Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149386
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.03.2019 14:31

Was ist vermummt, trickreich, tödlich und kommt aus Japan? Richtig: der Ninja. Dieser im Verborgenen agierende Kämpfer, Meuchler und Spion wird auch Shinobi genannt. Und er hat nicht nur Historiker, Schriftsteller und Filmemacher fasziniert, sondern seit den 80er Jahren zig Spielentwickler - es gibt hunderte Spiele, in denen Ninja eine wichtige Rolle spielen. Wir stellen eine kleine Auswahl in chr...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11791
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von LePie » 15.03.2019 15:27

Ein Ninja fehlt in der Auflistung imho jedoch noch (wenn schon Ninja Gaiden und Ninja Blade mit dabei sind):
Bild
Itagaki und Kamiya waren afaik auch Rivalen, und MGR sollte Platinums Antwort auf Koei Tecmos NG Reihe werden. Ich kann mich noch an Interviews von anno dazumal erinnern, wo der eine über den anderen herzog.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Der_Pazifist
Beiträge: 421
Registriert: 14.05.2011 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von Der_Pazifist » 17.03.2019 00:25

Genauso wie "Goemon The mystical Ninja"
Bild

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 4173
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von sabienchen » 17.03.2019 01:05

LePie hat geschrieben:
15.03.2019 15:27
Ein Ninja fehlt in der Auflistung imho jedoch noch (wenn schon Ninja Gaiden und Ninja Blade mit dabei sind):
SpoilerShow
Bild
Also nunja... NG hat Spielhistorisch ne deutlich höhere Relevanz als MGR..
Alleine vom Bekanntheitsgrad.

Und auch wenns länger schon kein neues NG mehr gab, so jibbet Ryu Hayabusa als auch die Nebencharaktere Ayane und Momiji weiterhin in den Dead or Alive Titeln.
Spiele mit Ryu: SNES 1-3, Reboot 1-3+3RE, Yaiba NG [NPC], DoA 1-6
Raiden dagegen hatte in MGS4 seinen ersten Cyborg-"Ninja" Auftritt in 2(?) CutScenes und anschließend noch die Hauptrolle in MGR.. das wars.

Ninja Blade ist wohl drin, weils halt auch von From Software ist.. :wink:

//Ich will nicht sagen, dass man ihn nicht hätte auflisten können.. allerdings gibts sowohl für NG als auch NB bessere Gründe sie definitiv im Video zu nennen.
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11791
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von LePie » 17.03.2019 17:27

sabienchen hat geschrieben:
17.03.2019 01:05
...
Gut, damit hast du natürlich recht.
Apropos, wie viele Jahre hat das letzte Ninja Gaiden (mal abgesehen von Yaiba) jetzt eigentlich auf dem Buckel? :Kratz:
Ich glaub, es wär wirklich mal Zeit für einen Nachfolger.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 4173
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von sabienchen » 17.03.2019 17:46

LePie hat geschrieben:
17.03.2019 17:27
Apropos, wie viele Jahre hat das letzte Ninja Gaiden (mal abgesehen von Yaiba) jetzt eigentlich auf dem Buckel? :Kratz:
Ich glaub, es wär wirklich mal Zeit für einen Nachfolger.
...Du hattst mit deinem Post einfach das NG FanGirl in mir getriggert. ..^.^''

NG 3:RE kam 2012 für die WiiU bzw. 2013 für PS3 und Xbox360.
...ist also schon ~6Jahre her. :cry:

Und jupp, die Ankündigung von NG4 würde mich sehr sehr freuen.
[...hoffentlich dann wieder etwas mehr Adventure als Arenalastig und ohne Schwierigkeitsgrade als MT wie bei NG3 Vanilla... :Hüpf: ]
Mind. bis Release von Nioh 2 wird man allerdings definitiv noch auf ne Ankündigung warten müssen.
Wenn überhaupt jemals wieder... das Genre ist ja heutzutage nicht mehr wirklich "Massenmarktkompatibel" ...
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 11153
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von Xris » 17.03.2019 19:51

sabienchen hat geschrieben:
17.03.2019 17:46
LePie hat geschrieben:
17.03.2019 17:27
Apropos, wie viele Jahre hat das letzte Ninja Gaiden (mal abgesehen von Yaiba) jetzt eigentlich auf dem Buckel? :Kratz:
Ich glaub, es wär wirklich mal Zeit für einen Nachfolger.
...Du hattst mit deinem Post einfach das NG FanGirl in mir getriggert. ..^.^''

