Team Sonic Racing - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149324
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Team Sonic Racing - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 31.05.2019 15:51

Fliegen ist von gestern – zumindest in Team Sonic Racing: Hinter Segas Fun-Racer steckt zwar erneut Entwickler Sumo Digital, doch statt der gestrichenen Verwandlungen in Boote und Flugzeuge gibt es diesmal mannigfaltige kooperative Team-Fähigkeiten. Geht die neue Formel auf? Wir überprüfen es im Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Team Sonic Racing - Test

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11809
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Todesglubsch » 31.05.2019 16:21

Ich war von diesem Racer so enttäuscht, dass ich wieder Sonic & All-Stars Transformed auf meine Vita geladen habe.
Dann war ich wieder zufrieden :D Das Ding ist schon vor sieben Jahren erschienen... wie doch die Zeit verfliegt!
übertrieben infantile Dialoge und Story- Sequenzen
Da merkt man richtig wie einem die Hirnzellen wegsterben!

Pst: SchliTTern

gauner777
Beiträge: 321
Registriert: 13.11.2009 16:13
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von gauner777 » 31.05.2019 17:28

Ich warte da doch besser auf Crash Team Racing Nitro Fueled obwohl mir Team Sonic Racing auch reizen würde.Ein CTR:NF wird mir aber auf alle fälle besser gefallen weil ich das Original schon sehr geil fande.

kleinermannlangerbart
Beiträge: 10
Registriert: 17.05.2019 22:28
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von kleinermannlangerbart » 31.05.2019 17:32

reicht das Gehalt nich mehr für nen PC?

Benutzeravatar
Chwanzus Longus
Beiträge: 1885
Registriert: 07.09.2010 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Chwanzus Longus » 31.05.2019 17:44

wahrscheinlich hatten die keinen bock oder keine zeit das spiel tatsaechlich rundzuschleifen und warfen das ding dann halb unfertelig auf den markt, um moeglichst schnell an dead island 2 weiter zu basteln... vermutlich gabs bereits druck aus polen??? hmmm..... schade, haette mir das ding hier bei ueber 80% sicher zugelegt.
Emulatorspieler bummsen auch Gummipuppen.

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 6030
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Grauer_Prophet » 31.05.2019 18:17

Habs zum Release schon um 25 Euro !!!!! beim Media Markt bekommen...
Für das Geld bin ich sehr zufrieden.50 oder mehr hätt ich dafür nicht bezahlt.
Ich mag Fun Racer :Hüpf:
Bild


Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5764
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Scorplian » 31.05.2019 18:32

Das Spiel ist richtig klasse und speziell die Änderungen gegenüber dem Vorgänger begrüße ich doch sehr (nur Autos und nur Sonic).

Dem Test kann ich so auch voll und ganz zustimmen :)

Lediglich den Negativ-Punkt mit den Waffen kann ich garnicht zustimmen. Man vergisst sehr schnell, dass die Waffen aus Mario Kart auch nur so klar sind, weil es mittlerweile jeder so kennt.
Frag mal jemand der über Mario Kart garnichts weiß was der Pilz oder der rote Panzer macht ;)

In dem Sinne finde ich die Waffen in TSR top umgesetzt und die Symbolik auch sehr verständlich.


Ein Kritikpunkt den ich noch hätte (gilt auch für die Vorgänger):
Die Waffen sind zu schnell!
Eine Rakete auf Reaktion zu blocken, ist eigentlich nur möglich, wenn die Entfernung sehr hoch ist. Außerdem sind die pinknen Spikes echt heftig.



Auf jeden Fall finde ich TSR ziemlich gut und es wird wohl zum einen mein 2. Goty und zum anderen ist es eine sehr gute Überbrückung bis CTRNF rauskommt :biggrin:

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11809
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Todesglubsch » 31.05.2019 19:30

Scorplian190 hat geschrieben:
31.05.2019 18:32
Frag mal jemand der über Mario Kart garnichts weiß was der Pilz oder der rote Panzer macht ;)
Sofern derjenige Mario gespielt hat weiß er, dass der Pilz vermutlich irgendeine Stärkung darstellt und der Panzer entweder schützt oder geworfen wird.

