Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149386
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.05.2019 15:29

Take-Two Interactive wird (mindestens) drei PC-Spiele in diesem Jahr zeitexklusiv im Epic Games Store veröffentlichen. The Outer Worlds und Ancestors: The Humankind Odyssey werden zwölf Monate im Store von Epic Games exklusiv erhältlich sein. Anmerkung: The Outer Worlds wird ebenfalls im Microsoft Store erhältlich sein. Auch Borderlands 3 wird bis zum April 2020 zunächst nur im Epic Games Store zu...

Hier geht es zur News Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 6778
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von douggy » 14.05.2019 15:41

4P|BOT2 hat geschrieben:
14.05.2019 15:29
Im Hinblick auf die Unterstützung des Epic Games Stores halten wir eine stärkere Vertriebsstreuung [unserer Spiele] für eine gute Sache. Und obwohl es selten ist, dass wir für einen bestimmten Zeitraum die Exklusivität anbieten, unterstützen wir Steam weiterhin mit unseren Titeln, unserem Spiele-Katalog und eben diesen Titeln, die nach ihrer ersten Verfügbarkeit im Epic Games Store relativ schnell auf Steam erhältlich sein werden.
Also wenn man schon Deals macht, kann man dazu stehen und nicht so eine Rumeierei verzapfen.

Mit Streuung hat das wenig zu tun, selten wird das auch nicht bleiben und ein Jahr kann auch relativ lang sein. Ich halte 3-6 Monate immer noch für die goldenere "Mitte".

PR-Blub
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
JunkieXXL
Beiträge: 2986
Registriert: 23.05.2009 23:25
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von JunkieXXL » 14.05.2019 15:44

Mir ist der Games Launcher völlig wurscht. Von mir aus kann Take Two auch exklusiv über "Pippi Langstumpf Games Launcher zwei mal drei macht vier" veröffentlichen. Hauptsache der Code ist günstig zu bekommen und das Ding funktioniert.

Benutzeravatar
Peter__Piper
Beiträge: 4896
Registriert: 16.11.2009 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von Peter__Piper » 14.05.2019 15:50

Klar findet er das gut wenn er noch ein wenig Epickohle nebenbei abgreifen kann.
Das daß zu lasten des Kunden geht,das ist dem gutem Herrn natürlich wurscht.
Nebenbei währe normalerweise* eine flächendeckende Streuung das optimum - auch aus Verkäufersicht.
Also solange der Verkäufer den Bedarf auch decken kann - was aber bei Software naturgemäß zu vernachlässigen ist.

*in einer gesunden Marktwirtschaft,in einer wo nicht durch Extrakohle hier und da rummanipuliert wird.

@Douggy
Dein Avatar kommt in der Artikelansicht richtig schön zur Geltung :lol:

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14951
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von Sir Richfield » 14.05.2019 16:12

Liebe Publisher, was denn nun: Ist die erste Woche so wichtig, dass man kundenunfreundliche DRM Dinge ganzdolldringend einbauen muss, sonst geh man Pleite?
Oder kann man ruhig ein halbes Jahr auf einen großen Teil des Marktes verzichten?

Getting mixed signals here...
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
nepumax
Beiträge: 550
Registriert: 11.07.2008 21:47
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von nepumax » 14.05.2019 16:21

4P|BOT2 hat geschrieben:
14.05.2019 15:29
Und obwohl es selten ist, dass wir für einen bestimmten Zeitraum die Exklusivität anbieten, unterstützen wir Steam weiterhin mit unseren Titeln, unserem Spiele-Katalog und eben diesen Titeln, die nach ihrer ersten Verfügbarkeit im Epic Games Store relativ schnell auf Steam erhältlich sein werden.
Was soll den bitte "relativ schnell" sein?!? 8O 8O :lol:
Relativ wozu?
Christi Geburt?
Urknall?

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8384
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von Leon-x » 14.05.2019 17:12

Die Sache mit dem relativ schnell fand ich schon witzig. Der Komiker. 2-3 Monate okay, aber die Zeitexklzsivität ist so nicht schnell.

