Rico - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Rico - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.03.2019 15:18

Dass Ego-Action mit zufällig generierten Abschnitten nicht zwangsläufig schlecht sein muss, haben Vertreter wie Mothergunship oder Tower of Guns, aber auch Fantasy-Ableger wie Ziggurat oder Immortal Redneck unter Beweis gestellt. Das mit Comicgrafik angereicherte Rico schlägt ebenfalls in diese Kerbe und versetzt einen in die Rolle eines FBI-Agenten, der nur 24 Stunden Zeit hat, einen Fall zu löse...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Rico - Test

Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4171
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Rico - Test

Beitrag von D_Sunshine » 20.03.2019 15:35

Hach. Ein guter neuer Couch-Koop-Shooter. Das wär mal was gewesen :(

Benutzeravatar
janbpunkt.de
Beiträge: 22
Registriert: 27.08.2002 12:40
Persönliche Nachricht:

Re: Rico - Test

Beitrag von janbpunkt.de » 20.03.2019 16:20

Ich finde RICO unterhaltsam und für den Preis von unter 20€ ordentlich umgesetzt.
Dass ein DLC folgen soll, wurde schon vorsichtig angedeutet und ich denke, dass da ordentlich Potential verborgen liegt.

Für mich stand das Spiel schon länger auf der Wunschliste und ich bereue den Kauf in keinster Weise, weil es sich super für ein wenig Zwischendurch-Ballerei eignet.

Wer mag, darf meinen Spielbericht hier einsehen.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41266
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Rico - Test

Beitrag von greenelve » 20.03.2019 20:18

Hab gelesen, dass es in den zufälligen Räumen Bomben geben kann, die bei Begegnung mit der ersten Bombe einen Countdown starten, innerhalb dessen mehrere Bomben entschärft werden müssen. Diese sind irgendwo in den zufälligen Räumen verstreut und gefunden werden müssen, wodurch die letzten Missionen zu reinem Glück werden, ob man schnell genug in die richtigen Räume gelangt.

Der Entwickler hat schon angekündigt, dieses System überarbeiten zu wollen. Ansonsten schaut es schon ganz spaßig aus.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
GhostRecon
Beiträge: 573
Registriert: 03.09.2006 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: Rico - Test

Beitrag von GhostRecon » 20.03.2019 22:29

Geil..., ein Spiel, das meinen Namen trägt... :mrgreen:
Die Wertung ist leider nicht so geil...
To Hodor, or not to Hodor.
Hodor is the question.

Benutzeravatar
Vin Dos
Beiträge: 994
Registriert: 06.09.2017 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: Rico - Test

Beitrag von Vin Dos » 21.03.2019 01:39

Vom Namen her das Spiel mit Pedro verwechselt...da hab ich Hoffnung.

Antworten