Während du bei Sonic einfach nur irgendwelche Förmchen serviert bekommst. In Transformed hat der Ansager wenigstens noch von sich gegeben, was für ein extra du eingesammelt hast (weil die so "originellen" Power-Ups in Transformed wohl nicht selbsterklärend genug waren).

Benutzeravatar
Modern Day Cowboy
Beiträge: 2720
Registriert: 09.09.2008 14:56
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Modern Day Cowboy » 31.05.2019 21:00

Todesglubsch hat geschrieben:
31.05.2019 19:30
Scorplian190 hat geschrieben:
31.05.2019 18:32
Frag mal jemand der über Mario Kart garnichts weiß was der Pilz oder der rote Panzer macht ;)
Sofern derjenige Mario gespielt hat weiß er, dass der Pilz vermutlich irgendeine Stärkung darstellt und der Panzer entweder schützt oder geworfen wird.

Während du bei Sonic einfach nur irgendwelche Förmchen serviert bekommst. In Transformed hat der Ansager wenigstens noch von sich gegeben, was für ein extra du eingesammelt hast (weil die so "originellen" Power-Ups in Transformed wohl nicht selbsterklärend genug waren).
Die Formen sind aus Sonic Colors, aber gut das haben halt viele nicht gespielt.
www.last.fm/user/Zaphbot
Xbox One PS4: ZaphC137

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5764
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Scorplian » 31.05.2019 22:00

Todesglubsch hat geschrieben:
31.05.2019 19:30
Scorplian190 hat geschrieben:
31.05.2019 18:32
Frag mal jemand der über Mario Kart garnichts weiß was der Pilz oder der rote Panzer macht ;)
Sofern derjenige Mario gespielt hat weiß er, dass der Pilz vermutlich irgendeine Stärkung darstellt und der Panzer entweder schützt oder geworfen wird.

Während du bei Sonic einfach nur irgendwelche Förmchen serviert bekommst. In Transformed hat der Ansager wenigstens noch von sich gegeben, was für ein extra du eingesammelt hast (weil die so "originellen" Power-Ups in Transformed wohl nicht selbsterklärend genug waren).
Sry, aber wie man von Vergrößerung auf Turbo schließen soll, ist mir schleierhaft ^^'

Und wenn man eben von dem Fall ausgeht, dass derjenige Mario nicht gespielt hat, ist es sogar noch unverständlicher.


Am Ende ist es reine Eingewöhnung und mehr nicht, bei allen Kartracern!
Deshalb appeliere ich, dass man den PowerUps von TSR ruhig eine Chance geben sollte, denn die Symbolik ist top und man kann sie wegen Form und Farbe echt gut auseinander halten.

Jedenfalls sind sie deutlich besser gestaltet, als in beiden Vorgängern ;)


Btw
In TSR brüllt der Ansager auch immer jedes PowerUp raus... was ich nicht so toll finde o.o

Chocobo1912
Beiträge: 4
Registriert: 22.04.2007 21:46
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Chocobo1912 » 01.06.2019 01:52

Hey Leute.

Für jemanden der kein Sonic Racing bisher gespielt hat, gibt es irgendwelche Tipps für die Rennen auf Schwer bzw. Extrem?

Habe ca. 15 Events auf Normal gemacht bisher, für ne Trophy muss man jedoch jedes Rennen auf Schwer schaffen.

Auf Normal komme ich ohne Streckenkenntnisse und geheime Tricks meistens ohne Probleme auf Platz 1, auf Schwer sehe ich kein Land und werde sogar im ersten Rennen nur Vierter.

Danke für eure Antworten.

Benutzeravatar
Atlan-
Beiträge: 287
Registriert: 04.05.2015 20:47
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Atlan- » 01.06.2019 08:44

gauner777 hat geschrieben:
31.05.2019 17:28
Ich warte da doch besser auf Crash Team Racing Nitro Fueled obwohl mir Team Sonic Racing auch reizen würde.Ein CTR:NF wird mir aber auf alle fälle besser gefallen weil ich das Original schon sehr geil fande.
Jup ich warte auch noch die paar Wochen, wobei ich das Original nicht kenne.

