Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von 4P|BOT2 » 10.09.2019 15:34

In dieser Woche wird der erste Betatest von Call of Duty: Modern Warfare stattfinden, allerdings nur auf der PlayStation 4. Der Startschuss fällt am 12. September um 19:00 Uhr exklusiv für Vorbesteller des Shooters. Der offene Betatest beginnt am 14. September und dauert bis zum 16. September (Uhrzeit noch unklar). Ein PS-Plus-Abo ist erforderlich. Der Preload der Daten soll vorher möglich sein. W...

Hier geht es zur News Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2028
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von Danny. » 12.09.2019 19:35

bin schon am laden :Hüpf:
zocke seit Ewigkeiten nur noch SP only, aber an die glorreichen BF BC2 und CoD MW2 Zeiten online denke ich gerne zurück, das hat einfach mega viel Spaß gemacht
auch wenn ich den neuen CoD Titel nur wegen dem SP kaufe, werde ich bestimmt mal in den MP rein schauen
Bild Bild

Benutzeravatar
BMTH93
Beiträge: 196
Registriert: 13.11.2009 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von BMTH93 » 13.09.2019 02:51

Also bis jetzt bin ich absolut zufrieden mit dem Spiel. Es ist wie das gute alte MW nur mit einem Modernen Anstrich und der einen oder anderen Verbesserung. (Mehr Waffen, mehr Aufsätze, Schild, Crossplay usw.) Aber im großen und Ganzen hat sich am Spielgefühl nicht viel verändert. Was in dem Fall ausnahmsweise, mal was gutes ist, abgesehen von dem nervigen Helikopter. Vor allem die Map in Russland weckt in mir eine gewisse Nostalgie. :D

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3302
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von Sn@keEater » 20.09.2019 09:12

Wo findet man den Modus bis zu 60 Spieler? Sollte er nicht in der Beta dabei sein?
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2028
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von Danny. » 20.09.2019 09:43

Sn@keEater hat geschrieben:
20.09.2019 09:12
Wo findet man den Modus bis zu 60 Spieler? Sollte er nicht in der Beta dabei sein?
kommt möglicherweise erst am Samstag, letzte Woche wurden auch regelmäßig neue Modi ergänzt
Bild Bild

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20097
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von Athi the Janitor » 20.09.2019 11:05

Sn@keEater hat geschrieben:
20.09.2019 09:12
Wo findet man den Modus bis zu 60 Spieler? Sollte er nicht in der Beta dabei sein?
Soll morgen kommen.

Fargard
Beiträge: 504
Registriert: 16.11.2012 15:00
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von Fargard » 20.09.2019 16:00

Kein Preload für Xbox, also Download erst nachts um 3, also quasi morgen Mittag...ach, dann eben nicht!

DEMDEM
Beiträge: 1697
Registriert: 23.03.2016 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von DEMDEM » Gestern 11:51

Mal ein paar Eindrücke zum Modus "Bodenkrieg" (der 64-Spieler-Modus) auf PC aus der Sicht eines Battlefield-Spielers:

Man kann ja aktuell von DICE halten, was man will, aber die wissen schon sehr gut, wie man so einen großen Modus gestaltet. Der Bodenkrieg-Modus in MW entspricht so ziemlich 1:1 dem Eroberungsmodus von der BF-Reihe. Nur halt mit ganz vielen, vielen Problemen.

Die Map in MWist ganz klar nicht auf 64 Spieler ausgelegt. Überall ist Dauer-Action, es gibt keine Ruhephasen. BF wird zwar oft vorgeworfen, dass man soviel durch die Pampa laufen muss, aber erst jetzt, wo man den direkten Vergleich hat, merke ich, wie sinnvoll das ist. Die Runden in BF sind viel viel taktischer, außerdem ermöglicht es gutes und koordiniertes Squad-Gameplay in BF, wenn man als Squad auch ein Punkt einnehmen kann.

In MW ist einerseits die Time to Kill so niedrig, dass man gefühlt instant (auf PC) stirbt, sobald man auch nur einen Raum betritt. Dazu ist die Map viel zu verwinkelt und viel zu klein für 64 Spieler. Die Spieler müssten weiter verteilt werden, damit man auch was planen kann. Denn sobald ich auch nur die Entscheidung treffe irgendwo hin zu gehen, um eine Flag zu cappen, habe ich gefühlt 120 Gegner vor mir auf dem Weg. Denn zusätzlich ist die Respawn-Zeit auch noch so niedrig, dass man kaum eine Flag gecleart bekommt, zusätzlich spawnen die Gegner auch direkt vor der Flag.

