Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von 4P|BOT2 » 06.03.2018 18:26

Square Enix hat Final Fantasy 15 für PC veröffentlicht. Die "Windows Edition" getaufte Version steht bei Steam, Origin und im Microsoft Windows 10 Store für 49,99 Euro zum Kauf bereit. Sowohl die Royal Edition (für PS4 und Xbox One) als auch die Windows Edition umfassen das Basisspiel, sämtliche Download-Erweiterungen (Episoden Gladiolus, Prompto und Ignis; Multiplayer-Erweiterung Gefährten), ein ...

Hier geht es zur News Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Liesel Weppen
Beiträge: 3333
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Liesel Weppen » 07.03.2018 11:22

Lol, der Trailer auf Steam sagt "Discover Eos in 8k & 120fps"... Das möchte ich mal live sehen. :D

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22802
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Kajetan » 07.03.2018 11:24

Liesel Weppen hat geschrieben:
07.03.2018 11:22
Lol, der Trailer auf Steam sagt "Discover Eos in 8k & 120fps"... Das möchte ich mal live sehen. :D
Deine Armut, welche Dich daran hindert Dir vernünftige Hardware in das angemietete Rechenzentrum zu stellen, kotzt mich an!

:mrgreen:
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Psychobilly
Beiträge: 165
Registriert: 29.10.2004 18:51
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Psychobilly » 07.03.2018 12:01

Dann sind wir aber ALLE arm, denn wer kann sich einen Monitor ab 3000€ leisten ?, über den Rest brauchen wir erst gar nicht reden !

Liesel Weppen
Beiträge: 3333
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Liesel Weppen » 07.03.2018 12:55

Der EINE 8K Monitor den ich jetzt für 3200€ gefunden habe, wäre wohl noch das kleine Kostenproblem. Geht 8K überhaupt über DisplayPort 1.4 und dann auch mit 120Hz, die der Monitor mit seinem 60Hz Panel noch nichtmal kann.
Aber wieviele 1080Tis bräuchte man im SLI damit das in 8K mit 120fps läuft?

Edit: DP 1.4 kann 8K, aber auch nur mit 60Hz, da bringen also 120fps nicht wirklich was.

Benutzeravatar
oceansoul1987
Beiträge: 16
Registriert: 26.09.2012 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von oceansoul1987 » 07.03.2018 13:29

HDMI 2.1 - Hier gibt es 8K-Support für 7.680 x 4.320 Pixel und sogar für 10K mit 10.328 x 7.760 Pixel mit 60 Hz und mit 120 Hz (High Frame Rate, HFR) ;)

Liesel Weppen
Beiträge: 3333
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Liesel Weppen » 07.03.2018 13:59

Ja, das habe ich allerdings auch nicht verstanden, warum sich PC-Komponenten, also Grafikkarten- und Monitorhersteller irgendwie auf DisplayPort geeicht haben, während die ganze Unterhaltungsindustrie (DVD/BD, TV-Geräte, Mediaboxen, etc) alle voll auf HDMI setzen.
Zwei Standards die sich praktisch NICHTS gegenseitig geben sind so überflüssig wie ein Kropf.

Dabei scheint HDMI gegenüber Displayport einen ziemlich großen Vorsprung zu haben. HDMI 2.1 wurde Ende November veröffentlicht und kann mit 48Gbit/s Bandbreite 8K 60Hz ohne Kompression und mit Kompression dann sogar bis 10K 120Hz.

DisplayPort "Next Version" (also nach 1.4) war für "Anfang 2017" geplant, sollte 40Gbit/s hinkriegen und damit 8K 60Hz können. Als die Schnarchnasen mitgekriegt haben, dass sie mittlerweile von HDMI weit überholt wurden, haben sie das gleich ganz ausfallen lassen und planen jetzt gleich die übernächste Version, die dann auf 68Gbit/s kommen soll. Soll in den nächsten 1,5 Jahren kommen. Also falls sie es nicht wieder ausfallen lassen, wenn sie in nem Jahr merken, dass HDMI mit Version 12.8 bereits 3TBit/s kann...

