Call of Duty 2018: Merchandise-Produkte deuten auf Black Ops 4 hin

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Call of Duty 2018: Merchandise-Produkte deuten auf Black Ops 4 hin

Beitrag von 4P|BOT2 » 06.03.2018 09:33

Die Gerüchte um Call of Duty: Black Ops 4 verdichten sich langsam. So sind der CoD-Fanseite CharlieIntel einige Fotos von der internen GameStop-Datenbank zugespielt worden, die Merchandise-Produkte wie T-Shirts und Schlüsselbänder zeigen, die allesamt mit Call of Duty: Black Ops 4 betitelt sind.Bereits Anfang Februar gab es Gerüchte über "Blops 4". Es soll in der Moderne spielen, bodenständig sein...

Hier geht es zur News Call of Duty 2018: Merchandise-Produkte deuten auf Black Ops 4 hin

Benutzeravatar
DaLova
Beiträge: 384
Registriert: 18.05.2012 14:49
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty 2018: Merchandise-Produkte deuten auf Black Ops 4 hin

Beitrag von DaLova » 06.03.2018 10:04

freue mich sehr drauf :) . BLOP 1-2 hat mir sehr gut gefallen. Teil 3 gerade aufgrund der Super Mario Jump'n Run Einlagen mit Jetpacks eher nicht, deshalb könnte das hier echt was werden.

johndoe-freename-81370
Beiträge: 132
Registriert: 05.05.2005 11:48
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Duty 2018: Merchandise-Produkte deuten auf Black Ops 4 hin

Beitrag von johndoe-freename-81370 » 06.03.2018 10:25

Blops 1 ist der Cod Teil, der mir mit MW1 am besten gefallen hat. Tatsächlich fand ich die Story und Atmosphäre damals echt gelungen.

Bin grundsätzlich interessiert, auch an einer Switch Fassung, solange sie nicht stiefmütterlich entwickelt wird... (was wohl zu erwarten ist)

Antworten