kick ass

Blue04
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013 20:31
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von Blue04 » 09.01.2020 19:52

Habe es bereits gespielt und finde das Spiel hätte locker eine 65er oder 70er Wertung verdient. Das Spielgefühl ist um Welten besser als bei Tennis World Tour. Der erste Teil war auch in Ordnung, der zweite nochmals eine Verbesserung.

Wer sich für Tennis interessiert, eine fleissige Community und regelmäßige Updates seitens des Herstellers genießen will, ist hier gut bedient.
Zuletzt geändert von Blue04 am 09.01.2020 19:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1444
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 09.01.2020 20:10

Whow... :) also, ich hab extra noch mal in Tennis World Tour rein geschaut und hatte das auch damals schon eine ganze Weile lang gespielt und finde das echt nach wie vor viel besser. Ist lange nicht perfekt, aber vom Spielgefühl her AO recht klar überlegen.
Zuletzt geändert von 4P|Benjamin am 09.01.2020 20:11, insgesamt 1-mal geändert.

Stephan_su
Beiträge: 23
Registriert: 23.05.2018 11:07
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von Stephan_su » 09.01.2020 20:38

Vorab, ich finde es bisher, nach knapp 2 Stunden Spielzeit, gelungener als Teil 1.Vom Hocker reißt es mich aber auch nicht.

Ich übersehe mal grafische Probleme, auch die etwas seltsame Pressekonferenz nach meinem ersten Match, für mich zählt was auf dem Platz läuft.

Und da hat AO2 das gleiche Hauptproblem wie der Erstling: Die KI hat scheinbar Angst vor dem Netzspiel. In den ganzen Matches in den 2 Stunden ging sie nicht einmal freiwillig ans Netz, nur wenn ich einen Stopp gespielt habe. Egal wie aussichtsreich die Situation war, die KI verblieb auf der Grundlinie. Keine Ahnung ob das auf höheren Schwierigkeitsstufen anders wird, ich spiele nur auf Stufe 3 von 7 oder 8.

Aber das ist einfach bescheiden. Denn die KI kann im Grunde gute Ballwechsel und spielt auch durchaus variabel. Und auch das spielerische finde ich jetzt besser. Aber das nimmt mir zumindest einigen Spiel Spaß, da ist das zugegenermaßen unrealitischere World Tennis Tour besser.

Klar, durch die Community kann noch einiges kommen. Aber das muss ausgebessert werden. Die Note geht momentan in Ordnung, mein persönlicher Eindruck nach knapp 2 Stunden wäre in etwa bei 65%

MadMax1803
Beiträge: 210
Registriert: 19.07.2013 06:22
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von MadMax1803 » 09.01.2020 21:03

mmh, Schade das kein richtiges gutes Tennis mehr rauskommt

[Shadow_Man]
Beiträge: 1978
Registriert: 11.12.2009 03:17
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von [Shadow_Man] » 09.01.2020 22:21

Mal blöd gefragt: Warum gibt es eigentlich keine Top Spin Nachfolger mehr? Das war die beste Reihe, die es je im Tennis gab.

Und schade, dass man das hier wieder verhauen hat. Wenn man Tennisspiele zocken will, dann bleibt wohl nur der Indie Bereich. Auf Steam gibts ja ganz nette Sachen wie Full Ace Tennis Simulator oder Tennis Elbow, Tennis Elbow Manager 2 (EA noch) oder für VR Fans First Person Tennis. Das Problem ist dann halt oft, dass die Spieler keinerlei Originalnamen haben.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1444
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 09.01.2020 22:25

Wobei sich die Namen immerhin recht flott einmodden lassen. Aber echte Lizenzen mit erkennbaren Gesichtern, Animationen und gesprochenen Namen sind natürlich noch mal was ganz Anderes!
Zuletzt geändert von 4P|Benjamin am 09.01.2020 22:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9496
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von Raskir » 09.01.2020 22:29

Ja ein gutes Tennis game, das vermisse ich diese Generation am meisten. Sehr schade. Generell hat mich diese Gen an Sportspielen sehr enttäuscht. Hätte ich Interesse an Football oder Baseball ginge es Wohl, aber meine früheren Dauerbrenner (Fußball, Basketball, tennis, pga tour), haben 1 bis 5 ligen nachgelassen. Hoffe die ps5seriesxswitchpro bringt ein paar Tugenden zurück
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

crazillo87
Beiträge: 133
Registriert: 09.07.2014 15:55
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von crazillo87 » 10.01.2020 00:08

Glücklicherweise entwickelt Mana Games gerade ein neues Tennis Elbow, welches auch für Konsolen umgesetzt werden soll. Das ist immer noch das Beste, was wir kriegen könnten in nächster Zeit... Schade! Die ATP und WTA sollten doch auch ein Interesse haben bei jüngeren Zuschauern zu landen. Da wäre ein gutes Sportspiel eine sinnvolle Maßnahme.
Zuletzt geändert von crazillo87 am 10.01.2020 00:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9745
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von DARK-THREAT » 10.01.2020 05:47

4P|Benjamin hat geschrieben:
09.01.2020 20:10
Whow... :) also, ich hab extra noch mal in Tennis World Tour rein geschaut und hatte das auch damals schon eine ganze Weile lang gespielt und finde das echt nach wie vor viel besser. Ist lange nicht perfekt, aber vom Spielgefühl her AO recht klar überlegen.
Da originale Tennis World Tour oder der ReRelease der Roland Garros Edition, für den man nochmal zusätzlich den Patch bezahlen muss, wenn man das normale Spiel besitzt? Oder bekam die normale Version auch die Gameplay-Korrekturen? Ich hab das spiel bisher nicht mehr angefasst, weil die Bugs so extrem waren.

Benutzeravatar
monthy19
Beiträge: 758
Registriert: 01.12.2012 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von monthy19 » 10.01.2020 06:55

Also weiter Mario Tennis auf der Switch.
Naja, muss ich mich nicht groß umgewöhnen... :D
Das ist eine Signatur...

SimOtron
Beiträge: 22
Registriert: 19.03.2017 12:36
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von SimOtron » 10.01.2020 07:52

Einst hat ein Strich ausgereicht, um einen Spieler zu symbolisieren, heute wird gemeckert, wenn irgendwelche nicht dabei sind. Mal sehn wann es bei CoD soweit ist...

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9496
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von Raskir » 10.01.2020 07:58

Lizenzen sind mir tatsächlich komplett egal. Aber ein neues Tennisspiel sollte mindestens an top spin 4 rankommen, sonst kann ich auch das weiterspielen. Ist leider immer noch das mit Abstand beste
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1444
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: AO Tennis 2 - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 10.01.2020 09:10

Genau so ist es, Raskir. Das sehe ich auch immer noch mit großem Abstand ganz vorne.

Antworten