Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.03.2019 10:03

Am Freitag erscheint Sekiro: Shadows Die Twice für PC, PS4 und Xbox One. Wir können seit einigen Tagen auf der PlayStation 4 Pro spielen und versuchen euch so schnell wie möglich einen ausführlichen Test anzubieten, der frühestens am Donnerstag um 14 Uhr erscheinen darf. Da der Schwierigkeitsgrad (es gibt keine wählbaren Stufen) sehr hoch und die Spielwelt ähnlich komplex aufgebaut ist wie in der ...

Hier geht es zur News Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8164
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Stalkingwolf » 20.03.2019 10:04

/yeah
Und super das bestätigt wird das es schwer ist.

ob DSPGaming Sekiro spielen wird? Das könnte lustig werden.
Das ist der Typ der so extrem miserable Dark Souls gespielt hat.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 996
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von SaperioN » 20.03.2019 10:16

Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:04
/yeah
Und super das bestätigt wird das es schwer ist.

ob DSPGaming Sekiro spielen wird? Das könnte lustig werden.
Das ist der Typ der so extrem miserable Dark Souls gespielt hat.
Also wenn ein eingefleischter Souls Fan und Kenner aller Teile, das Spiel Sekiro schwer findet, braucht ein Neuling aber ein verdammt dickes Fell :Blauesauge:
Zuletzt geändert von SaperioN am 20.03.2019 10:17, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Skabus
Beiträge: 1671
Registriert: 22.08.2010 02:30
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Skabus » 20.03.2019 10:17

90 Platin confirmed :P

Ne, Spaß. Bin aber sehr gespannt. Bin ein riesiger Fan des Szenarios und wenns in Richtung Souls geht, kann ich mir eine gute Wertung schon vorstellen.

Nimm dir Zeit, Jörg! :)

MfG Ska
Zuletzt geändert von Skabus am 20.03.2019 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
"Remember the golden era of computer gaming, where creativitiy was king!" - Brian Fargo

"Wer ein Spiel für alle macht, macht ein Spiel für niemanden!" - Soren Johnson

Ein offener Geist, der meine Meinung nicht teilt, ist mir lieber, als die engstirnige Ansicht eines Konformisten, der mir zustimmt!

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8164
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Stalkingwolf » 20.03.2019 10:23

SaperioN hat geschrieben:
20.03.2019 10:16
Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:04
/yeah
Und super das bestätigt wird das es schwer ist.

ob DSPGaming Sekiro spielen wird? Das könnte lustig werden.
Das ist der Typ der so extrem miserable Dark Souls gespielt hat.
Also wenn ein eingefleischter Souls Fan und Kenner aller Teile, das Spiel Sekiro schwer findet, braucht ein Neuling aber ein verdammt dickes Fell :Blauesauge:
Das Spiel spielt sich komplett anders. Evtl haben alte DKS Hasen sogar mehr Probleme damit als Neulinge.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 996
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von SaperioN » 20.03.2019 10:29

Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:23
SaperioN hat geschrieben:
20.03.2019 10:16
Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:04
/yeah
Und super das bestätigt wird das es schwer ist.

ob DSPGaming Sekiro spielen wird? Das könnte lustig werden.
Das ist der Typ der so extrem miserable Dark Souls gespielt hat.
Also wenn ein eingefleischter Souls Fan und Kenner aller Teile, das Spiel Sekiro schwer findet, braucht ein Neuling aber ein verdammt dickes Fell :Blauesauge:
Das Spiel spielt sich komplett anders. Evtl haben alte DKS Hasen sogar mehr Probleme damit als Neulinge.
Selbst wenn es sich anders spielt kann ich dir nicht folgen :lol:
Einige Grundmechaniken im Kampf sind bestimmt gleich geblieben

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8164
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Stalkingwolf » 20.03.2019 10:32

SaperioN hat geschrieben:
20.03.2019 10:29
Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:23
SaperioN hat geschrieben:
20.03.2019 10:16


Also wenn ein eingefleischter Souls Fan und Kenner aller Teile, das Spiel Sekiro schwer findet, braucht ein Neuling aber ein verdammt dickes Fell :Blauesauge:
Das Spiel spielt sich komplett anders. Evtl haben alte DKS Hasen sogar mehr Probleme damit als Neulinge.
Selbst wenn es sich anders spielt kann ich dir nicht folgen :lol:
Einige Grundmechaniken im Kampf sind bestimmt gleich geblieben
Nein.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

CJHunter
Beiträge: 2524
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von CJHunter » 20.03.2019 10:36

"Da der Schwierigkeitsgrad (es gibt keine wählbaren Stufen) sehr hoch und die Spielwelt ähnlich komplex aufgebaut ist wie in der Soulsreihe"

Schade, damit wäre ich wohl vorläufig raus und auf eine Art Story-Modus dürfte man wohl auch ncht hoffen:-). Das Spiel reizt mich eigentlich schon, Setting, Kamfsystem und Grafik sehen echt Top aus, aber (zu) schwere Spiele sind leider überhaupt nicht meins...Verstehe allerdings nicht warum es eine wählbaren Stufen gibt, damit wären doch ebenso alle zufrieden...