Man scheint bei PC-Komponenten leider mal wieder aufs falsche Pferd gesetzt zu haben.
Ich krieg da immer nen Hals wenn solche Dilemmas entstehen, weil irgendwelche Vollidioten unbedingt ihre Extrawurst brauchen.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12793
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von sourcOr » 07.03.2018 17:36

Was hätte man am PC denn sonst nehmen sollen, zwei HDMI-Ports gleichzeitig? :lol:

Is ja eigentlich auch völlig wumpe, nimmt man halt im Zweifel ein anderes Kabel. Grakas bieten i.d.R. beides, also wählt man halt entsprechend dem Monitor etc.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8647
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Leon-x » 07.03.2018 19:01

Liesel Weppen hat geschrieben:
07.03.2018 13:59
. Als die Schnarchnasen mitgekriegt haben, dass sie mittlerweile von HDMI weit überholt wurden, haben sie das gleich ganz ausfallen lassen und planen jetzt gleich die übernächste Version, die dann auf 68Gbit/s kommen soll. Soll in den nächsten 1,5 Jahren kommen. Also falls sie es nicht wieder ausfallen lassen, wenn sie in nem Jahr merken, dass HDMI mit Version 12.8 bereits 3TBit/s kann...

Schnachnasen? Bis jetzt dümpelte doch HDMI immer Display Port hinterher. Bis vor kurzem ging nicht mal voller RGB Bereich bei 10bit.
HDMI 2.1 ist jetzt der wirkliche Versuch zu überholen. Braucht aber eh noch bis Ende 2018 bis alle Chips final sind. Dinge wie Freesync und G-Sync waren bei vielen Monitoren immer hauptsächlich nur über DP aktiv.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Liesel Weppen
Beiträge: 3333
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Liesel Weppen » 07.03.2018 23:18

Leon-x hat geschrieben:
07.03.2018 19:01
Schnachnasen? Bis jetzt dümpelte doch HDMI immer Display Port hinterher.
Nope, wenn ich das Wiki richtig lese, war HDMI immer vorne dran, NUR 2016 ist DisplayPort mal eben an HDMI vorbeigezogen, wurde aber von HDMI 2.1 vor ca. einem Jahr wieder gut überholt.
Letztendlich ist es aber egal, zwei konkurrierende Formate braucht kein Mensch, vorallem wenn wirklich keines davon irgendeinen nennensewrte Vorteil bietet, das schafft nur unnötige Umstände. Ob HDMI oder DP ist mir letztendlich egal, ich habe keine ästhetischen Ansrprüche an den Stecker.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12793
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von sourcOr » 08.03.2018 13:14

Liesel Weppen hat geschrieben:
07.03.2018 23:18
Leon-x hat geschrieben:
07.03.2018 19:01
Schnachnasen? Bis jetzt dümpelte doch HDMI immer Display Port hinterher.
Nope, wenn ich das Wiki richtig lese, war HDMI immer vorne dran, NUR 2016 ist DisplayPort mal eben an HDMI vorbeigezogen, wurde aber von HDMI 2.1 vor ca. einem Jahr wieder gut überholt.
Letztendlich ist es aber egal, zwei konkurrierende Formate braucht kein Mensch, vorallem wenn wirklich keines davon irgendeinen nennensewrte Vorteil bietet, das schafft nur unnötige Umstände. Ob HDMI oder DP ist mir letztendlich egal, ich habe keine ästhetischen Ansrprüche an den Stecker.
Braucht kein Mensch? Und wie hätteste dann deinen 1440p 144Hz Monitor betreiben wollen? Das dauert ja zudem auch immer noch gefühlt ein Jahr bis so ein Standard dann Einzug in die Geräte hält. Ohne DP, also ohne die Konkurrenz, hätteste dann wie gesagt zwei HDMI-Kabel verlegen müssen.
Is doch egal wer vorne oder hinten liegt - hauptsache irgendeiner von beiden kann den jeweils aktuellen Anforderungen gerecht werden.

