Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Seit drei Jahren sorgen die Abenteuer-Spielbücher der inkle Studios für hochwertige Unterhaltung. Sie führen die Tradition interaktiver Geschichten fort, die Ian Livingston und Steve Jackson mit ihrer „Fighting Fantasy“ Anfang der 80er in Buchform etabliert hatten. Mittlerweile kommt die Serie auf über 1,5 Millionen Wörter. Mit Sorcery! 4 - The Crown of Kings ist kürzlich das Finale d...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test
Benutzeravatar
Flojoe
LVL 4
279/499
11%
Beiträge: 3247
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Flojoe »

Ich bin sicher mich würde diese Spieleserie auch begeistern, wenn ja wenn es doch mal auf Deutsch kommen würde. Kein Problem mit Englischer Sprachausgabe und Deutschen Untertiteln aber komplett auf Englisch da muss ich mir das leider entgehen lassen.
n3rk3
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2014 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von n3rk3 »

Rein in Englisch und 90/100. Guter Witz!
Benutzeravatar
Flojoe
LVL 4
279/499
11%
Beiträge: 3247
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Flojoe »

n3rk3 hat geschrieben:Rein in Englisch und 90/100. Guter Witz!
Wieso? Wenn man sehr gute Englisch Kenntnisse hat ist einem das warscheinlich egal.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24714
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Kajetan »

Flojoe hat geschrieben:Ich bin sicher mich würde diese Spieleserie auch begeistern, wenn ja wenn es doch mal auf Deutsch kommen würde. Kein Problem mit Englischer Sprachausgabe und Deutschen Untertiteln aber komplett auf Englisch da muss ich mir das leider entgehen lassen.
Es ist zumindest kein sonderlich anspruchsvolles Englisch und es sind immer recht kurze Sätze ... von daher hält sich der Übersetzungsstress in Grenzen. Was denen, die beim Zocken aus guten Gründen eben NICHT übersetzen wollen, leider auch nicht viel hilft.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef »

Hier lohnt sich die Investition in einen VHS-Kurs. Oder das Warten auf einen fähigen Übersetzer, denn dieses Englisch steckt voller Anspielungen und Akzente.

Sorcery! ist hinsichtlich der Art des Storytellings das Beste, was man seit Jahren (!) in diesem Bereich bekommen kann. Alle anderen Abenteuer-Spielbücher, die man sonstwo findet, oder gar Graphic Novels, wirken dagegen wie Steinzeitumsetzungen, in denen man archaisch umblättert oder klickt und liest, klickt und liest - da greif ich lieber zum Buch. Und selbst wenn die Fantasy eher eine exotische ist, sie beruht ja auf der Analand Saga der 80er, wirkt sie im Vergleich zu "moderner" Fantasy in Spielen deutlich geheimnisvoller. Da stecken zudem viele tolle Szenen drin, die man sich als Rollenspieler auch mal wieder in einem großen Abenteuer wünscht...

Die Jungs der inkle Studios haben sich bei dem vertikalen Lesefluss nicht nur vom Lettering aus dem Comicbereich inspirieren lassen, sie erzählen das Ganze auch noch so subtil innerhalb der verschachtelten Sätze, dass man sich auch literarisch wie in einem Labyrinth fühlt, in dem es zwischen A, B und C eben noch viele Nischen gibt. Der Text selbst ist hier ein sehr starkes Stilmittel. Schwer zu beschreiben, man muss es spielen.;)

Ach so: Ich empfehle dringend, bei Teil 1 zu starten!
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Benutzeravatar
Flojoe
LVL 4
279/499
11%
Beiträge: 3247
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Flojoe »

Kajetan hat geschrieben:
Flojoe hat geschrieben:Ich bin sicher mich würde diese Spieleserie auch begeistern, wenn ja wenn es doch mal auf Deutsch kommen würde. Kein Problem mit Englischer Sprachausgabe und Deutschen Untertiteln aber komplett auf Englisch da muss ich mir das leider entgehen lassen.
Es ist zumindest kein sonderlich anspruchsvolles Englisch und es sind immer recht kurze Sätze ... von daher hält sich der Übersetzungsstress in Grenzen. Was denen, die beim Zocken aus guten Gründen eben NICHT übersetzen wollen, leider auch nicht viel hilft.
Mit nicht übersetzen wollen, meinst du das nervige mitlesen der Untertitel?
Benutzeravatar
Flojoe
LVL 4
279/499
11%
Beiträge: 3247
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Flojoe »

Beim fähigen Übersetzer fällt mir nur die Seite Schote.biz ein, allerdings haben die da keine Übersetzung für Sorcery im Angebot, schade.
Benutzeravatar
Danny1981
Beiträge: 1191
Registriert: 08.07.2008 21:48
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Danny1981 »