In BF spawnt man immer etwas abseits der Flag, damit man in Ruhe in die Zone reinlaufen kann und anderseits der Gegner auch die Zeit hat eine Flagge zu cappen. Das sorgt dafür, dass die Map sich ständig dreht. In MW ist es das genaue Gegenteil. Hin und wieder wechselt eine Flag den Besitzer, aber größtenteils sind die Fronten zwischen den beiden Fraktionen verhärtet und das Spiel verkommt zu einem reinen Team-Deathmatch.

Zusätzlich kommt hinzu, dass, wenn man selbst bei einer Map spawnt, die außen ist (also der Spawnpunkt nicht IM Gebäude ist), man mit ziemlicher Sicherheit instant stirbt. Ich bin so drei mal In Folge direkt NEBEN einen Panzer gespwant, der nur da stand um den Spawnpunkt bei der Flagge abzucampen, wtf.

Ich kann meine Frustration kaum in Worte fassen, so sehr bin ich nun angefressen vom Modus. Die haben so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte.

Auf der anderen Seite werden wohl CoD-Spieler argumentieren, dass sie genau diese Daue-Action favorisieren. Aber wozu dann den 64-Spieler-Modus? Wenn sie eh nur Team-Deathmatch haben wollen, können sie doch TDM auch ganz normal spielen,

Wobei mir persönlich die Time to Kill auch generell in den anderen Modi zu gering ist. Etwas längere Lebenszeiten, damit die Duelle spannender und vorallem skilllastiger werden, würde ich grundsätzlich befürworten.

Noch ein kleinen Nachtrag:
Ironischerweise ist der normale TDM-Modus "taktischer" und nicht so überlaufen. Die normalen Maps sind ganz klar auf 6v6 ausgelegt und entsprechend spaßiger ist das bisher. Vielleicht sollte man Bodenkriege auf 40 Spieler limitieren, das wäre vielleicht die bessere Variante.

Auch muss ich mal ein paar positive Sachen zu MW in generell sagen. Ich habe erst neulich wieder anlässlich der neuen Maps in BF5 halt BF5 gezockt und bin doch sehr positiv überrascht gewesen, wie responsiv Call of Duty ist. Ich habe sicherlich schon lange kein CoD mehr gespielt, aber der direkte Vergleich hat mich dann doch überrascht. Generell das ganze Movement und Aiming ist in CoD ziemlich gut, vielleicht sogar das beste im Tripple-A Segment (mal von CSGO abgesehen, aber das ist wieder ein anderes Thema).

Zum Beispiel ist das Vaulting in CoD bei weitem nicht so weit "ausgereift" oder "entwickelt" wie in BF5 aktuell, aber dafür bin ich in MW auch nicht ständig in irgendwelchen Animationen gelockt und verliere die Kontrolle über meine Figur. Ich fühle mich in MW ständig in Kontrolle über die Spielfigur. Das selbe auch beim Waffenhandling. Das liegt natürlich auch daran, dass das Waffenhandling in CoD extrem spraylastig ist, dafür wird man aber andersrum nicht vom RNG in den Hintern getreten wie in BF5. Wobei BF5 ja wieder den Weg in die richtige Richtung eingegangen ist und BF1 viel schlimmer war. Es mag ja zu einem realistischer sein, wenn Waffen mehr verziehen, aber es sorgt halt nicht für mehr Spielspaß, wenn dadurch klare Treffer nicht als Treffer mehr gelten, weil man "unterdrückt" wird.

Und noch ein weiteren Nachtrag:
Habe gerade den Hauptquartier (20 Spieler) Modus gezockt. Der hat richtig gebockt. Generell scheinen mir die kleinen Objective orientierten Modi gut gelungen zu sein.

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20097
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta startet in dieser Woche auf der PlayStation 4

Beitrag von Athi the Janitor » Gestern 12:36

Nachdem die COD-Entwickler in den futuristischen Ablegern bei Titanfall geklaut und für Black Ops 4 Battlegrounds kopiert haben, muss jetzt Dices Shooter dran glauben. Der Modus Ground War ist aber leider nur Battlefield für Arme. CODs Version von 64 Spieler-Schlachten hinkt meilenweit hinter dem Vorbild hinterher, spielmechanisch, inszenatorisch und technisch. Hier wirkt alles wie...Plastik. Selbst die Panzer fühlen sich an wie Seifenkisten.

Antworten