The Legend of Zelda: Link's Awakening: Game Boy vs Switch

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Legend of Zelda: Link's Awakening: Game Boy vs Switch

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.09.2019 17:18


Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Link's Awakening: Game Boy vs Switch

Beitrag von Kemba » 21.09.2019 10:26

Tolles Video :)
Wenn das die einzigen Änderungen sind, dann ist es ja echt erstaunlich wie dicht sich dieses Remakes auf einer Heimkonsole an dem Original auf einem GameBoy bewegt. Einige wenige Spielelement wurden modernisiert und ansonsten ist es 1 zu 1 das Original in einer völlig neuen wunderschönen Engine. So stelle ich mir Remakes vor :)
Square Enix ja anscheinend nicht. Wobei sie es ja sogar wörtlich gesagt haben, dass das für sie kein Remake ist.
Zuletzt geändert von Kemba am 21.09.2019 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
CTH
Beiträge: 542
Registriert: 11.11.2018 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Link's Awakening: Game Boy vs Switch

Beitrag von CTH » 21.09.2019 17:11

also ich habe das Video aus Spoilergründen nciht geschaut, auch wenn ich das Original natürlich kenne.

Aber kann schon paar Dinge sagen, bin vor dem vierten Dungeon... Ich packe es aber für euch in einen Spoiler! :Hüpf:
Spoiler
Show
- Vielerlei Texte sind wie beim Original. Es sind aber auch neue Texte dazugekommen.
- Es gibt die bekannte Tauschquest wie im Original (soweit wie ich bin).
- Neu zugekommen sind Trophäen die man im Kranspiel gewinnen kann.
- Ebenso neu sind Kammersteine, die man bei Boris für selbsterstellte Dungeon nutzen kann.
- Die Zaubermuscheln sind auch dabei und an denselben Plätzen wie im Original versteckt.
- Die Musik ist gleich aber ein wenig remixt. Man hört aber den Originaltrack heraus.
- Die Eule (für einige nervig) ist auch dabei an denselben Orten wie im Original.
- Neu ist das man statt dem Zauberpulver in Dungeons den Schnabel finden muss um mit den Eulenstatuen zu interagieren (gilt nur in Dungeons), die außerhalb können so aktiviert werden).
Nja soviel erstmal zu meinen Erfahrungen.
Patchpolitik...Ein Unding der heutigen Zeit!!!

Ich patche NICHT! Entweder Spiele sind fertig, oder werden halt nicht gekauft!!!

Ich HASSE diese Digitalisierung!!!

Loot und Crafing? Ohne mich!!!

Trailer? Spoilergefahr, ich schaue NICHT!!!

Demos? Nein, spiele ich nicht, weil ich mich überraschen lasse!!!

- Grüße an alle die mich inzwischen Leid sind! - :D

Fargard
Beiträge: 527
Registriert: 16.11.2012 15:00
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Link's Awakening: Game Boy vs Switch

Beitrag von Fargard » 21.09.2019 17:31

CTH hat geschrieben:
21.09.2019 17:11
also ich habe das Video aus Spoilergründen nciht geschaut, auch wenn ich das Original natürlich kenne.
Habe es auch nicht angesehen, weil ich das Original nicht kenne. Auch gar nicht wusste, dass ein Remake kommen würde, dann paar Bilder gesehen habe und mich jetzt irgendwie einfach nur auf das Spiel freue. ;)

Hoffe, das sieht auch am TV brauchbar aus...

Benutzeravatar
CTH
Beiträge: 542
Registriert: 11.11.2018 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Link's Awakening: Game Boy vs Switch

Beitrag von CTH » 21.09.2019 19:45

Fargard hat geschrieben:
21.09.2019 17:31
CTH hat geschrieben:
21.09.2019 17:11
also ich habe das Video aus Spoilergründen nciht geschaut, auch wenn ich das Original natürlich kenne.
Habe es auch nicht angesehen, weil ich das Original nicht kenne. Auch gar nicht wusste, dass ein Remake kommen würde, dann paar Bilder gesehen habe und mich jetzt irgendwie einfach nur auf das Spiel freue. ;)

Hoffe, das sieht auch am TV brauchbar aus...
Du wirst sicher Spaß am Spiel haben. Das sieht echt wunderbar aus am TV! Außer Du hast einen aus den (80/90er Jahren. :lol:
Patchpolitik...Ein Unding der heutigen Zeit!!!

Ich patche NICHT! Entweder Spiele sind fertig, oder werden halt nicht gekauft!!!

Ich HASSE diese Digitalisierung!!!

Loot und Crafing? Ohne mich!!!

Trailer? Spoilergefahr, ich schaue NICHT!!!

Demos? Nein, spiele ich nicht, weil ich mich überraschen lasse!!!

- Grüße an alle die mich inzwischen Leid sind! - :D

Antworten