Liesel Weppen
Beiträge: 3333
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Liesel Weppen » 08.03.2018 14:39

sourcOr hat geschrieben:
08.03.2018 13:14
Braucht kein Mensch? Und wie hätteste dann deinen 1440p 144Hz Monitor betreiben wollen? Das dauert ja zudem auch immer noch gefühlt ein Jahr bis so ein Standard dann Einzug in die Geräte hält. Ohne DP, also ohne die Konkurrenz, hätteste dann wie gesagt zwei HDMI-Kabel verlegen müssen.
Wäre mir lieber gewesen, als zwei Standards.
sourcOr hat geschrieben:
08.03.2018 13:14
Is doch egal wer vorne oder hinten liegt - hauptsache irgendeiner von beiden kann den jeweils aktuellen Anforderungen gerecht werden.
Es reicht, wenn es einer kann. Ich hab HDMI-Kabel zuhause. Weil die neue Grafikkarte jetzt aber DP-Anschlüsse hat, brauche ich neue DP-HDMI-Kabel. Kaufe ich mir jetzt nächtes Jahr einen Monitor, hat der DP-Anschlüsse und ich brauche wieder neue DP-DP-Kabel. Und wenn ich mir dann in 2 Jahren eine neue Grafikkarte kaufe, hat die wieder HDMI, weil das mittlerweile wieder vorne liegt, meine Monitore aber weiterhin DP. Hoffentlich kann ich dann wenigstens die anderen Kabel andersrum verwenden, sofern ich sie bis dahin noch habe.
Und da ist noch nicht berücksichtigt, dass ich vorher den ganzen Quatsch genauso auch schon mit DVI und HDMI gemacht habe.
Im Büro haben wir jetzt neue Laptops gekriegt, die haben nur noch DP-Ausgänge, unsere alten Monitore haben aber nur DVI-Anschlüsse. Und demnächst stehe ich dann mit meinem Laptop wieder bei einem Kunden und soll eine Präsentation halten und stelle fest, dass deren Beamer wiederrum nur HDMI-Anschlüsse hat. Da das alles zwar mit Kabeln mit den jeweils entsprechenden Steckern auch geht, weil die Anschlussarten technisch kompatibel sind, alllerdings halt jedoch nur mit Fallback auf den jeweils langsameren Standard, zeigt obendrein, dass der ganze Quatsch überflüssig ist.

Sollte nicht irgendjemand zwischenzeitlich auf die Idee gekommen sein, einen dritten Standard einzuführen, weil er damit irgendwas 3 Monate früher gekonnt hätte, als auf eine neue HDMI/DP-Version zu warten.

Das nervt einfach nur und das braucht eigentlich kein Mensch.

Benutzeravatar
Peter__Piper
Beiträge: 5276
Registriert: 16.11.2009 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Peter__Piper » 08.03.2018 14:51

Liesel Weppen hat geschrieben:
08.03.2018 14:39
Weil die neue Grafikkarte jetzt aber DP-Anschlüsse hat, brauche ich neue DP-HDMI-Kabel.
Seit wann haben taugliche Grafikkarten heutzutage keinen HDMI Port mehr ?
Ist doch mittlerweile standard :Kratz:

Liesel Weppen
Beiträge: 3333
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von Liesel Weppen » 08.03.2018 16:03

Peter__Piper hat geschrieben:
08.03.2018 14:51
Seit wann haben taugliche Grafikkarten heutzutage keinen HDMI Port mehr ?
Ist doch mittlerweile standard :Kratz:
GTX1070, 3xDP, 1xHDMI. Und wo schließe ich den zweiten und dritten Monitor an?

Meine alte GTX 660 hatte noch 1xHDMI, 2xDVI, iirc.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12793
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy 15 Windows Edition veröffentlicht; High-Resolution Pack zum Download

Beitrag von sourcOr » 08.03.2018 17:06

Liesel Weppen hat geschrieben:
08.03.2018 14:39
Kaufe ich mir jetzt nächtes Jahr einen Monitor, hat der DP-Anschlüsse und ich brauche wieder neue DP-DP-Kabel.
Die sind i.d.R. mit dabei

Und ohne DP hätts halt keiner gekonnt, und könnts afaik sogar immer noch nicht!
Is ja auch net die Schuld von DP wenn ein Laptop aus bescheuerten Gründen nur so einen Ausgang anbietet. Das ist ja schon grenzdämlich vom Hersteller aus.

Antworten