Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.05.2019 21:28

Ubisoft hat heute Abend Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint offiziell angekündigt. Der Shooter wird am 4. Oktober 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Ghost Recon Breakpoint ist ein Militär-Shooter in einer feindseligen offenen Spielwelt und kann vollständig im Einzelspieler oder im kooperativen Vier-Spieler-Modus gespielt werden. Schauplatz ist Auroa, eine Insel, auf der die techni...

Hier geht es zur News Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Benutzeravatar
adler.Kaos
Beiträge: 1111
Registriert: 10.02.2009 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von adler.Kaos » 09.05.2019 21:53

Hm, also sieht schon interessant aus.
Ist halt more of the same. Aber für ab und zu vielleicht genau richtig.

Worüber ich allerdings während der Präsentation gestolpert bin, sind die Gegner Fraktion. Eine Elite Truppe? Ehrlich? War bei Wildlands die KI nicht schon fragwürdig. Das könnte etwas aufgesetzt wirken im fertigen Spiel.
Good old times

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2816
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von James Dean » 09.05.2019 21:59

AAHAHAHAHAHA

Ernsthaft? Es sind wieder die apokalyptischen Reiter der schlechten Qualität? Open World Multiplayer mit Survival? Zugegeben, es fehlen noch Crafting und Building. Aber vielleicht kommt das ja noch.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 11322
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Xris » 09.05.2019 22:16

Tja was vor 10 Jahren noch der Levelschlauch war, ist heute die generische Copy and Paste Sandbox Open World mit Tonnen an Loot. Kommt nicht von ungefähr das ich heutzutage gar nicht mehr so scharf auf offene Spielwelten bin und schnell die Motivation verliere. Kennst du nämlich eine...

Benutzeravatar
die-wc-ente
Beiträge: 1405
Registriert: 24.12.2008 21:22
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von die-wc-ente » 09.05.2019 22:21

Xris hat geschrieben:
09.05.2019 22:16
Tja was vor 10 Jahren noch der Levelschlauch war, ist heute die generische Copy and Paste Sandbox Open World mit Tonnen an Loot. Kommt nicht von ungefähr das ich heutzutage gar nicht mehr so scharf auf offene Spielwelten bin und schnell die Motivation verliere. Kennst du nämlich eine...
Und wenn man dann noch Sachen liest wie Year 1 Pass dann hab ich genug.

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3397
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Sarkasmus » 09.05.2019 22:24

Xris hat geschrieben:
09.05.2019 22:16
Tja was vor 10 Jahren noch der Levelschlauch war, ist heute die generische Copy and Paste Sandbox Open World mit Tonnen an Loot. Kommt nicht von ungefähr das ich heutzutage gar nicht mehr so scharf auf offene Spielwelten bin und schnell die Motivation verliere. Kennst du nämlich eine...
Gibt mir mein "faste action paced" Levelschlauch in gut als Shooter und ich küsse dir die Füsse :anbet:
Bild

Dodo00d
Beiträge: 186
Registriert: 24.12.2009 11:05
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Dodo00d » 09.05.2019 23:18

Sieht eben wie Wildslands 2 mit Robotern aus. Bekanntermaßen wird alles besser mit Kampfrobotern. Wird früher oder später gekauft reißt mich aber nicht vom Hocker.
Als Stealth Fan muss man aber nehmen was man kriegen kann.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 345
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Swar » 09.05.2019 23:25

So ein klassisches Ghost Recon werden wir wohl nie mehr sehen.

flo-rida86
Beiträge: 3807
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von flo-rida86 » 09.05.2019 23:35

Swar hat geschrieben:
09.05.2019 23:25
So ein klassisches Ghost Recon werden wir wohl nie mehr sehen.
es wird schon mal futuristischer:)

ich hoffe mal das sie es ernst meinen mit stärkeren fokus auf story(the punisher ist schon mal geil:) und das die sache mit dem loot nicht zu sehr in Richtung the division geht ansonsten ist eigentlich alles ok.

