Eden Tomorrow - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Eden Tomorrow - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Nach Cryteks Robinson: The Journey zeigt ein weiterer deutscher Entwickler seine Vorliebe für einsame Planeten. Auch hier schaltet man nach einem Absturz zwischen einem Astronauten und seiner KI-Drohne um, während man von aufdringlichen Drachenwesen und korrumpierter Technik angegriffen wird. Schafft es Neuling Soul Pix aus Hannover, das Thema besser umzusetzen?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Eden Tomorrow - Test
Benutzeravatar
Atlan-
Beiträge: 521
Registriert: 04.05.2015 20:47
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Atlan- »

Naja wird irgendwann mal im sale mitgenommen.
PC / PS5 / Series X / Switch
Kolelaser
Beiträge: 450
Registriert: 19.01.2018 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Kolelaser »

Deutschland im Videospiel Bereich einfach nur eine Schande. Selbst Holland oder Ukraine haben Studios die gefeierte Spiele entwickeln in Deutschland gibt es nichts außer belangloses Mittelmaß. Und das im (ehemaligen) Land der Dichter und Denker. Völlig heruntergewirtschaftet. Das kommt davon wenn man eine Frau Merkel und die CDU Jahrzehnte lang rumwurschteln lässt.
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 8910
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von dx1 »

Wenigstens haben wir in Deutschlands Internetforen noch hochwertige Leserbeiträge, die die Meinung des Verfassers zum jeweiligen Thema (hier: Eden Tomorrow - Test) klar auf den Punkt bringen.
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Benutzeravatar
stefannn
Beiträge: 41
Registriert: 20.10.2007 19:01
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von stefannn »

Kolelaser hat geschrieben: 01.03.2019 18:35 Deutschland im Videospiel Bereich einfach nur eine Schande. Selbst Holland oder Ukraine haben Studios die gefeierte Spiele entwickeln in Deutschland gibt es nichts außer belangloses Mittelmaß. Und das im (ehemaligen) Land der Dichter und Denker. Völlig heruntergewirtschaftet. Das kommt davon wenn man eine Frau Merkel und die CDU Jahrzehnte lang rumwurschteln lässt.
ou ja hervorragend, zum glück schaltet sich unsere geistige elite bei dem thema ein.
mit der AFD an der macht wäre das natürlich nicht passiert du kretin
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 8910
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von dx1 »

stefannn hat geschrieben: 01.03.2019 19:06[…]
Derailing hat er geschafft.
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3570
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von ICHI- »

Kolelaser hat geschrieben: 01.03.2019 18:35 Deutschland im Videospiel Bereich einfach nur eine Schande. Selbst Holland oder Ukraine haben Studios die gefeierte Spiele entwickeln in Deutschland gibt es nichts außer belangloses Mittelmaß. Und das im (ehemaligen) Land der Dichter und Denker. Völlig heruntergewirtschaftet. Das kommt davon wenn man eine Frau Merkel und die CDU Jahrzehnte lang rumwurschteln lässt.
Naja , Deutschland war schon immer Durchschnittlich aufgestellt was Videospiele angeht. Auch vor Merkel.

Gothic 2 gehört für mich aber mit zu den besten Rollenspielen aller Zeiten ( ELEX war auch echt gut.)
Spellforce war damals auch ein Klassiker.

Trotzdem hast du insofern Recht das Deutschland umdenken muss was Internet , KI , Videospiele und allgemein
Technik angeht. Das sieht einfach sehr schlecht aus momentan.
Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7079
Registriert: 21.07.2008 17:09
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Skippofiler22 »

Stimmt. Das Einzige was auch gut war, waren Crysis 1 und 2. Der dritte Teil zählt nicht mehr, da er von einem Montrealer Softwarekonzern entwickelt wurde, der auch für sein krudes DLC-Management bekannt ist und die "kleine, groß gewordene Schwester" Far Cry produziert.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.
Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2311
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von winkekatze »

Skippofiler22 hat geschrieben: 02.03.2019 06:40 Stimmt. Das Einzige was auch gut war, waren Crysis 1 und 2. Der dritte Teil zählt nicht mehr, da er von einem Montrealer Softwarekonzern entwickelt wurde, der auch für sein krudes DLC-Management bekannt ist und die "kleine, groß gewordene Schwester" Far Cry produziert.
Nö!

