Hello Neighbor - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149324
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hello Neighbor - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.12.2017 16:02

Ich habe Hello Neighbor nicht zu Ende gespielt – nicht einmal ansatzweise. Denn nach einigen Stunden frustrierten Umherirrens war mein Ärger über die schlechten Rätsel, einen ebenso durchschaubaren wie nervtötenden KI-Gegner sowie die schrecklich schwammige Steuerung dermaßen groß, dass ich einfach keine Lust mehr hatte. Und nur um die geht es im Test eines Videospiels. Dabei fing alles so g...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Hello Neighbor - Test

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11765
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Todesglubsch » 21.12.2017 16:32

Da ging wohl während der Entwicklung etwas gehörig schief.

Lustigerweise hat das deutsche Magazin mit dem Stern laut Metacritics mal wieder die höchste Wertung für das Spiel vergeben - und selbst die war nicht hoch :D

heretikeen
Beiträge: 851
Registriert: 19.12.2012 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von heretikeen » 21.12.2017 17:09

War Kickstarter, oder?
Was meine Meinung über Kickstarter und Games mal wieder bestätigt ... Da fallen vollmundige Versprechen ja immer noch einen Tacken einfacher.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 11765
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Todesglubsch » 21.12.2017 17:24

heretikeen hat geschrieben:
21.12.2017 17:09
War Kickstarter, oder?
Was meine Meinung über Kickstarter und Games mal wieder bestätigt ... Da fallen vollmundige Versprechen ja immer noch einen Tacken einfacher.
War Kickstarter, ja, konnte aber das Ziel nicht erreichen und hat sich dann aus anderen Quellen finanzieren müssen.

Benutzeravatar
stormgamer
Beiträge: 1998
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von stormgamer » 21.12.2017 18:31

Auuuutsch. Damit hätte ich ja nicht gerechnet. Echt schade, hatte wirklich potential in dem Titel gesehen. Aber die Umsetzung scheint ja alle Zweifel zu bestätigen...


heretikeen hat geschrieben:
21.12.2017 17:09
War Kickstarter, oder?
Was meine Meinung über Kickstarter und Games mal wieder bestätigt ... Da fallen vollmundige Versprechen ja immer noch einen Tacken einfacher.
Also yooka-laylee fand ich echt gut

Rixas
Beiträge: 1710
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Rixas » 21.12.2017 21:05

War im verlauf der Alpha schon klar das es nichts wird.
Die Alpha wurde ständig bisschen erweitert aber die eigentlichen Probleme die seit Anfang an da waren wurden nicht ansatzweise ausgebessert stattdessen wurden zig gimmicks/Experimente eingebaut, so viel zum Thema man hört auf die Community.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12563
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von LePie » 21.12.2017 21:10

Kann mich erinnern, dieses Spiel vor ungefähr zwei Jahren auf Greenlight gesehen zu haben.
Hat wegen des netten wie unverbrauchten Konzepts damals auch meine Stimme erhalten, aber das vorhandene Potenzial vermochten sie wohl nicht umzusetzen.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
LP 90
Beiträge: 2057
Registriert: 11.08.2008 21:11
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von LP 90 » 21.12.2017 22:01

heretikeen hat geschrieben:
21.12.2017 17:09
War Kickstarter, oder?
Was meine Meinung über Kickstarter und Games mal wieder bestätigt ... Da fallen vollmundige Versprechen ja immer noch einen Tacken einfacher.
Divinity: Original Sin 2 war auch Kickstarter....
Wahre Macht wird nicht gewährt, sie wird ergriffen!(Gangsters Teil 1)
[IMG]http://images.woh.ath.cx/?di=3TED[/IMG]
Runaways.....RUN AWAY!!

Marobod
Beiträge: 3399
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Marobod » 21.12.2017 22:13

LP 90 hat geschrieben:
21.12.2017 22:01
heretikeen hat geschrieben:
21.12.2017 17:09
War Kickstarter, oder?
Was meine Meinung über Kickstarter und Games mal wieder bestätigt ... Da fallen vollmundige Versprechen ja immer noch einen Tacken einfacher.
Divinity: Original Sin 2 war auch Kickstarter....
Original Sin war auch bei Kick Starter :D

heretikeen
Beiträge: 851
Registriert: 19.12.2012 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von heretikeen » 22.12.2017 01:49

Ups, okay, Divinity lassen wir mal ganz vorsichtig als Ausnahme gelten :D

Benutzeravatar
Wanderdüne
Beiträge: 256
Registriert: 01.11.2012 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Wanderdüne » 22.12.2017 09:19

Autsch, danke für den Test 4players, ich hatte das Spiel nämlich auf meinem Zettel stehen. Die Ankündigungen zu dem Spiel klangen immer so gut. Vor allem bei dem beschrieben Fokus auf den lernenden KI Gegner hatte ich gehofft das ein gutes und frisches Stealth Game herauskommt. Schade, schade, da hat TinyBuild schon wesentlich bessere Sachen abgeliefert :/

Black Stone
Beiträge: 732
Registriert: 13.06.2017 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Black Stone » 22.12.2017 09:52

heretikeen hat geschrieben:
22.12.2017 01:49
Ups, okay, Divinity lassen wir mal ganz vorsichtig als Ausnahme gelten :D
Naja, da sprießen schon einige Blumen im Müll ;-)

D:OS 1+2
Wasteland 2
Battle World Chronos
Battlechaser
Die Zwerge
Armello
Plague Inc. (PC-Umsetzung)
Planescape
For the King (klein aber fein) ...

aber man muss schon gut selektieren und braucht ab und an auch etwas Glück.

Sirius Antares
Beiträge: 98
Registriert: 07.12.2006 17:55
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Sirius Antares » 22.12.2017 10:48

Pillars of Eternity nicht vergessen :wink:

Benutzeravatar
Knarfe1000
Beiträge: 1739
Registriert: 20.01.2010 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von Knarfe1000 » 22.12.2017 11:38

Grim Dawn auch
Bild

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3939
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Hello Neighbor - Test

Beitrag von sphinx2k » 22.12.2017 12:13

@Kickstarter Diskussion
Carmageddon: Reincarnation ...ok release version war etwas meh, aber mittlerweile läuft es so wie ich es mir gewünscht hab.
Baphomets Fluch aka Broken Sword - The Serpents Curse -> gut geworden.
Planetary Annihilation, release war etwas mau, mittlerweile dank der Titans Erweiterung zwar nicht überragend aber gut.

Star Citizen...ich glaub ja weiterhin das ich nie was für meine 35$ bekommen werde ^^

Ansonsten wo ich noch nicht überzeugt bin (es aber unterstützt hab) ist noch
Castle Story...zwar mittlerweile spielbar...aber überragend wird es nicht.
Maia ... Entwickelt sich, seit 2013 immer weiter...ob das je fertig wird hab ich keinen plan :/

Antworten