Redeemer - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Redeemer - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 19.07.2019 16:55

Als Redeemer Ende 2017 erschien, war es ein unterhaltsames und angenehm forderndes, aber auch eindimensionales Prügeln in gleichförmigen Fluren und Hallen. Als ehemaliger Elite-Soldat Vasily schoss und prügelte man gegen feindliche Soldaten und deren mutierte Experimente. Mit der Enhanced Edition erscheint das Spiel jetzt auch für PS4, Nintendo Switch und Xbox One. Im Test untersuchen wir, ob die ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Redeemer - Test

Kirk22
Beiträge: 806
Registriert: 06.03.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Redeemer - Test

Beitrag von Kirk22 » 19.07.2019 19:10

Kann man bei der Switch-Version nicht die Grafik einstellen? Bei der PS4-Version lassen sich sämtliche Bildverbesserungen (inklusive Anti-Aliasing) abstellen.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1402
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Redeemer - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 19.07.2019 21:38

Auf Switch gibt es die gar nicht erst. ;)

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47357
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Redeemer - Test

Beitrag von hydro skunk 420 » 19.07.2019 23:22

Hi Benjamin,

zunächst einmal danke für den Test, ich bin durchaus interessiert an dem Spiel.

Ich finde deine Testüberschrift "Schnelles Geld statt gutes Spiel" allerdings etwas irreführend, denn als PS- und Xbox-Spieler gehe ich da von einer schlechten Wertung aus, die es dann aber "nur" für die Switch-Version gab.

Du hast zwar geschrieben, dass auch die PS-Version nur marginal gegenüber der damaligen PC-Version verbessert wurde, aber mit der Wertung von 73% sehe ich da immernoch ein potentiell spielenswertes Spiel (und einen ordentlichen Port), zu welchem wie gesagt die Überschrift dann nicht ganz passt (zumindest aus meiner Sicht).

Das war's aber auch schon mit meiner Kritik, ich bin gespannt auf das Spiel, welches schönerweise sogar als Retail erschienen ist.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 342
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Redeemer - Test

Beitrag von Swar » 19.07.2019 23:41

Gibt's noch ein Test zur One X Version ?

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1402
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Redeemer - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 20.07.2019 23:25

hydro skunk 420 hat geschrieben:
19.07.2019 23:22
Ich finde deine Testüberschrift "Schnelles Geld statt gutes Spiel" allerdings etwas irreführend, denn als PS- und Xbox-Spieler gehe ich da von einer schlechten Wertung aus, die es dann aber "nur" für die Switch-Version gab.

Du hast zwar geschrieben, dass auch die PS-Version nur marginal gegenüber der damaligen PC-Version verbessert wurde, aber mit der Wertung von 73% sehe ich da immernoch ein potentiell spielenswertes Spiel (und einen ordentlichen Port), zu welchem wie gesagt die Überschrift dann nicht ganz passt (zumindest aus meiner Sicht).
Sie soll natürlich auch gar nicht die gesamte Kritik abdecken, sondern nur einen zentralen Punkt herauslösen, und sowohl der Text als auch das Fazit trennen klar zwischen den unterschiedlichen Versionen. Mir war es einfach sehr wichtig, vom Start weg den Finger auf diese Wunde zu legen, denn was sich manche Entwickler bzw. deren Publisher momentan auf Switch leisten (Umsetzungen, die auf dieser Plattform überhaupt nicht vernünftig laufen können) ist leider ziemlich unverschämt. Das darf meiner Meinung nach keine Randbemerkung sein.

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47357
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Redeemer - Test

Beitrag von hydro skunk 420 » 21.07.2019 00:14

Alles klar, kann ich verstehen.

Antworten