Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149337
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von 4P|BOT2 » 02.12.2019 13:22

Bei Ubisoft hat man die Spielumsetzung von Avatar offenbar noch nicht ad acta gelegt. Das versichert zumindest der offizielle Twitter-Account auf die Nachfrage eines Nutzers. Dort heißt es, dass weiterhin an dem Projekt gearbeitet wird, das 2017 angekündigt wurde. Federführend bei der Entwicklung ist Massive Entertainment, das zuletzt The Division 2 abgeliefert hat. Unterstützt wird das Studio dab...

Hier geht es zur News Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Benutzeravatar
die-wc-ente
Beiträge: 1449
Registriert: 24.12.2008 21:22
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von die-wc-ente » 02.12.2019 14:03

was wird es denn ?
ein open world spiel mit beutekisten in jedem baum ?!

Benutzeravatar
Poolparty93
Beiträge: 506
Registriert: 10.12.2018 10:40
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Poolparty93 » 02.12.2019 14:40

die-wc-ente hat geschrieben:
02.12.2019 14:03
was wird es denn ?
ein open world spiel mit beutekisten in jedem baum ?!
Natürlich. Oder wo willst du sonst die ganzen Materialien zum Craften herbekommen?
Exklusiv im Ingame-Shop wäre natürlich noch eine Option.
Außerdem muss irgendwo die ganze Ausrüstung mit unterschiedlichen Seltenheitsstufen untergebracht werden. Ohne Beutekisten kann man einfach kein Spiel machen!

:sunglasses:

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 9784
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von SethSteiner » 02.12.2019 16:41

Gibts denn wirklich eine Nachfrage? Ich meine, nicht nur an einem Spiel, sondern ganz allgemein an dem Universum? Bisher erschien es mir doch sehr platt. Avatar war von seiner technischen Seite her ja beeindruckend aber davon ab halt nur Pocahontas in der Zukunft.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 23215
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Kajetan » 02.12.2019 16:53

SethSteiner hat geschrieben:
02.12.2019 16:41
Gibts denn wirklich eine Nachfrage?
Das Avatar-Spiel aus dem Jahr 2009 soll Ubisoft wohl nette Profite eingebracht haben.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 9784
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von SethSteiner » 02.12.2019 17:01

Kajetan hat geschrieben:
02.12.2019 16:53
SethSteiner hat geschrieben:
02.12.2019 16:41
Gibts denn wirklich eine Nachfrage?
Das Avatar-Spiel aus dem Jahr 2009 soll Ubisoft wohl nette Profite eingebracht haben.
Soll oder hat?^^ Weil es zeitgleich mit dem Film rauskam? Wie hoch waren die Produktionskosten? Da stellen sich schon so einige Fragen, auch natürlich, warum es seit zehn Jahren nichts mehr zu Avatar gab.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 6217
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von sabienchen » 02.12.2019 17:30

Kino-"REIHE"...

hab ich wohl den zweiten Teil überhaupt nicht mitbekommen. ;)

//Google sagt kommt 2021... na dann macht n UbiRelease natürlich mehr Sinn.. .^.^''
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 23215
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Kajetan » 02.12.2019 17:35

SethSteiner hat geschrieben:
02.12.2019 17:01
Soll oder hat?^^ Weil es zeitgleich mit dem Film rauskam? Wie hoch waren die Produktionskosten? Da stellen sich schon so einige Fragen, auch natürlich, warum es seit zehn Jahren nichts mehr zu Avatar gab.
https://en.wikipedia.org/wiki/James_Cam ... _reception
Soll, mit hoher Wahrscheinlichkeit auf ein "Hat". Die verlinkte Quelle ist leider nicht mehr aufrufbar, deswegen die Einschränkung.

Und warum gab es zehn Jahre nichts mehr zu Avatar? Das ist einfach. Es gab keinen neuen Avatar-Film in dieser Zeit, so dass ein Spiel zum Film ohne Film für Ubisoft wenig sinnvoll erschien. Avatar 2 kommt aber in einem Jahr raus, da holt man wieder die Assets aus der Schublade.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
die-wc-ente
Beiträge: 1449
Registriert: 24.12.2008 21:22
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von die-wc-ente » 02.12.2019 17:44

Poolparty93 hat geschrieben:
02.12.2019 14:40
die-wc-ente hat geschrieben:
02.12.2019 14:03
was wird es denn ?
ein open world spiel mit beutekisten in jedem baum ?!
Natürlich. Oder wo willst du sonst die ganzen Materialien zum Craften herbekommen?
Exklusiv im Ingame-Shop wäre natürlich noch eine Option.
Außerdem muss irgendwo die ganze Ausrüstung mit unterschiedlichen Seltenheitsstufen untergebracht werden. Ohne Beutekisten kann man einfach kein Spiel machen!

:sunglasses:
der war gut :D

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2243
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Danny. » 02.12.2019 17:51

ein Avatar GTA :mrgreen:
diese wahnsinns Neonwälder, mit Drachen und High Tech Flugzeugen die Welt mit ihren zig verschiedenen Ebenen erkunden
eine tolle, emotionale Geschichte :Hüpf:

ach Ubisoft? nee, ich hab keinen Bock auf Schema F Lootwahnsinn in einer online only Müllhalde
Tschüss dann

btw. dieses Schicksal wird auch beyond good and evil heimsuchen :oops:
Zuletzt geändert von Danny. am 02.12.2019 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild

Ryan2k6
Beiträge: 3797
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Ryan2k6 » 02.12.2019 17:53

Ich freue mich schon darauf "Unoptanium" zu farmen. ;)

Aus dem Wiki dazu:
Unobtainium bezeichnet ein Material, das praktisch nicht beschaffbar ist, sei es weil es nicht (in der benötigten Menge) existiert, unerschwinglich teuer ist oder sich an einem unerreichbaren Ort befindet.
Fürs Spiel gibts das dann natürlich in rauen Mengen. :D

Bild

Ryan2k6
Beiträge: 3797
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Ryan2k6 » 02.12.2019 17:54

sabienchen hat geschrieben:
02.12.2019 17:30
Kino-"REIHE"...

hab ich wohl den zweiten Teil überhaupt nicht mitbekommen. ;)

//Google sagt kommt 2021... na dann macht n UbiRelease natürlich mehr Sinn.. .^.^''
Du wusstest nicht, dass es als Trilogie gedacht war und nun tatsächlich auch so kommt? Bin enttäuscht. :Häschen:

Bild

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 6217
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von sabienchen » 02.12.2019 17:59

Ryan2k6 hat geschrieben:
02.12.2019 17:54
Du wusstest nicht, dass es als Trilogie gedacht war und nun tatsächlich auch so kommt? Bin enttäuscht. :Häschen:
Simpel.
Wenn ich blaue Männchen sehen will gugg ich Schlümpfe. ;)
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 3077
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von kurimuzon aidoru » 02.12.2019 18:57

Ich lese dann einfach Posts von Akabei. :D

Black Stone
Beiträge: 676
Registriert: 13.06.2017 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: Avatar: Ubisoft arbeitet weiter am Spiel zur Kino-Reihe von James Cameron

Beitrag von Black Stone » 02.12.2019 20:06

sabienchen hat geschrieben:
02.12.2019 17:59
Ryan2k6 hat geschrieben:
02.12.2019 17:54
Du wusstest nicht, dass es als Trilogie gedacht war und nun tatsächlich auch so kommt? Bin enttäuscht. :Häschen:
Simpel.
Wenn ich blaue Männchen sehen will gugg ich Schlümpfe. ;)
:mrgreen: :Vaterschlumpf:

Antworten