flo-rida86
Beiträge: 3807
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von flo-rida86 » 09.05.2019 23:40

die-wc-ente hat geschrieben:
09.05.2019 22:21
Xris hat geschrieben:
09.05.2019 22:16
Tja was vor 10 Jahren noch der Levelschlauch war, ist heute die generische Copy and Paste Sandbox Open World mit Tonnen an Loot. Kommt nicht von ungefähr das ich heutzutage gar nicht mehr so scharf auf offene Spielwelten bin und schnell die Motivation verliere. Kennst du nämlich eine...
Und wenn man dann noch Sachen liest wie Year 1 Pass dann hab ich genug.
ist das dan nicht wie bei r6 siege?wenn ja ist das bei solisten eh egal ausser natührlich sie bedienen mit dem pass beide aspekte so oder so leider nix neues.

flo-rida86
Beiträge: 3807
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von flo-rida86 » 09.05.2019 23:42

Xris hat geschrieben:
09.05.2019 22:16
Tja was vor 10 Jahren noch der Levelschlauch war, ist heute die generische Copy and Paste Sandbox Open World mit Tonnen an Loot. Kommt nicht von ungefähr das ich heutzutage gar nicht mehr so scharf auf offene Spielwelten bin und schnell die Motivation verliere. Kennst du nämlich eine...
man darf das aber nicht so einseitig sehen es gab damals auch genug titel mit copy pasta schlauch levels. ;)

Benutzeravatar
Stryx
Beiträge: 798
Registriert: 22.08.2016 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Stryx » 10.05.2019 00:05

Ein klassisches Ghost Recon wäre wohl zu viel verlangt. Dafür das nächste Spiel mit einer Open World. Irgendwie verkommt der Begriff zu einem Schimpfwort. Ich wünschte solche Teile wären weiterhin eine Ausnahme, die einem wenigsten die richtigen Tools an die Hand geben, um das Spiel auch geniessen zu können. Aber daran scheitern die meisten dieser Titel gnadenlos.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 11322
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Xris » 10.05.2019 01:30

flo-rida86 hat geschrieben:
09.05.2019 23:42
Xris hat geschrieben:
09.05.2019 22:16
Tja was vor 10 Jahren noch der Levelschlauch war, ist heute die generische Copy and Paste Sandbox Open World mit Tonnen an Loot. Kommt nicht von ungefähr das ich heutzutage gar nicht mehr so scharf auf offene Spielwelten bin und schnell die Motivation verliere. Kennst du nämlich eine...
man darf das aber nicht so einseitig sehen es gab damals auch genug titel mit copy pasta schlauch levels. ;)
Nicht falsch verstehen. Ich war auch kein Fan der Levelschläuche. Verwinkelte, verschachtelte Gänge Level aka old School. Und ein Ghost Recon sollte ein Taktik Shooter mit semi offenener Levelgestaltung sein.

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 227
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von TheoFleury » 10.05.2019 05:02

Swar hat geschrieben:
09.05.2019 23:25
So ein klassisches Ghost Recon werden wir wohl nie mehr sehen.
Ich habe Ghost Recon als taktischen offline Ego Shooter in Erinnerung ... Was ist passiert frage ich mich...Habe ich was verpasst? :D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 1989
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Ghost Recon Breakpoint: Militär-Shooter mit Survival-Aspekten in einer feindseligen offenen Spielwelt

Beitrag von Danny. » 10.05.2019 05:46

also der gleiche repetitive, langweilige Müll wie Wildlands
neben der Story zum davonlaufen erwartet die Solisten also auch wieder die immer gleichen Lager mit seinen strunzdoofen KI Begleitern einzunehmen... yay 8)
von mir ein herzliches 'gähn' und nein danke
man sollte aber nicht alle Open Worlds ständig über einen Kamm scheren und auch im Bereich Semi Open World gab es in letzter Zeit gute Titel
ich persönlich freue mich mega auf den CoD 2019 SP, so ein richtiger Levelschlauch fehlt mir langsam auch wieder :Blauesauge:
Bild Bild

Antworten