Sagt halt einfach dass ihr euch absichern wolltet und mit einem neuen Store mehr Aufmerksamkeit erhofft.
Nicht wir werden Steam schon noch die Stange halten wenn es mit Epic schief läuft.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Doc Angelo
Beiträge: 2869
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von Doc Angelo » 14.05.2019 17:15

Warum sollen diese zeitlich exklusiven Titel eine Ausnahme bleiben? Wenn es Vorteile hat, dann sollten diese doch stets gelten, oder?
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

ronny_83
Beiträge: 8206
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von ronny_83 » 14.05.2019 17:43

JunkieXXL hat geschrieben:
14.05.2019 15:44
Mir ist der Games Launcher völlig wurscht. Von mir aus kann Take Two auch exklusiv über "Pippi Langstumpf Games Launcher zwei mal drei macht vier" veröffentlichen. Hauptsache der Code ist günstig zu bekommen und das Ding funktioniert.
Wieviel günstiger ist es denn im Epic Store als es auf Steam wäre? Ich wette, dass es nur günstiger für den Publisher ist. Für dich wahrscheinlich nicht.

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 1854
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von mafuba » 14.05.2019 17:45

Ich stell mir gerade vor, was für ein unglaublicher Shitstorm über Rockstar und Epic hereinbrechen würde, wenn RDR2 Epic games exklusive wird.

Doc Angelo
Beiträge: 2869
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von Doc Angelo » 14.05.2019 18:05

mafuba hat geschrieben:
14.05.2019 17:45
Ich stell mir gerade vor, was für ein unglaublicher Shitstorm über Rockstar und Epic hereinbrechen würde, wenn RDR2 Epic games exklusive wird.
Ich denke dafür bräuchten wir ein neues Wort. "Shitstorm" hat nicht genug Kraft um das auszudrücken, was dann passieren würde. Wie wärs mit "Craptornado"? Oder "Pissmonsoon"?
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 1854
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von mafuba » 14.05.2019 18:33

Doc Angelo hat geschrieben:
14.05.2019 18:05
mafuba hat geschrieben:
14.05.2019 17:45
Ich stell mir gerade vor, was für ein unglaublicher Shitstorm über Rockstar und Epic hereinbrechen würde, wenn RDR2 Epic games exklusive wird.
Ich denke dafür bräuchten wir ein neues Wort. "Shitstorm" hat nicht genug Kraft um das auszudrücken, was dann passieren würde. Wie wärs mit "Craptornado"? Oder "Pissmonsoon"?
Craptornado ist genehmigt :lol:
Mal schauen, wann es ausbricht

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 8954
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von SethSteiner » 14.05.2019 18:35

Wären denn die Leute überhaupt so scharf auf Red Dead Redemption 2?

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3507
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von Eisenherz » 14.05.2019 18:48

SethSteiner hat geschrieben:
14.05.2019 18:35
Wären denn die Leute überhaupt so scharf auf Red Dead Redemption 2?
Die toxisch-männliche PC-Community will sicher auch mal diese olle Suffragette verkloppen. :mrgreen:

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 4721
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Take-Two Interactive: Geschäftsführer über zeitexklusive PC-Spiele im Epic Games Store

Beitrag von dx1 » 14.05.2019 18:52

Ich bin zwar nicht "die Leute", aber 30 Euro würde ich für die PC-Version in der Veröffentlichungswoche sicher zahlen. Das hab ich seinerzeit zwei Stunden vor Freischaltung auch für GTA V getan. (30,03 Euro inkl. Gebühr für Auslandsnutzung der Kreditkarte.)

Ansonsten warte ich halt auf eine Rabattaktion. Aktuell wäre GTA V bei Steam für 15 Euro zu haben (und ich seh grad völlig überrascht, dass 30 Euro der reguläre Preis ist 8O), RDR3/Redemption 2 käme auch irgend wann in diesen Preisbereich. Und wenn das Spiel gut ist, dann ist es das auch sechs oder zehn Jahre nach Erstveröffentlichung noch.

Für mich stellt sich das eher so dar: Rockstar möchte mein Geld eigentlich nicht, sonst gäbe es schon längst eine PC-Version von Redemption 2.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Antworten