Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.07.2019 15:55


Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 7949
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von Usul » 15.07.2019 16:23

Ja, totaler Quatsch... eine Option für all jene anzubieten, die einfach nur die Handheld-Variante benutzen wollen und den Rest nicht brauchen. Die also tatsächlich ein Handheld wollen. Damit auch auf abnehmbare Joycons und sowas verzichten können. Angesichts der Verkaufszahlen von NDS und 3DS/2DS kann man davon ausgehen, daß es genügend davon geben wird.
Das wird am Ende dann zwar auch noch erwähnt - aber dann kommt wieder das Preisargument. So gesehen ist auch die Switch Quatsch, denn sie kostet im Vergleich zu anderen Konsolen auch nicht gerade wenig. Mit dem Preisargument läßt sich irgendwie alles schlechtreden.

Und noch etwas: Wenn die Auflösung gleich bleibt, aber der Bildschirm kleiner wird, wird das Schriftbild nicht schlechter, sondern besser. Eine höhere Auflösung würde bei einem kleinen Bildschirm auch nichts bringen. Wenn die dargestellte Schrift klein ist, ist das natürlich ein Problem - aber eben ein Problem der Bildschirmgröße und nicht der Auflösung.

Übrigens: Das Display der normalen Switch ist nicht 6,5 Zoll groß, sondern 6,2 Zoll.

Zusammengefaßt: Kein guter Kommentar.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10117
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von casanoffi » 15.07.2019 16:39

Clickbait :!:

Usul hat geschrieben:
15.07.2019 16:23
Zusammengefaßt: Kein guter Kommentar.
Gut oder schlecht - bei einem Kommentar stellt sich mir diese Frage nicht so wirklich.
Ist in meinen Augen (leider) nicht mehr als viele andere subjektive Beiträge in diesem Forum.
Zuletzt geändert von casanoffi am 15.07.2019 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

heretikeen
Beiträge: 812
Registriert: 19.12.2012 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von heretikeen » 15.07.2019 16:39

Usul hat geschrieben:
15.07.2019 16:23
Zusammengefaßt: Kein guter Kommentar.
Sind sie wieder nicht objektiv genug, diese Kommentare ...

Das Preisargument ist für mich durchaus valid.

ronny_83
Beiträge: 8548
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von ronny_83 » 15.07.2019 16:44

Ich finde die Switch Lite nicht Quatsch, nur etwas zu nahe an der normalen Version positioniert. Das ein neues Handheld bei Nintendo kommen wird, war klar und dass es sich in die Switch-Familie einfügt, umso verständlicher. Diesmal eben auch kompatibel mit dem (fast) vollen Lineup der Switch und keine Extrawurst wie die DS-Reihe. Das kommt der Nintendo-Community sicher zu Gute. Das der Bildschirm kleiner ist als beim Original, find ich fast schon belanglos. Wer auf den pixeligen Fitzelbildschirmen der DS-Reihe gespielt hat, wird wohl kaum Grund zur Beschwerde haben.

Aber die Preisdifferenz hätte tatsächlich größer sein müssen. Ich finde zwar 230€ nicht viel. Aber die normale Switch war für mich bisher immer Handheld genug, dass sie meine mobilen Bedarfe sehr gut gedeckt hat (bzw. überhaupt geweckt, ich hatte ja vorher kaum welche). Und für nicht mal 70€ mehr gegenüber dem reinen Handheld bekommt man meiner Meinung nach ein sehr viel attraktiveres Angebot, dass eben auch sehr viel vielseitiger einsetzbar ist. Kauf eine Switch für 280€, verkaufe die Dockingstation ohne Ladekabel und du bist bei dem Preis der Lite, aber mit mehr Funktionalität.

