Toby: The Secret Mine - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Toby: The Secret Mine - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Dass sich vor allem kleinere Teams ihre Inspiration bei erfolgreichen Titeln suchen, ist weder ungewöhnlich noch verwerflich. Doch wo zieht man die Grenze? Wann ist ein Spiel nur eine blasse Kopie? Diese Fragen wirft Toby: The Secret Mine auf, das in vielerlei Hinsicht an das 2010 erschienene Limbo erinnert. Im Test klären wir, ob Toby auch eigene Akzente setzen kann.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Toby: The Secret Mine - Test
Benutzeravatar
Arco
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 583
Registriert: 14.11.2010 02:56
Persönliche Nachricht:

Re: Toby: The Secret Mine - Test

Beitrag von Arco »

Eine Scherenschnittoptik ist nun aber auch keine Erfindung von Limbo. Auch wenn ich verstehe, woher die Aussage kommt, finde ich es dennoch merkwürdig, da ich schließlich auch nichts jedes Pixelgame als Kopie von einem anderen anklage.
Benutzeravatar
Sethdiabolos
Beiträge: 249
Registriert: 02.11.2006 04:45
Persönliche Nachricht:

Re: Toby: The Secret Mine - Test

Beitrag von Sethdiabolos »

Schaut interessant aus. Wirkt wie eine Mischung aus LIMBO und Rayman Legends.
CPU: AMD Ryzen 3700X
RAM:Crucial Ballistix 2x16GB DDR4 CL15 3000@3466Mhz
MoB: Asus Prime X370 Pro
GPU: Zotac RTX 2080 AMP Extreme
Steam: http://steamcommunity.com/id/Sethdiabolos
Benutzeravatar
fanboyauf3uhr
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 939
Registriert: 09.06.2009 20:58
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Toby: The Secret Mine - Test

Beitrag von fanboyauf3uhr »

Arco hat geschrieben:Eine Scherenschnittoptik ist nun aber auch keine Erfindung von Limbo. Auch wenn ich verstehe, woher die Aussage kommt, finde ich es dennoch merkwürdig, da ich schließlich auch nichts jedes Pixelgame als Kopie von einem anderen anklage.
Die Screenshots/Gameplay nicht gesehen oder was? :Blauesauge: - die Hörner hat er dann wohl von ICO :roll:
Limbo war damals echt ein visuelles Meisterwerk, teil zwei toppt dann alles.
History has proven that god has a far greater sense of humor than most of his followers.
Benutzeravatar
CreatorX
LVL 2
57/99
52%
Beiträge: 339
Registriert: 12.03.2008 00:13
Persönliche Nachricht:

Re: Toby: The Secret Mine - Test

Beitrag von CreatorX »

Arco hat geschrieben:Eine Scherenschnittoptik ist nun aber auch keine Erfindung von Limbo. Auch wenn ich verstehe, woher die Aussage kommt, finde ich es dennoch merkwürdig, da ich schließlich auch nichts jedes Pixelgame als Kopie von einem anderen anklage.
Bitte? Pixeloptik ist eine Technik. Die kann allgemein auf verschiedenste Spiele angewendet werden. Hier wurde aber ganz dreist beim Design eines bestimmten Spieles geklaut.
Ich frage mich ja, ob es den Entwicklern dieser Umstand nicht einfach selber peinlich ist...
Benutzeravatar
Arco
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 583
Registriert: 14.11.2010 02:56
Persönliche Nachricht:

Re: Toby: The Secret Mine - Test

Beitrag von Arco »

CreatorX hat geschrieben:
Arco hat geschrieben:Eine Scherenschnittoptik ist nun aber auch keine Erfindung von Limbo. Auch wenn ich verstehe, woher die Aussage kommt, finde ich es dennoch merkwürdig, da ich schließlich auch nichts jedes Pixelgame als Kopie von einem anderen anklage.
Bitte? Pixeloptik ist eine Technik. Die kann allgemein auf verschiedenste Spiele angewendet werden. Hier wurde aber ganz dreist beim Design eines bestimmten Spieles geklaut.
Ich frage mich ja, ob es den Entwicklern dieser Umstand nicht einfach selber peinlich ist...
Für mich ist Scherenschnitt kein Design, sondern auch ein Stil sorry. Es wäre doch noch schlimmer, wenn niemand mehr diesen für sich einnehmen würde, wenn er der Meinung ist, dass es seinem Projekt gut tut und sich das, was er vermitteln will, so am besten vermittelt werden kann.
Antworten