gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.08.2019 08:37

Michael, Marcel, Jan, Maja und Alice berichten euch in der ersten Video-Reportage von ihren Erlebnissen auf der gamescom 2019. 

Hier geht es zum Streaming: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Ryan2k6
Beiträge: 2824
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von Ryan2k6 » 21.08.2019 10:28

Ich glaube das war eine Videopremiere von Marcel oder? Glückwunsch!

Und danke für das Video, auf Zelda bin ich gespannt, die Spiele sind seinerzeit komplett an mir vorbeigegangen, da kann ich jetzt mit der Switch etwas nachholen!

Bild

gurkenpabst
Beiträge: 22
Registriert: 23.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von gurkenpabst » 21.08.2019 10:39

Da stand doch tatsächlich "Pidl" auf dem Supermarkt.....;-)

mr.digge
Beiträge: 1432
Registriert: 16.04.2007 20:52
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von mr.digge » 21.08.2019 11:01

4;25 Domtendo :mrgreen:
Sein oder nicht'n gaage

Benutzeravatar
Rohwetter
Beiträge: 264
Registriert: 14.03.2013 06:09
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von Rohwetter » 21.08.2019 11:23

Bild

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3838
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von sphinx2k » 21.08.2019 12:38

Das Video läuft nur auf 30fps oder die Spiele. Gerade bei dem Gears of War am Anfang wurde mir schwummrig von den Ruckeln. Aber auch unabhängig von diesem Spiel waren einige Kameraschwenks im Video irgenwie anstregend für mich.

Evtl. bin ich heute extra empfindlich, aber es war anstregend das Video zu schauen.

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2035
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von Balla-Balla » 21.08.2019 12:39

Was war das denn? Ist das ernsthaft die bisherige Bilanz der gamescom? Ein paar games im Handy look und weiteres mystery marketing von Kojima?
Und sorry wenn ich hier den Spielverderber mache, aber was fasziniert einen erwachsenen Menschen an games wie diesen Supermarkt-trash oder Pokemon?

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8709
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von 4P|T@xtchef » 21.08.2019 12:52

Ähm? Das ist doch keine "Bilanz", sondern der erste Teil einer Reportage...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2035
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von Balla-Balla » 21.08.2019 13:20

4P|T@xtchef hat geschrieben:
21.08.2019 12:52
Ähm? Das ist doch keine "Bilanz", sondern der erste Teil einer Reportage...
Also gut, eben die Reportage zum ersten Teil der gc. Meine Bilanz verschiebe ich hiermit dann bis zum letzten Teil.:D

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3838
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von sphinx2k » 21.08.2019 13:28

Balla-Balla hat geschrieben:
21.08.2019 12:39
Und sorry wenn ich hier den Spielverderber mache, aber was fasziniert einen erwachsenen Menschen an games wie diesen Supermarkt-trash oder Pokemon?
Da finde ich dann viel ehr die Frage interessant wieso es einem keinen Spaß machen sollte? Mir hat niemand gesagt das ich mit 18 allen Spaß hätte abgeben sollen und nur noch ernsthafte Unterhaltung erlaubt ist.

ronny_83
Beiträge: 8614
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von ronny_83 » 21.08.2019 13:39

sphinx2k hat geschrieben:
21.08.2019 13:28
Da finde ich dann viel ehr die Frage interessant wieso es einem keinen Spaß machen sollte?
Hat dich mit 18 nicht die BPjM kontaktiert und dir gesagt, dass der Spaß ab jetzt vorbei ist? Kernaussage war "Ab jetzt bitte nur noch Gewalt- und Sexverherrlichung".

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2035
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von Balla-Balla » 21.08.2019 13:51

sphinx2k hat geschrieben:
21.08.2019 13:28
Balla-Balla hat geschrieben:
21.08.2019 12:39
Und sorry wenn ich hier den Spielverderber mache, aber was fasziniert einen erwachsenen Menschen an games wie diesen Supermarkt-trash oder Pokemon?
Da finde ich dann viel ehr die Frage interessant wieso es einem keinen Spaß machen sollte? Mir hat niemand gesagt das ich mit 18 allen Spaß hätte abgeben sollen und nur noch ernsthafte Unterhaltung erlaubt ist.
Ohjeh, die alte Diskussion, aber bitte: Man gibt keinen Spaß ab sondern entwickelt mit zunehmender Reife und Persönlichkeit eben andere Interessen als diejenigen, die man als Kind hatte. Man spielt als 30-jähriger mit seinen Kumpels auch nicht mehr Cowboy und Indianer (ist eh nicht mehr pc) oder mit Bauklötzchen.

Aber selbst ich als alter Sack und Zocker bin von der Diskussion betroffen. Es gibt durchaus Stimmen, die behaupten, dass die Spielerei bei zunehmendem Alter und Reifegrad generell normalerweise anderen Beschäftigungen weichen würde.

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 254
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von 4P|Eike » 21.08.2019 13:54

Balla-Balla hat geschrieben:
21.08.2019 12:39
Und sorry wenn ich hier den Spielverderber mache, aber was fasziniert einen erwachsenen Menschen an games wie diesen Supermarkt-trash oder Pokemon?

Ohjeh, die alte Diskussion, aber bitte: Man gibt keinen Spaß ab sondern entwickelt mit zunehmender Reife und Persönlichkeit eben andere Interessen als diejenigen, die man als Kind hatte. Man spielt als 30-jähriger mit seinen Kumpels auch nicht mehr Cowboy und Indianer (ist eh nicht mehr pc) oder mit Bauklötzchen.
Mein Cowboy und Indianer heißt Counter-Strike, Arma oder Call of Duty und meine Bauklötzchen heißen Lego und Minecraft. Und leider bin ich auch schon Ü30. Aber was weiß ich schon, ich spiele ja auch so kindischen Quatsch wie Magic und verfolge Musik als Hobby.

Diese Diskussion um was einem in welchem Alter Spaß machen darf ist so fürchterlich müßig, dass es knirscht. Und ich lasse mir von niemandem vorschreiben, wann ich nur noch "ernsthafte" Sachen konsumieren darf. :D

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2035
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von Balla-Balla » 21.08.2019 13:55

ronny_83 hat geschrieben:
21.08.2019 13:39
sphinx2k hat geschrieben:
21.08.2019 13:28
Da finde ich dann viel ehr die Frage interessant wieso es einem keinen Spaß machen sollte?
Hat dich mit 18 nicht die BPjM kontaktiert und dir gesagt, dass der Spaß ab jetzt vorbei ist? Kernaussage war "Ab jetzt bitte nur noch Gewalt- und Sexverherrlichung".
Sich Kloppen tun schon die Kleinsten, das Ding mit dem Sex kommt später automatisch. Mit zunehmendem Alter. Bei den meisten zumindest. (Und ich verrate dir mal ein Geheimnis: das geht auch nie wieder weg.)

ronny_83
Beiträge: 8614
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2019: Video-Reportage: Die Redaktion im Spielerausch

Beitrag von ronny_83 » 21.08.2019 13:58

Balla-Balla hat geschrieben:
21.08.2019 13:51
Ohjeh, die alte Diskussion, aber bitte: Man gibt keinen Spaß ab sondern entwickelt mit zunehmender Reife und Persönlichkeit eben andere Interessen als diejenigen, die man als Kind hatte.
Bist du nicht schon zu alt, um Videospiele zu spielen?

Antworten