Felix the Reaper - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149364
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Felix the Reaper - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 17.10.2019 15:52

Mit Felix the Reaper veröffentlichen Daedalic und Entwickler Kong Orange einen tanzenden Sensenmann auf Switch, PC, PS4 und Xbox One. Sein einziges Ziel: Töten. Als Mitarbeiter des Todesministeriums erhofft sich Felix, dass er irgendwann seinen Schwarm Betty treffen kann, wenn er nur genug Menschen ins Grab bringt. Ob dieses morbide Rätselspiel auf Dauer überzeugen kann, lest ihr im Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Felix the Reaper - Test

Seppel21
Beiträge: 831
Registriert: 21.11.2014 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von Seppel21 » 17.10.2019 17:39

Klingt interessant. Kommt auf meine Wishlist.

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 700
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von P0ng1 » 17.10.2019 19:37

Habe jetzt rund 1 Stunde reingeschnuppert ... wirklich ein interessantes Spiel.
Der Stil und Sound sind ein bisschen abgedreht, aber das herumprobieren macht wirklich Laune.
Wird definitiv weitergespielt. :)

Doc Angelo
Beiträge: 3831
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von Doc Angelo » 17.10.2019 21:06

Wirkt irgendwie so, als hätten sie geplant den Tanz in die Spielmechanik einzubinden, aber es einfach nicht gut genug geklappt hat. Das sieht ja wirklich recht dürftig aus, was da geboten wird. Es macht einfach wenig Sinn, so viel Design und Gestaltung von Musik und Tanz einzubringen, wenn es zu 100% vom Spiel getrennt ist, weder in den Statistiken auftaucht, noch in den Rätseln eine Rollen spielt.

Außerdem... das ist nicht Patrick Stewart, den man in Gameplay-Video von 4P hören kann. Ein Lets Play auf Youtube hat in der Tat die Stimme von ihm, an den gleichen Stellen. Hat Sir Stewart da noch den Stecker gezogen und der Sprecher wurde schnell ersetzt und alles neu aufgezeichnet?
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
4P|Alice
Beiträge: 563
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von 4P|Alice » 17.10.2019 21:11

Das Gameplay ist aus der Vorschau-Version ;)

Doc Angelo
Beiträge: 3831
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von Doc Angelo » 17.10.2019 21:14

Das heißt?
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 8343
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von Usul » 17.10.2019 21:34

Daß in der finalen Version Patrick Stewart spricht. :idea:

Doc Angelo
Beiträge: 3831
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von Doc Angelo » 17.10.2019 21:45

Ah, das Video mit den Spielszenen ist älter als das Youtube-Video. Kam mir nur komisch vor, das Sir Patricks Stimme in keinem der Steam-Trailer drin ist, und er namentlich auch nicht erwähnt wird auf der Store-Page von Steam.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
4P|Alice
Beiträge: 563
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Felix the Reaper - Test

Beitrag von 4P|Alice » 18.10.2019 14:05

Doc Angelo hat geschrieben:
17.10.2019 21:45
Ah, das Video mit den Spielszenen ist älter als das Youtube-Video. Kam mir nur komisch vor, das Sir Patricks Stimme in keinem der Steam-Trailer drin ist, und er namentlich auch nicht erwähnt wird auf der Store-Page von Steam.
Immerhin in der Pressemitteilung stand: "● Sir Patrick Stewart als Stimme von Felix’ Vorgesetztem und Lehrmeister. "

Antworten