Planet Zoo - E3-Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 » 17.06.2019 15:12

Nach Urzeit- und Schienenmonstern erwachen am 5. November zeitgenössische Tiere zum Leben: Frontier führte uns in Los Angeles mit der Maus durch einen virtuellen Park, in dem sich äußerst hübsch designte Tiere in der tansanischen Sonne entspannten. Um ihre Zucht, ihr Wohlergehen und natürlich das der Gäste kümmert man sich in Planet Zoo.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Planet Zoo - E3-Vorschau

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6136
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Kid Icarus » 17.06.2019 15:17

Diese Arten können gut miteinander. Menschen sollte man dagegen lieber auf den Wegen halten, da sie sonst binnen Sekunden eine Giraffe reißen.
Sind Zoobesucher wirklich so brutal, dass sie Giraffen reißen? Helfen vielleicht Imbissbuden im Zoo? :Weiß:

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8598
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von 4P|T@xtchef » 17.06.2019 15:21

Ähm, den Satz haben wir nochmal editiert.;)
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10053
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von casanoffi » 17.06.2019 15:41

:mrgreen:
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
Sanctus2611
Beiträge: 217
Registriert: 05.02.2008 14:49
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Sanctus2611 » 17.06.2019 15:57

Kid Icarus hat geschrieben:
17.06.2019 15:17
Diese Arten können gut miteinander. Menschen sollte man dagegen lieber auf den Wegen halten, da sie sonst binnen Sekunden eine Giraffe reißen.
Sind Zoobesucher wirklich so brutal, dass sie Giraffen reißen? Helfen vielleicht Imbissbuden im Zoo? :Weiß:
Menschen stellen in der Tat für alle im Zoo lebenden Tiere die grösste Bedrohung da, es ist also schon mal keine Schlechte Idee die getrennt zu halten.
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24951
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2019 16:04

Macht echt einen guten Eindruck, hoffentlich wird das Endprodukt ausgereift.

SneakyTurtle
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012 11:01
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von SneakyTurtle » 17.06.2019 16:31

Wisst ihr ob die Areale größer ausfallen werden als noch in Jurassic World Evolution? Da war der große Nachteil dass einfach die Parks so verdammt klein waren :(
Ansonsten sieht das Spiel nämlich sehr gut aus :)

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5503
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Jazzdude » 17.06.2019 16:44

Schade finde ich, dass das als extra Spiel veröffentlicht wird. Ich hätte es gerne als (Vollpreis) Addon für Planet Coaster gehabt. Gerade die Kombi bei Rollercoaster Tycoon 3 mit den Addon's um einen kombinierten Vergnügungs-, Tier, und Wasserpark zu bauen fand ich toll.
Bild

BourbonKidD
Beiträge: 165
Registriert: 06.12.2011 11:32
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von BourbonKidD » 17.06.2019 16:46

Generell " freue" ich mich auf das Game, aber die DLC Politik von dem Publisher gefällt mir garnicht.
Planetcoaster war ganz gut und Jurassic World war nur ein Eyecatcher, das drumherum hatte Mobile Game Charakter.
Mal abwarten :)

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2044
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von mafuba » 17.06.2019 17:57

Mir sagt die DLC Politik des Publishers auch nicht zu. Planet Coaster habe ich mir zum release gekauft und auch Spaß damit gehabt. Wenn man jedoch manche Sachen nicht ingame freischalten kann sondern dazu kaufen muss hat es einen Faden beigeschmack.

Benutzeravatar
Stryx
Beiträge: 708
Registriert: 22.08.2016 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Stryx » 17.06.2019 19:08

Sandbox ist genau, was ich lesen wollte. So wird es im Gegensatz zu Jurassic Park auch den Weg auf meine Platte finden.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24951
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2019 19:30

Jazzdude hat geschrieben:
17.06.2019 16:44
Schade finde ich, dass das als extra Spiel veröffentlicht wird. Ich hätte es gerne als (Vollpreis) Addon für Planet Coaster gehabt. Gerade die Kombi bei Rollercoaster Tycoon 3 mit den Addon's um einen kombinierten Vergnügungs-, Tier, und Wasserpark zu bauen fand ich toll.
Verstehe zwar den Reiz, aber da sie immer wieder auf die artgerechte Haltung/den Realismusgrad etc. hinweisen, wären kreischende Achterbahnen, die über die Gehege hinwegfetzen, doch ziemlich fehl am Platz :lol:

Benutzeravatar
Imperator Palpatine
Beiträge: 1531
Registriert: 11.06.2014 14:19
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Imperator Palpatine » 17.06.2019 20:55

Hier ein Link bezüglich der bis jetzt bestätigten Tiere. Eine grosse Vielfalt von Vögeln soll es auch geben.

https://gameideas.fandom.com/wiki/Planet_Zoo

Persönlich freue ich mich sehr und hoffe auf zahleiche Forschungs - und Individualisierungsmöglichkeiten.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24951
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2019 22:55

Das ist eine ordentliche Liste, danke!^^

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10053
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Planet Zoo - E3-Vorschau

Beitrag von casanoffi » 18.06.2019 09:39

BourbonKidD hat geschrieben:
17.06.2019 16:46
Generell " freue" ich mich auf das Game, aber die DLC Politik von dem Publisher gefällt mir garnicht.
Planetcoaster war ganz gut und Jurassic World war nur ein Eyecatcher, das drumherum hatte Mobile Game Charakter.
Mal abwarten :)
mafuba hat geschrieben:
17.06.2019 17:57
Mir sagt die DLC Politik des Publishers auch nicht zu. Planet Coaster habe ich mir zum release gekauft und auch Spaß damit gehabt. Wenn man jedoch manche Sachen nicht ingame freischalten kann sondern dazu kaufen muss hat es einen Faden beigeschmack.
Kann ich absolut nachvollziehen, die DLC Politik von Frontier Development finde ich auch grenzwertig.

Das Ding ist, dass mir der Laden so sehr ans Herz gewachsen ist (allen voran mit Elite Dangerous) und ich weiß, dass man sich finanziell immer am Rande des Abgrunds bewegt, weil man in erster Linie Nischen-Produkte entwickelt und diese auch weiterhin versorgt, zücke ich hier liebend gerne den Geldbeutel.

Gerade im Bezug auf Elite Dangerous, welches ständig erweitert wird, hoffe ich, dass der Laden noch so lange wie möglich am Leben bleibt. Dafür gebe ich gerne mehr aus, als ich müsste. Kaufe mir auch hin und wieder irgendwelchen "sinnlosen" Kram im Store, seien es nur ein paar Schiff-Skins für Elite, der Original Soundtrack auf CD oder irgendwelche bedruckten Tassen :D

Aus dem Grund habe ich auch Planet Coaster in der Early Access Phase mit 70 Euro untertützt und für Jurassic World Evolution den Vollpreis rausgerückt, obwohl das Ding wirklich nicht viel mehr ist, als ein Zeitmanagement-Spielchen mit Smartphone-Charakter. Sieht aber geil aus und war für einen Dino Nerd wie mich kein Fehlkauf ^^

Auf Planet Zoo habe ich schon lange gewartet, da Microsoft die Zoo Tycoon Serie leider nie weitergeführt hat.
Frontier ist einfach "mein" Entwickler...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Antworten