Contra: Rogue Corps - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 27.09.2019 16:34

Nach jahrelanger Abstinenz meldet sich mit Contra: Rogue Corps die legendäre Baller-Reihe zurück. Hoffnung verspricht die Rückkehr von Konami-Produzent Nobuya Nakazato, der u.a. für den Klassiker Contra III: The Alien Wars verantwortlich zeichnete. Ob sich die Zusammenarbeit mit dem externen Studio als fruchtbar oder furchtbar herausstellt, klären wir im Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Contra: Rogue Corps - Test

zeppy
Beiträge: 52
Registriert: 04.12.2016 03:19
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von zeppy » 27.09.2019 16:44

Wow das man heutzutage noch ungestraft so was hässliches auf die Gamer-Gemeinde loslassen darf xD

Benutzeravatar
Stryx
Beiträge: 1018
Registriert: 22.08.2016 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von Stryx » 27.09.2019 16:49

Au Backe, diese beschämende Machwerk ist von Konami. Selbst vor 10 Jahren hätte sich noch niemand solche Umstände vorstellen können.

Wobei die Wertung sogar höher ist, als ich erwartet hätte.

Benutzeravatar
Dragon2
Beiträge: 452
Registriert: 21.10.2010 17:30
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von Dragon2 » 27.09.2019 17:11

Es gibt sogar nen Season Pass für diesen Schund :lol:

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2242
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von Spiritflare82 » 27.09.2019 18:30

Ich hab die Demo auf der Pro gespielt und als großer oldschool shoot em up und Contra Fan nach Beendigung kopfschüttelnd und bisweilen erzürnt die Konsole ausgemacht.

Im vorfeld dachte ich noch "naja, wenn das ballern bockt könnte das was werden"

das Spiel ist der größte Fail in der Geschichte der Shoot em ups: 30fps, matschige Texturen, Inputlag, viel zu laaaaangsam, keine Herausforderung, Texturen mit einer Polygonanzahl aus dem Jahr 2005, Überhitzungsmechanik in einem Contra, irrsinniger verlangter Preis von 40 Euronen.

Ich glaube echt das die das irgendwo in der Schublade liegen hatten seit 15Jahren und sich nu dachten: "für einen schnellen Cashgrab könn ma das doch raushauen!"

wird nur nicht klappen, das Game ist ein einziges Trauerspiel, da sind selbst 15€ in einem Sale noch zu viel für, das ist maximal 5€ wert um sich einen abzulachen- sofern man das denn will denn hier wurde eine ehemals große Marke komplett in den Dreck gezogen.

#fuckonami

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7915
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von ChrisJumper » 27.09.2019 20:18

:(

Ja ich war ja noch so euphorisch bei der Demo und hab gehofft das es doch besser ist als ich nach dem schrecklichen Trailer und den Figuren sein würde. Aber das man dann den Multiplayer erst frei spielen muss und dann nicht mal die Missionen machen kann. Schade... es hat den Namen Contra nicht verdient.

Da gibt es bessere Shooter, auch für den Multiplayer wie Hell Divers, Dead Nation und Co.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42077
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von greenelve » 27.09.2019 20:39

Man muss dem aber auch zu Gute halten, welcher Name hätte ein solches Spiel, mit all diesen Entscheidungen und Designs, verdient? :ugly:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 784
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von HellToKitty » 27.09.2019 20:46

Den Dreck hier zu testen grenzt schon fast an Unseriösität. Macht mal lieber einen "Blasphemous" Test.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42077
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von greenelve » 27.09.2019 20:49

HellToKitty hat geschrieben:
27.09.2019 20:46
Den Dreck hier zu testen grenzt schon fast an Unseriösität.
Contra ist nach wie vor ein großer Name. Selbst bei dem schlechten Test erfüllt es seine Aufgabe: Spieler über die Qualität informieren.

Bei Seriösität und journalistische Arbeit sollte es nicht nur danach gehen, über gute Qualität zu informieren. Btw. unseriös wäre es, das Spiel trotz der Mängel mit einem Award auszuzeichnen.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 784
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von HellToKitty » 27.09.2019 20:58

greenelve hat geschrieben:
27.09.2019 20:49
HellToKitty hat geschrieben:
27.09.2019 20:46
Den Dreck hier zu testen grenzt schon fast an Unseriösität.
Contra ist nach wie vor ein großer Name. Selbst bei dem schlechten Test erfüllt es seine Aufgabe: Spieler über die Qualität informieren.

Bei Seriösität und journalistische Arbeit sollte es nicht nur danach gehen, über gute Qualität zu informieren. Btw. unseriös wäre es, das Spiel trotz der Mängel mit einem Award auszuzeichnen.
Du hast ja recht aber ich bin wütend :evil:

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42077
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von greenelve » 27.09.2019 21:03

HellToKitty hat geschrieben:
27.09.2019 20:58
Du hast ja recht aber ich bin wütend :evil:
Auf das schlechte Contra? Dann drück deine Wut aus? Aber mit Unseriösität kommen (und den Test eines anderen Spieles fordern) geht in die völlig falsche Richtung.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 784
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von HellToKitty » 27.09.2019 21:11

Meine Güte... Das Spiel ist schlecht und ich fühle mich als Fan regelrecht beleidigt und verarscht, angesichts der geringen Bemühungen die Konami gewillt ist einzugehen, um ein für die Fans auch nur halbwegs adäquates Produkt zu schaffen. Ist ja nicht so irre schwer zu verstehen, oder? Man muss ja nicht immer alles erklären, als ob man bei der Sendung mit der Maus ist. Zumal ohnehin nur die wenigsten Forennutzer gewillt sind, wirklich inhaltlich auf Gegenpositionen einzugehen, um jetzt mal den Zaunpfahl in deine Richtung zu schwenken.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42077
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von greenelve » 27.09.2019 21:19

Du nennst es unseriös diese Spiel zu testen und forderst einen Test zu einem anderen Spiel. Das klingt mehr nach Kritik am Tester, diesen Dreck und nicht ein anderes Spiel getestet zu haben.

Kann aber auch an meinem Leseverständnis liegen und die Forderung nach einem anderen Test drückt die geringen Bemühungen seitens Konami aus. :woman_shrugging:

Ja das stimmt. Ich gehe nicht auf Inhalte ein. Das schaffe ich einfach nicht. :(
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 784
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von HellToKitty » 27.09.2019 21:31

Vielleicht bin ich einfach zu alt um das Internet in seiner vollen Gänze zu begreifen und vergesse deshalb ab und an mal meinen literarischen Ausführung durch die geschickte Verwendung passender Emoticons, die für den weniger abstraktionsfähigen Leser notwendige Konnotation zu verleihen.

Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 784
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Contra: Rogue Corps - Test

Beitrag von HellToKitty » 27.09.2019 21:50

greenelve hat geschrieben:
27.09.2019 21:19
Du nennst es unseriös diese Spiel zu testen und forderst einen Test zu einem anderen Spiel. Das klingt mehr nach Kritik am Tester, diesen Dreck und nicht ein anderes Spiel getestet zu haben.
Der Tester macht seinen Job. Zum Test selber habe ich nichts geschrieben weil ich ihn nicht gelesen habe und deshalb nichts dazu sagen kann. Man könnte meinen Beitrag auch als den stillen Hilfeschrei einer verletzten Seele interpretieren, die sich an der Grenze des Trollens, Luft verschaffen wollte. Nichtsdestotrotz: Noch nen schönen Abend.

Antworten