Far Cry - Entwickler: Crytek, Publisher: UbiSoft
Crysis - Entwickler: Crytek, Publisher: EA
Crysis 2 - Entwickler: Crytek, Publisher: EA
Crysis 3 - Entwickler: Crytek, Publisher: EA

Benutzeravatar
Eisenherz
LVL 3
249/249
100%
Beiträge: 4017
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Eisenherz »

Traurig ist, dass es mit dem Spielestandort Deutschland in den 90ern gefühlt mal besser war. Mein Lieblingsrollenspiel ist bis heute "Albion" von Blue Byte.
Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 26024
Registriert: 10.08.2011 17:57
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Akabei »

Eisenherz hat geschrieben: 03.03.2019 09:55 Traurig ist, dass es mit dem Spielestandort Deutschland in den 90ern gefühlt mal besser war. Mein Lieblingsrollenspiel ist bis heute "Albion" von Blue Byte.
Volker Wertich schraubt auch im Moment gerade am neuen Siedler rum.

Nun mag man lamentieren, dass Blue Byte inzwischen zu Ubi gehört, aber das ist gar kein so großer Unterschied zu früher. Selbst der allererste Teil von Die Siedler wurde außerhalb des deutschsprachigen Raums bereits von Ubisoft vertrieben.
Bild
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 8910
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von dx1 »

Eisenherz hat geschrieben: 03.03.2019 16:57
Akabei hat geschrieben: 03.03.2019 17:52
Hups, zu schnell geklickt und Eisenherz' Beitrag gelöscht. Spambots + Kaffee-Überdosis sind nicht gut. Ich hab's "repariert", aber die Postingzeiten stimmen natürlich nicht mehr. Ich bitte um Entschuldigung.
Refuse > Reduce > Reuse > Repair > Recycle > Rot!
If you can't do something smart, do something right.
Benutzeravatar
Eisenherz
LVL 3
249/249
100%
Beiträge: 4017
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Eisenherz »

dx1 hat geschrieben: 03.03.2019 17:56 .Spambots + Kaffee-Überdosis sind nicht gut. Ich hab's "repariert", aber die Postingzeiten stimmen natürlich nicht mehr. Ich bitte um Entschuldigung.
Ach ... lieber zu viel Kaffee als zu wenig! Ich kenn das Problem. :mrgreen:
Minando
Beiträge: 1358
Registriert: 15.05.2009 17:44
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von Minando »

Eisenherz hat geschrieben: 04.03.2019 12:58 Ach ... lieber zu viel Kaffee als zu wenig! Ich kenn das Problem. :mrgreen:
Zu viel Kaffee macht wuschig, zu wenig schläfrig.
Die Lösung: in jeden Espresso eine Tablette Alprazolam schmeissen :Hüpf:
ChrisJumper
Beiträge: 9547
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Eden Tomorrow - Test

Beitrag von ChrisJumper »

So viele Posts und nur Atlan hat geschrieben das er sich das mal holen will....

Ich denke ich werde wohl auch mal zu greifen, weiß aber nicht wann ich Zeit zum spielen haben werde. Eigentlich hatte ich ja gehofft es kommt mal jemand der das Spiel schon gespielt oder durch hat, seine Meinung dazu zu schreiben. Aber neee.

Ja ich weiß ich hab das hier auch nicht gemacht. VR hats einfach schwer.

Nach den Videos (die ersten 10 Minuten) und der Seifenoper-Vertonung. Dachte ich eigentlich es übertrifft zumindest meine niedrigen Erwartungen an ein VR-Titel. Doch jetzt muss ich das erst mal überdenken... :/
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
Antworten