"Graun fohha King" sagte einst ein weiser Dothraki!
IAMENEMY

https://www.facebook.com/iamenemyOFFICIAL

REAL Melodic-Deathmetal

Last.fm profile : http://www.lastfm.de/music/IAMENEMY
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24714
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Kajetan »

Flojoe hat geschrieben: Mit nicht übersetzen wollen, meinst du das nervige mitlesen der Untertitel?
Ich meine damit die nachvollziehbare Unlust beim Zocken vom Englische in Deutsche zu übersetzen, wenn man a) Englisch nicht oder nicht gut kann und b) am Feierabend nicht arbeiten, sondern entspannen will. Geht mir, obwohl ich behaupten kann Englisch fliessend zu beherrschen, mitunter ähnlich. Vor allem, wenn in Serien Dialekt geredet wird und ich konzentriert zuhören müsste. Da schalte ich dann Untertitel oder gleich die deutsche Tonspur zu, weil es mir in diesem Moment einfach zu mühselig ist, ich zu müde bin.

Ich kann schon verstehen, dass jemand mit weniger Englischkenntnissen überhaupt keine Lust hat sich in seiner Freizeit mit einer anderen Sprache herumzuschlagen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Flojoe
LVL 4
279/499
11%
Beiträge: 3247
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Flojoe »

Kajetan hat geschrieben:
Flojoe hat geschrieben: Mit nicht übersetzen wollen, meinst du das nervige mitlesen der Untertitel?
Ich meine damit die nachvollziehbare Unlust beim Zocken vom Englische in Deutsche zu übersetzen, wenn man a) Englisch nicht oder nicht gut kann und b) am Feierabend nicht arbeiten, sondern entspannen will. Geht mir, obwohl ich behaupten kann Englisch fliessend zu beherrschen, mitunter ähnlich. Vor allem, wenn in Serien Dialekt geredet wird und ich konzentriert zuhören müsste. Da schalte ich dann Untertitel oder gleich die deutsche Tonspur zu, weil es mir in diesem Moment einfach zu mühselig ist, ich zu müde bin.

Ich kann schon verstehen, dass jemand mit weniger Englischkenntnissen überhaupt keine Lust hat sich in seiner Freizeit mit einer anderen Sprache herumzuschlagen.
Ja das auch. Das einzige was ich manchmal mache ist mir einen bekannten Film nochmal auf Englisch anzugucken um zu sehen wie das so im Original rüberkommt, besonders dann wenn mal wieder behauptet wird das wäre alles viel viel vieeeeeeel geiler auf Englisch.
Interrex
Beiträge: 374
Registriert: 13.03.2013 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Interrex »

Wer von euch mag solche Spiele?
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef »

Ja, ich kann das auch nachvollziehen. Wir erwähnen das ja auch als Kontrapunkt, dass es keine deutsche Übersetzung gibt. Aber unser Platin gibt es unabhängig von der Sprache.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Alter Sack »

Flojoe hat geschrieben:
n3rk3 hat geschrieben:Rein in Englisch und 90/100. Guter Witz!
Wieso? Wenn man sehr gute Englisch Kenntnisse hat ist einem das warscheinlich egal.
Kann ja sein aber wenn man in einem Markt unterwegs ist wo Lokalisierungen quasi zum Standard gehören (und wenns nur Untertitel sind) hat das für mich am Ende auch kein Platin verdient. Es ist für viele halt ein großes Defizit im Spiel egal wie toll das ist.
Es spielt auch keine Rolle das einige meinen das man native Speaker sein muss um überleben zu können. Ich kann sagen und behaupten das man das nicht muss und das man trotz alledem ein weltoffener Bürger sein kann.
Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Sorcery! 4- The Crown of Kings - Test

Beitrag von Alter Sack »

Alter Sack hat geschrieben:
Flojoe hat geschrieben:
n3rk3 hat geschrieben:Rein in Englisch und 90/100. Guter Witz!
Wieso? Wenn man sehr gute Englisch Kenntnisse hat ist einem das warscheinlich egal.
Kann ja sein aber wenn man in einem Markt unterwegs ist wo Lokalisierungen quasi zum Standard gehören (und wenns nur Untertitel sind) hat das für mich am Ende auch kein Platin verdient. Es ist für viele halt ein großes Defizit im Spiel egal wie toll das ist.
Es spielt auch keine Rolle das einige meinen das man native Speaker sein muss um überleben zu können. Ich kann sagen und behaupten das man das nicht muss und das man trotz alledem ein weltoffener Bürger sein kann.
@T@xtchef: Upps zeitgleich. Das sehe ich anders.
Ich denke das ihr da auch sogar die Sprache aufs englische eingrenzt. Oder würde ein rein polnischer Titel z.B. auch Platin bekommen?

(Verdammt, zitiert anstatt bearbeitet ... :mrgreen: )
Antworten