Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
Beiträge: 149318
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.05.2017 10:37

In Japan feierte Utawarerumono bereits 2002 seine Premiere, wo die Mischung aus Visual Novel und Taktik-Rollenspiel später auch mit Manga- und Anime-Adaptionen bedacht wurde. Letztere schafften es als Utawarerumono: Heldenlied sogar bis nach Deutschland. Mit Mask of Deception haben Atlus und Deep Silver nun auch spielerisch nachgelegt. Mit welchem Ergebnis, klärt der Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Benutzeravatar
Silesia
Beiträge: 450
Registriert: 07.07.2006 15:08
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Beitrag von Silesia » 23.05.2017 18:46

Und wieder wird eine Visual Novel dafür kritisiert eine Visual Novel zu sein (starre Hintergründe) :D

Trotzdem freut mich die Bewertung und ich werde mal reinschauen. Der Anime aus 2015 war leider absolut nicht gut.
Bildwww.animespiegel.de- dein Blog für Insights aus der jap. Popkultur

Benutzeravatar
Danieru
Beiträge: 254
Registriert: 02.10.2007 18:31
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Beitrag von Danieru » 23.05.2017 20:31

Zuviel visual novel, zuwenig action. Bin offiziell abgeschreckt. Den Anime zu Utawarerumono fand ich super , habe die Serie sogar bei mir daheim, scheinbar wirds aber dabei bleiben. :/ Schade.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 12819
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Beitrag von Todesglubsch » 24.05.2017 07:46

Silesia hat geschrieben:
23.05.2017 18:46
Und wieder wird eine Visual Novel dafür kritisiert eine Visual Novel zu sein (starre Hintergründe) :D
Als Atlus das Teil im PS-Blog vorgestellt hat, wurde es AFAIK als Taktik-RPG vorgestellt. Dass das allerdings nur Alibi-Charakter hat, naja, kann man vielleicht durchaus kritisieren. Am Ende isses halt wie dieses Tears to Tiaras. Schade eigentlich, denn das Taktik-System hat ja angeblich durchaus Stoff dahinter.

Ich warte derweil lieber auf God Wars, also diesem Spiel mit etwas Story. Nicht andersrum :D

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 12350
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Deception - Test

Beitrag von $tranger » 24.05.2017 14:32

Ist das jetzt die deckungsgleiche Story zum neu(er)en Utawarerumono-Anime oder ne Fortsetzung davon?

Egal, ich hab beime rsten Teil auch den Anime geschaut und das Spiel gespielt. passt hier auch ^^
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Antworten