Baba Is You - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Baba Is You - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 10.04.2019 14:54

Der finnische Entwickler “Hempuli” aka Arvi Teikari hat mit Baba is You im Alleingang gezeigt, dass es auch heute noch Indiespiele gibt, die voller unverbrauchter Ideen stecken. 2017 gewann Baba is You den Nordic Game Jam, 2018 folgten zwei Awards beim “Independent Games Festival”. Warum das Spiel mit den abwechslungsreichen Rätseln zunächst zutiefst beeindruckt, aber auf l...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Baba Is You - Test

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 8840
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von Raskir » 10.04.2019 15:04

Baba is You hat mir den Glauben an gute Indiespiele zurückgegeben. Hempuli beweist, dass es da draußen noch frische Ideen gibt, die über Roguelikes und Pixel-Plattformer hinausgehen
und das nach spielen wie gris, wargroove und ashen, tse :D

Habe das spiel schon ein wenig im Auge, höre nur gutes
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
4P|AliceReicht
Beiträge: 527
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von 4P|AliceReicht » 10.04.2019 15:09

Raskir hat geschrieben:
10.04.2019 15:04
Baba is You hat mir den Glauben an gute Indiespiele zurückgegeben. Hempuli beweist, dass es da draußen noch frische Ideen gibt, die über Roguelikes und Pixel-Plattformer hinausgehen
und das nach spielen wie gris, wargroove und ashen, tse :D

Habe das spiel schon ein wenig im Auge, höre nur gutes
Gris, Gorogoa (Switch) und Hollow Knight (Switch) waren mein Indie-Highlights 2018. Dann kommt da erst mal lange nichts ;)

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7861
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von Hokurn » 10.04.2019 15:12

4P|AliceReicht hat geschrieben:
10.04.2019 15:09
Raskir hat geschrieben:
10.04.2019 15:04
Baba is You hat mir den Glauben an gute Indiespiele zurückgegeben. Hempuli beweist, dass es da draußen noch frische Ideen gibt, die über Roguelikes und Pixel-Plattformer hinausgehen
und das nach spielen wie gris, wargroove und ashen, tse :D

Habe das spiel schon ein wenig im Auge, höre nur gutes
Gris, Gorogoa (Switch) und Hollow Knight (Switch) waren mein Indie-Highlights 2018. Dann kommt da erst mal lange nichts ;)
The Council! ;D

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 15115
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von Sir Richfield » 10.04.2019 15:12

Hirn ist Suppe und Überhitzt und nicht Gewinn
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
4P|AliceReicht
Beiträge: 527
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von 4P|AliceReicht » 10.04.2019 15:14

Sir Richfield hat geschrieben:
10.04.2019 15:12
Hirn ist Suppe und Überhitzt und nicht Gewinn
*schieb*
Baba ist Hirn
Suppe ist Gewinn

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6281
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von MrLetiso » 10.04.2019 18:24

YOU is WIN

PfeiltastenZocker
Beiträge: 183
Registriert: 12.04.2013 16:03
Persönliche Nachricht:

Re: Baba Is You - Test

Beitrag von PfeiltastenZocker » 13.04.2019 02:13

Ok fairer Test und eine dann doch noch fair Wertung.
Hatte befürchtet dass da jetzt ein Verriss folgt, weil das Spiel nicht ganz den Maßstäben von Alice gerecht werden konnte. Also so Formulierungen wie: "In jedem Level war ich aufs Neue gezwungen mir zu überlegen, wie ich das Problem lösen könnte." klingen schon arg komisch, weil es ja eben doch genau das ist worum sich das gesamte Spiel dreht, Rätsel lösen, mit dem Fokus auf Gameplay und Überraschung. Mir persönlich hat es eigentlich gereicht dass von Anfang bis Ende stets neue Features dazu kamen und noch einige verdammt clevere... moment wo wir gerade dabei sind muss ich anmerken dass der Screenshot von der World Map, der im Test eingebunden wurde gar nicht clever ist.
Dort wird schon ein großer Überraschungsmoment im Spiel gespoilert, ich würde wirklich dazu raten dieses Bild mit etwas weniger spoilerbehafteten auszutauschen, wäre ich nicht schon so weit, wäre ich da ziemlich sauer.


Der Test klang tatsächlich negativer als die letztliche Wertung, ich kann mir jedoch vorstellen dass die Autorin auch Rücksicht auf die Zielgruppe genommen hat und im Hinterkopf weiß dass es Spieler gibt die genau sowas wollen. Ein vergleichbares Spiel namens "Stephen's Sausage Roll" würde dir Alice vermutlich noch viel weniger gefallen da es dort sogar schon direkt extrem hart anfängt und im Laufe des Spiels nur noch schwieriger wird, ohne groß visuelle Abwechslung oder eine Geschichte zu bieten. Im Vergleich zu diesen Spiel was auch von Puzzle-Fans abgöttisch geliebt wird, kann "Baba is You" doch noch mal ein bisschen mehr bieten, dass auch Gelegenheitsspieler ein paar spaßige Stunden bieten kann. Beide basieren allerdings auf eine Prämisse die für mich einfach nur von Genialität zeugt, für mich sind es dann doch Spielsysteme die am Ende überzeugen,die visuelle Gestaltung kann da von mir aus auch durch ASCII Zeichen erfolgen. So simpel der Grafikstil von Baba is You rüber kommt, so ist er doch in sich genommen stimmig.

Antworten