Doniaeh
Beiträge: 168
Registriert: 22.10.2007 11:34
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Doniaeh » 20.03.2019 10:38

Ich hatte die Hoffnung das Sekiro ein wenig leichter als die Souls Spiele ist, aber das klingt ja eher nicht so. Da werd ich mal lieber abwarten und ein paar Streams schauen um zu sehen ob es nicht zu hart für mich ist ;)

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 6248
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von DonDonat » 20.03.2019 10:42

Da bin ich mal auf den Test gespannt. Gerade dass es kein Leveling mehr gibt stört ich leider schon etwas...
Aber wenn es ansonsten gut wird, gebe ich Sekiro gerne mal na Chance^^

Heute um 18 Uhr wird bei den Beans übrigens auch ein Sekiro "Knallhart Durchgenommen" starten, falls es hier wen interessiert den "besten Souls Spielern der westlichen Hemisphäre" beim Scheitern zuzusehen xD
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(

CJHunter
Beiträge: 2524
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von CJHunter » 20.03.2019 10:48

Doniaeh hat geschrieben:
20.03.2019 10:38
Ich hatte die Hoffnung das Sekiro ein wenig leichter als die Souls Spiele ist, aber das klingt ja eher nicht so. Da werd ich mal lieber abwarten und ein paar Streams schauen um zu sehen ob es nicht zu hart für mich ist ;)
Ich denke das man früher oder später einen leichten Schwierigkeitsgrad nachschiebt, man will ja auch die breite Masse erreichen. Dann werde ich auf jeden Fall auch irgendwann zuchlagen...

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 1975
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Flojoe » 20.03.2019 10:51

Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:23
SaperioN hat geschrieben:
20.03.2019 10:16
Stalkingwolf hat geschrieben:
20.03.2019 10:04
/yeah
Und super das bestätigt wird das es schwer ist.

ob DSPGaming Sekiro spielen wird? Das könnte lustig werden.
Das ist der Typ der so extrem miserable Dark Souls gespielt hat.
Also wenn ein eingefleischter Souls Fan und Kenner aller Teile, das Spiel Sekiro schwer findet, braucht ein Neuling aber ein verdammt dickes Fell :Blauesauge:
Das Spiel spielt sich komplett anders. Evtl haben alte DKS Hasen sogar mehr Probleme damit als Neulinge.
Jo hatte schon damals mit Bloodborne Probleme da es eben doch anders war als DS

DitDit
Beiträge: 1173
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von DitDit » 20.03.2019 10:53

DonDonat hat geschrieben:
20.03.2019 10:42
Da bin ich mal auf den Test gespannt. Gerade dass es kein Leveling mehr gibt stört ich leider schon etwas...
Aber wenn es ansonsten gut wird, gebe ich Sekiro gerne mal na Chance^^

Heute um 18 Uhr wird bei den Beans übrigens auch ein Sekiro "Knallhart Durchgenommen" starten, falls es hier wen interessiert den "besten Souls Spielern der westlichen Hemisphäre" beim Scheitern zuzusehen xD
ich hab die beans echt gerne aber gute spieler sind sie leider nicht :lol: letztens erst den resi2 speedrun und den anlauf auf kos in bloodborne angeschaut und es war so grausig. nichtsdestotrotz sind es echt sympathische leute und sehr unterhaltsam. ich werd reinschauen

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 1963
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von winkekatze » 20.03.2019 10:55

Ich glaube ja es kommt schon auch drauf an, wie man Souls gespielt hat. Tendenziell überlevelt in schwerer Rüstung und hinter nem Schild versteckt?
Dann wird es sicherlich sehr anders.

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2043
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Wann kommt der Test?

Beitrag von Spiritflare82 » 20.03.2019 10:56

Hab schon läuten hören das das Game später brutalst wird und alle anderen From Soft Spiele vom Schwierigkeitsgrad her übertrifft.

Ich freu mich auf den gewaltigen Arschtritt :lol:
CJHunter hat geschrieben:
20.03.2019 10:48

Ich denke das man früher oder später einen leichten Schwierigkeitsgrad nachschiebt, man will ja auch die breite Masse erreichen. Dann werde ich auf jeden Fall auch irgendwann zuchlagen...
klar, genau so wie bei Souls und Bloodborne

/s

Gesperrt