Man hätte den Handheld als Einstiegsgerät vielleicht in einem Segment des New 2DS platzieren sollen. Wobei ich aber nicht glaube, dass für den größeren Teil der Interessenten der Preis eine wirkliche Bremse darstellt und man bekommt ordentlich Technik geliefert (mit weit mehr Potenzial als der DS-Reihe). Der Bedarf nach reinem Handheld ist merklich vorhanden und wird nun abgedeckt.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10117
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von casanoffi » 15.07.2019 16:46

heretikeen hat geschrieben:
15.07.2019 16:39
Usul hat geschrieben:
15.07.2019 16:23
Zusammengefaßt: Kein guter Kommentar.
Sind sie wieder nicht objektiv genug, diese Kommentare ...
Ist halt immer schwierig zu verdauen, wenn ein subjektiver Kommentar von einem Journalisten kommt.
Subjektivität wird eben gerne Foren-Nutzern zugeschrieben, die es nicht besser wissen (wollen) ^^

Soll der gute doch meinen, was er möchte, warum sich darüber aufregen.

Trotzdem bleib ich dabei: Ganz billiger Clickbait :!: :D
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 7949
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von Usul » 15.07.2019 16:51

heretikeen hat geschrieben:
15.07.2019 16:39
Sind sie wieder nicht objektiv genug, diese Kommentare ...
Wenn ich den geschrumpften Bildschirm kritisiere, wäre es zumindest angebracht, die tatsächliche Größe zu recherchieren. Wenn ich das nicht mache, dann kann man meinen Kommentar durchaus als nicht gut bezeichnen.

Es geht nicht um die Meinung, die jemand hat, sondern um die Art und Weise, wie sie vorgetragen und mit welchen Argumenten sie dargelegt wird.

Aber ja, ich hätte "Meiner Meinung nach schlechter Kommentar" schreiben sollen, damit kein Mißverständnis möglich ist in dem Punkt.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 7949
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von Usul » 15.07.2019 16:52

casanoffi hat geschrieben:
15.07.2019 16:46
Ist halt immer schwierig zu verdauen, wenn ein subjektiver Kommentar von einem Journalisten kommt.
Subjektivität wird eben gerne Foren-Nutzern zugeschrieben, die es nicht besser wissen (wollen) ^^

Soll der gute doch meinen, was er möchte, warum sich darüber aufregen.
Auch hier wiederhole ich mich:

Es geht nicht um die Meinung, die jemand hat, sondern um die Art und Weise, wie sie vorgetragen und mit welchen Argumenten sie dargelegt wird.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10426
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von Todesglubsch » 15.07.2019 16:52

IMO hätte das Teil entweder merklich günstiger sein müssen - oder alle Anschlüsse haben, um ein nachträgliches "Upgrade" zu ermöglichen, also eine TV-Box dazukaufen zu können. Wobei das "dazukaufen" natürlich teurer ist, als wenn man sich von Anfang an ne "komplette" Switch geholt hätte.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10117
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von casanoffi » 15.07.2019 16:55

Usul hat geschrieben:
15.07.2019 16:52
Es geht nicht um die Meinung, die jemand hat, sondern um die Art und Weise, wie sie vorgetragen und mit welchen Argumenten sie dargelegt wird.
Da geb ich Dir vollkommen Recht.

Deswegen meinte ich ja, der Kommentar ist in meinen Augen (leider) nicht mehr als viele andere subjektive Beiträge in diesem Forum (mir wäre fast das Wort Getrolle herausgerutscht ^^)...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 245
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von 4P|Eike » 15.07.2019 16:55

casanoffi hat geschrieben:
15.07.2019 16:46
heretikeen hat geschrieben:
15.07.2019 16:39
Usul hat geschrieben:
15.07.2019 16:23
Zusammengefaßt: Kein guter Kommentar.
Sind sie wieder nicht objektiv genug, diese Kommentare ...
Ist halt immer schwierig zu verdauen, wenn ein subjektiver Kommentar von einem Journalisten kommt.
Subjektivität wird eben gerne Foren-Nutzern zugeschrieben, die es nicht besser wissen (wollen) ^^

Soll der gute doch meinen, was er möchte, warum sich darüber aufregen.

