Angekündigt: Comanche

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Angekündigt: Comanche

Beitrag von 4P|BOT2 » 19.08.2019 20:23

Auf der Opening Night der gamescom wurde Comanche von THQ Nordic angekündigt. Die ursprünglich von Novalogic entwickelte Hubschrauber-Action, die 1992 unter DOS ihre Premiere feierte und in vier Teilen bis 2001 erschien, soll dieses Jahr in die Beta starten und nächstes Jahr in den Early Access gehen. Schon 2016 hatte THQ Nordic alle Lizenzen gekauft.

Hier geht es zur News Angekündigt: Comanche

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4919
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Serious Lee » 19.08.2019 20:31

Nette Sache. THQ Nordic hat einen interessanten Ansatz. Viele gute Marken, einige Klassiker darunter, oft sehr solide bis gute Spiele und erfreulich wenig Bullshit-Marketing und Abzockkram.
Stay calm and kick ass

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7796
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von ChrisJumper » 19.08.2019 20:38

Gefällt mir ganz gut, kommt gleich mal auf die Watch List :)

Benutzeravatar
Psychobilly
Beiträge: 166
Registriert: 29.10.2004 18:51
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Psychobilly » 19.08.2019 21:12

Ich zitiere:
"Die Story ist in einer nahen Zukunft inkl. Cyberkrieg angesiedelt: "After the Iran-US RQ170 Incident....."

Jetzt ist man vor Propaganda noch nicht mal mehr in Computerspielen sicher, der Iran ist mal wieder der Bösewicht, nach dem Spiel werden zig Amerikaner den Krieg gegen den Iran toll finden, der mit Sicherheit kommen wird, vielleicht sogar mit DEUTSCHER Unterstützung von Ramstein aus, oder gar Aufklärer der Deutschen Luftwaffe, alles natürlich blutlechzend abgesegnet von den Linken und Grünen :(

Hört das nie auf mit den Kriegen der Amerikaner ?

Der letzte Krieg den wir erleben wird der Krieg gegen Russland sein, danach wars das mit euren Spielen, denn der Ami will das wir uns mit Russland prügeln und schürt jetzt schon mal den Hass überall wo er nur kann, was man ja sehr schön in unseren verlogenen Propaganda Medien erleben darf, die nur das berichten was den USA genehm ist !

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8446
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Stalkingwolf » 19.08.2019 21:22

Fand Comanche irgendwie nie gut. die Voxelgrafik sah damals aus als hätte jemand auf den Monitor gerotzt.
Da war mir doch lieber Gunship 2000. Aber mal schauen was sie daraus machen.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

bloub
Beiträge: 1322
Registriert: 22.05.2010 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von bloub » 19.08.2019 21:29

immerhin sah es besser aus als das bis dahin übliche vektor zeug ;). das es so pixelig war, lag nunmal an der thematik und verfügbaren rechenleistung.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 8116
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Usul » 19.08.2019 21:46

Psychobilly hat geschrieben:
19.08.2019 21:12
Jetzt ist man vor Propaganda noch nicht mal mehr in Computerspielen sicher, der Iran ist mal wieder der Bösewicht, nach dem Spiel werden zig Amerikaner den Krieg gegen den Iran toll finden, der mit Sicherheit kommen wird, vielleicht sogar mit DEUTSCHER Unterstützung von Ramstein aus, oder gar Aufklärer der Deutschen Luftwaffe, alles natürlich blutlechzend abgesegnet von den Linken und Grünen :(
Die Linke macht bereit seit einiger Zeit Stimmung gegen einen möglichen Krieg gegen den Iran. Darüber hinaus würde mich mal interessieren, welchen Kriegseinsatz die Linke in der Vergangenheit "blutlechzend" abgesegnet hätte. Mir kommt es eher so vor, als ob du dir da gewisse Dinge einbildest.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22926
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Kajetan » 19.08.2019 22:04

Comanche mit aktueller Technik? *augen werden groß*
Comanche als Online-Geballer-Gedöns? *mundwinkel und schultern sinken gleichermaßen*

Danke, nein danke!
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2732
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Pioneer82 » 19.08.2019 22:04

Hab ich bock drauf. Die sollten sich auch mal die Rechte an Hellcopter sichern. Die CBS Version läuft nicht unter Win10.

*edit*

Ach mist, Online Spiel...

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1414
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von 4P|Benjamin » 19.08.2019 22:18

Stalkingwolf hat geschrieben:
19.08.2019 21:22
Fand Comanche irgendwie nie gut. die Voxelgrafik sah damals aus als hätte jemand auf den Monitor gerotzt.
Boah, du bist ein schlechter Mensch!1

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 9501
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von SethSteiner » 19.08.2019 22:33

Ich dachte da kommt eine geile Flugsim, vielleicht arcadig aber das.. sah echt billomäßig aus. Ich freue mich immer über Flugspiele aber ich hatte bei der Ankündigung echt viel mehr erhofft und die Präsentation wurde dem absolut nicht gerecht.

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3402
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Sarkasmus » 19.08.2019 22:39

Psychobilly hat geschrieben:
19.08.2019 21:12
Der letzte Krieg den wir erleben wird der Krieg gegen Russland sein, danach wars das mit euren Spielen, denn der Ami will das wir uns mit Russland prügeln und schürt jetzt schon mal den Hass überall wo er nur kann, was man ja sehr schön in unseren verlogenen Propaganda Medien erleben darf, die nur das berichten was den USA genehm ist !
Keiner der Big 3 (USA, Russland und China) hat ein wirtschaftliche Intresse an einem großen Konflikt.
Eher sollte man die "kleinen" Länder wie Pakistan, Indien, Nordkorea, Iran und etc beobachten.
Wenn jemand den nähsten großen Konflikt starten wird, dann einer von den.
Bild

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8446
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Stalkingwolf » 19.08.2019 22:58

4P|Benjamin hat geschrieben:
19.08.2019 22:18
Stalkingwolf hat geschrieben:
19.08.2019 21:22
Fand Comanche irgendwie nie gut. die Voxelgrafik sah damals aus als hätte jemand auf den Monitor gerotzt.
Boah, du bist ein schlechter Mensch!1
Naja evtl lag es auch an der Power vom PC. Unsere waren nicht gut genug. Es sah grauenhaft aus :lol:

Gerade den Teaser angeschaut. Naja. Passt halt nicht zu einem Comanche was ein Tarnkappenhubschrauber war.
Dazu war er arg überhypt dafür das nur 2 Hände voll überhaupt gebaut wurden :-)
Fand den (Longbow) Apache besser.

Und je mehr ich drüber nachdenke will ich ein Gunship 2000 Remake. Mit den ganzen Helikoptern und Einsatzplanung.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20533
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von Akabei » 19.08.2019 23:13

Kajetan hat geschrieben:
19.08.2019 22:04
Comanche mit aktueller Technik? *augen werden groß*
Comanche als Online-Geballer-Gedöns? *mundwinkel und schultern sinken gleichermaßen*

Danke, nein danke!
Dito.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7796
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Angekündigt: Comanche

Beitrag von ChrisJumper » 19.08.2019 23:35

Äh... ich hab das mit dem Online-Geballer übersehen. Auf ein mal doch nicht merh so sexy. Ich dachte es hat einen Story Mode und gemütliches Fliegen über diese Welt.

Antworten