NG 3:RE kam 2012 für die WiiU bzw. 2013 für PS3 und Xbox360.
...ist also schon ~6Jahre her. :cry:

Und jupp, die Ankündigung von NG4 würde mich sehr sehr freuen.
[...hoffentlich dann wieder etwas mehr Adventure als Arenalastig und ohne Schwierigkeitsgrade als MT wie bei NG3 Vanilla... :Hüpf: ]
Mind. bis Release von Nioh 2 wird man allerdings definitiv noch auf ne Ankündigung warten müssen.
Wenn überhaupt jemals wieder... das Genre ist ja heutzutage nicht mehr wirklich "Massenmarktkompatibel" ...
Massenmakompatibel ist wohl auch Nioh nur in Maßen. Denke Team Ninja wollte einfach mal etwas neues haben. Die letzten NGs waren ja jetzt qualitativ auch nicht mehr wirklich der Hit. Mir kam Nioh wie der NG Ersatz vor.

Hmm Ninja Gaiden ist von Tecmo? Blicke da grade nicht durch. Teil 1 habe ich tatsächlich durchgespielt. War aber nie so begeistert von DoA und die Nachfolger führten ja auch stetig Berg ab.

Egal. Jedenfalls bevorzuge ich ganz klar Nioh. Im zweiten Anlauf bitte mit abwechslungsreicheren Schauplätzen und ohne Recycling. In anbetracht der VKZ dürften dies wohl auch realistische Wünsche sein.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 4173
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von sabienchen » 17.03.2019 20:08

Xris hat geschrieben:
17.03.2019 19:51
Massenmakompatibel ist wohl auch Nioh nur in Maßen. Denke Team Ninja wollte einfach mal etwas neues haben. Die letzten NGs waren ja jetzt qualitativ auch nicht mehr wirklich der Hit. Mir kam Nioh wie der NG Ersatz vor.

Hmm Ninja Gaiden ist von Tecmo? Blicke da grade nicht durch. Teil 1 habe ich tatsächlich durchgespielt. War aber nie so begeistert von DoA und die Nachfolger führten ja auch stetig Berg ab.

Egal. Jedenfalls bevorzuge ich ganz klar Nioh. Im zweiten Anlauf bitte mit abwechslungsreicheren Schauplätzen und ohne Recycling. In anbetracht der VKZ dürften dies wohl auch realistische Wünsche sein.
Ninja Gaiden ist von Team Ninja... das sind auch die Entwickler von Nioh und DoA.
Tecmo (Koei) ist ja "nur" Publisher.
Deswegen kann man sich bei denen an sich auch immer auf ein sehr gutes Kampfsystem verlassen.

Und nunja... Nioh ist ein sehr gutes Spiel, aber es ist eben kein reiner "Brawler" wie NG, bei dem es nicht um Loot und Leveln sondern primär um arcadiges Gameplay und Kombos geht.

Ich freue mich auch schon auf Nioh 2 .. aber nach einem gscheiden NG4 sehne ich mich deutlich mehr.
Mal juggn was Ghost of Tsushima so bieten wird, allerdings wird es vermutlich nicht an die Tiefe des Kampfsystems und den Anspruch eines NG rankommen..

//BTW Ryu Hayabusa [der ninja in NG..^^] ist auch ein Gegner im Nioh DLC..
SpoilerShow
..wie ich ein Remaster von NG2 suchten würde..
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4648
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von MikeimInternet » 18.03.2019 15:57

Ninja Gaiden Black.
Damals auf der ersten XBOX. Werde ich niemals vergessen.

War höllisch schwer.

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2082
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows Die Twice - Special

Beitrag von Spiritflare82 » 19.03.2019 13:45

Shadow Dancer fand ich super damals, das war das wo man den Husky losschicken konnte. ;-)
MikeimInternet hat geschrieben:
18.03.2019 15:57
Ninja Gaiden Black.
Damals auf der ersten XBOX. Werde ich niemals vergessen.

War höllisch schwer.
Sekiro wird das NG:B dieser Konsolengeneration

Antworten