Gaspedal
Beiträge: 830
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Gaspedal » 01.06.2019 13:14

Naja, ich bin von Mario Kart 8 so angetan dass ich alle anderen Kart-Racer irgendwie immer langweilig finde. :D :D
Bin ein großer Fan von Sumo Digtal - Spiele wie OutRun, Sega Rally, Daytona USA, Virtua Tennis usw... aber Kart Spiele kann leider nur Nintendo genial umsetzen. Trotzdem Respekt an Sumo Digital, es ist das beste nicht Nintendo - Kart Rennspiel von allen mit der man sicherlich auch seinen Spaß hat.

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5764
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von Scorplian » 01.06.2019 14:36

Chocobo1912 hat geschrieben:
01.06.2019 01:52
Hey Leute.

Für jemanden der kein Sonic Racing bisher gespielt hat, gibt es irgendwelche Tipps für die Rennen auf Schwer bzw. Extrem?

Habe ca. 15 Events auf Normal gemacht bisher, für ne Trophy muss man jedoch jedes Rennen auf Schwer schaffen.

Auf Normal komme ich ohne Streckenkenntnisse und geheime Tricks meistens ohne Probleme auf Platz 1, auf Schwer sehe ich kein Land und werde sogar im ersten Rennen nur Vierter.

Danke für eure Antworten.
Mach ganz viele Team-Aktionen um den Team-Boost aufzufüllen (Waffen tauschen, auf dem Streifen fahren, usw.). Ansonsten halt viel Boosten mit Drift und Sprüngen.

Übrigens musst du die Dinger auch auf Experte schaffen, weil man dafür Farbsets bekommt, die man auch für eine Trophy braucht ;)


Gaspedal hat geschrieben:
01.06.2019 13:14
Naja, ich bin von Mario Kart 8 so angetan dass ich alle anderen Kart-Racer irgendwie immer langweilig finde. :D :D
Bin ein großer Fan von Sumo Digtal - Spiele wie OutRun, Sega Rally, Daytona USA, Virtua Tennis usw... aber Kart Spiele kann leider nur Nintendo genial umsetzen. Trotzdem Respekt an Sumo Digital, es ist das beste nicht Nintendo - Kart Rennspiel von allen mit der man sicherlich auch seinen Spaß hat.
Jedem natürlich seins :mrgreen:

Ich persönlich bin so ein Kartracer-Fan, dass mir fast alle Kartracer Spaß machen. Nebenbei hatte ich nie so einen starken Bezug zu Mario, und wenn der fehlt... dann ist MK8DX zwar trotzdem richtig richtig gut, kann aber durchaus von anderen Kartracern getoppt werden.

Aktuell würde es bei mir so aussehen:
(nur 1 Spiel pro Reihe)
1. Crash Team Racing (höchstwahrscheinlich in 3 Wochen CTRNF)
2. Team Sonic Racing
3. Toy Story Racer
4. Mario Kart 8 Deluxe
5. Little Big Planet Karting oder Modnation Racers
...

flo-rida86
Beiträge: 4206
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Team Sonic Racing - Test

Beitrag von flo-rida86 » 01.06.2019 18:15

Gaspedal hat geschrieben:
01.06.2019 13:14
Naja, ich bin von Mario Kart 8 so angetan dass ich alle anderen Kart-Racer irgendwie immer langweilig finde. :D :D
Bin ein großer Fan von Sumo Digtal - Spiele wie OutRun, Sega Rally, Daytona USA, Virtua Tennis usw... aber Kart Spiele kann leider nur Nintendo genial umsetzen. Trotzdem Respekt an Sumo Digital, es ist das beste nicht Nintendo - Kart Rennspiel von allen mit der man sicherlich auch seinen Spaß hat.
Ist bei mir fast genauso ausser bei Crash Team Racing das fand ich damals sogar besser.
Daher bin ich gespannt wie die neuauflage wird.

Antworten