Trotzdem bleib ich dabei: Ganz billiger Clickbait :!: :D
Wie genau ist das Clickbait? Es geht im Kommentar doch exakt darum, was im Titel versprochen wird! 8O
Und: Kommentare und Kolumnen sind klassische journalistische Formate. Ganz ohne Objektivität.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 5144
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von Scorplian190 » 15.07.2019 16:55

Mir ist lediglich ein Rätsel, warum die Dockfunktion nicht dringelassen wurde (scheint ja eine sehr ähnliche Form zu sein). Das eliminiert die Chance, sich doch noch nachträgloch auf TV Modus umzuentscheiden, ohne gleich eine neue richtige Switch kaufen zu müssen.

Ansonsten finde ich das Handheld-Konzept aber sehr gut. Ist halt eben eine Alternative für Leute die Handheld bevorzugen.
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 2. Grand Prix Season (Back in Time) am 2. August

Benutzeravatar
Rohwetter
Beiträge: 263
Registriert: 14.03.2013 06:09
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von Rohwetter » 15.07.2019 17:00

1. Weniger Zoll bei gleicher Auflösung sorgt für mehr Schärfe, nicht weniger.

2. Du hast vergessen dass man die Switch Lite selbst mit gekauften Joycons nicht auf den Tisch stellen kann. Dieses setup ist also ausgeschlossen.

3. Nintendo hätte das Teil "Switch mobile", oder "Switch DS" nennen sollen. Mal wieder ein Hardware-Durcheinander für die Leute die keine Ahnung haben. Mist Nintendo...

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10117
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von casanoffi » 15.07.2019 17:01

4P|Eike hat geschrieben:
15.07.2019 16:55
Wie genau ist das Clickbait? Es geht im Kommentar doch exakt darum, was im Titel versprochen wird! 8O
Und: Kommentare und Kolumnen sind klassische journalistische Formate. Ganz ohne Objektivität.
Sag ich doch :mrgreen:

Es geht darum, dass die Switch Lite für Dich Quatsch ist.
Und das ist ja auch vollkommen o.k.

Und Du kannst mir nicht glaubwürdig weismachen, dass Du mit diesem Kommentar zu einem Thema - welches nun seit knapp 2 Jahren immer noch polarisiert - nicht auf eine weitere Schlammschlacht hier im Forum aus warst ^^

Allein der Titel wirft doch jedem Mitglied der Nintendo Defense Force den Fehdehandschuh ins Gesicht :lol:
Aber vielleicht definiere ich das Wort Clickbait einfach falsch...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 245
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Die Switch Lite ist Quatsch!

Beitrag von 4P|Eike » 15.07.2019 17:13

casanoffi hat geschrieben:
15.07.2019 17:01
Allein der Titel wirft doch jedem Mitglied der Nintendo Defense Force den Fehdehandschuh ins Gesicht :lol:
Aber vielleicht definiere ich das Wort Clickbait einfach falsch...
Ich glaube das tust du. ;)
Clickbait ist eigentlich für Artikel reserviert, deren Titel nichts oder nur sehr wenig mit dem eigentlich Inhalt zu tun hat oder deren Aufmacher das Thema in einen völlig anderen Kontext rückt, der mit dem eigentlich Sachverhalt nichts zu tun hat (Goldene-Blatt-Style) dabei aber dennoch so reisserisch ist, dass der Click stattfindet. Nur damit der Leser/Zuschauer enttäuscht wird, die AI aber stattgefunden hat.

Wir haben hier eine Zuspitzung gewählt, die klar zum Klicken und Diskutieren anregen soll. Das ist auch ein wenig unser Job. Wir haben dahinter aber ein Video, was sich über 6:42 Min ausschließlich mit dem versprochenen Thema beschäftigt. Auch wenn dir meine Meinung evtl. nicht passt :D ;)

Antworten