Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149324
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von 4P|BOT2 » 16.10.2015 12:08

Wer in Rennspielen zwischendurch ein bisschen Gas geben will, braucht nur einen Standard-Controller. Aber für alle, die sich regelmäßig hinter das virtuelle Steuer klemmen und mit herausfordernden Simulationen der Realität so nah wie möglich kommen wollen, ist die Anschaffung eines Lenkrads Pflicht. Die "Club Sport Wheel Base V2" von Fanatec in Kombination mit dem "Universal Hub" sowie den "Club S...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Benutzeravatar
Diveti
Beiträge: 23
Registriert: 30.05.2006 15:48
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Diveti » 16.10.2015 12:37

Für ein Review solcher Spezialhardware fehlen mir deutlich mehr Bilder. Ich würde gerne die Montage(schritte) am Seat sehen und auch mal den Tester beim Spielen, um die Proportionen der Lenkräder besser einschätzen zu können. Viele der Fotos sind zudem in unnatürlichen Umgebungen aufgenommen (vermutlich Promo-Bilder von Fanatec selbst), so dass man aus diesen nicht viel ableiten kann.
Eigentlich schade, denn ansonsten ist es schön, auch mal über solche Themen hier zu lesen, aber für einen realistischen Eindruck der Hardware ist man so in meinen Augen bei diversen YT-Videos besser dran.
The right man in the wrong place can make all the difference in the world!

Benutzeravatar
4P|Michael
Beiträge: 626
Registriert: 10.03.2005 10:45
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von 4P|Michael » 16.10.2015 12:45

Hi!

Zumindest ein kleiner Video-Eindruck kommt später noch, bei dem man das Lenkrad auch mal parallel zum Spiel in Aktion sieht. Bei den Bildern handelt es sich um eine Mischung aus Promo-Material von Fanatec und eigenen Aufnahmen.

Was Montagevideos etc angeht: Durchaus denkbar und verständlich. Allerdings sind die Lichtverhältnisse in meiner Bude eher suboptimal - ganz abgesehen davon, dass meine privaten vier Wände hier eigentlich nichts zu suchen haben ;)

Gruß,

Michael

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Alter Sack » 16.10.2015 12:55

4P|Michael hat geschrieben:Hi!

Zumindest ein kleiner Video-Eindruck kommt später noch, bei dem man das Lenkrad auch mal parallel zum Spiel in Aktion sieht. Bei den Bildern handelt es sich um eine Mischung aus Promo-Material von Fanatec und eigenen Aufnahmen.

Was Montagevideos etc angeht: Durchaus denkbar und verständlich. Allerdings sind die Lichtverhältnisse in meiner Bude eher suboptimal - ganz abgesehen davon, dass meine privaten vier Wände hier eigentlich nichts zu suchen haben ;)

Gruß,

Michael
Das ist schön das hab ich nämlich auch gedacht. Wenn man das live sieht kann man sich eher einen EIndruck von den ein oder anderen Dingen machen.

boekebau
Beiträge: 18
Registriert: 22.10.2009 06:29
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von boekebau » 16.10.2015 12:57

Ich kenne ein paar Leute, die auch regelmäßig auf mehreren Strecken bei Forza 5+6 in den Top Ten vertreten sind.
Von denen spielt keiner Rennspiele mit Lenkrad, ausnahmslos alle mit Controller, mich eingeschlossen.

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 50
Registriert: 13.10.2010 16:15
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von chrisspeed » 16.10.2015 13:05

boekebau hat geschrieben:Ich kenne ein paar Leute, die auch regelmäßig auf mehreren Strecken bei Forza 5+6 in den Top Ten vertreten sind.
Von denen spielt keiner Rennspiele mit Lenkrad, ausnahmslos alle mit Controller, mich eingeschlossen.
Und das sagt was aus? Dass ihr mit Controller nicht gewinnen könnt?

Wo würden die mit ihren Controller in Spielen wie Assetto Corsa oder I Racing stehen?

Es haben halt nur die wenigsten ein Lenkrad an der Konsole, weil dies im Wohnzimmer meist umständlich aufzubauen ist.
Zuletzt geändert von chrisspeed am 16.10.2015 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
Lebe jeden Tag als wärst du das letzte.

Marobod
Beiträge: 3399
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Marobod » 16.10.2015 13:23

Die VR Brillen kann ich mir im Zusammenhang mit solcher Hardware als ziemlich gut vorstellen :D fehlt nur noch ein Ventilator,der den fahrtwind wiedergibt XD

Und zum Thema Video, ich wuerde auch ern mal sehen wie das ganze dann in Aktion aussieht :)

Benutzeravatar
Lumilicious
Beiträge: 4815
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Lumilicious » 16.10.2015 13:45

Ich finde Fanatec Wheels unglaublich geil, aber bei dem Preis muss Ich mich immer wieder mehrmals fragen ob es sich wirklich lohnen würde von meinem G27 auf ein solches umzusteigen. Klar, die bessere Qualität ist sicherlich mehr als nur spürbar, aber Ich spiele nicht zu oft Rennspiele/nicht mehr regelmäßig genug.

Für die Konsolen empfinde Ich ein solches Lenkrad aber als überdimensioniert, bzw... es ist in meinen Augen kein intelligenter kauf.
Wer weiß wie es mit zukünftiger Kompatibilität aussieht. Am Ende steht man da mit nem über 1000€ teurem Setup und kann es nur in 3 o. 4 Spielen nutzen und bei den Nachfolge Konsolen vllt. gar nicht mehr. :/ Da doch lieber eher nen günstiges Lenkrad. Muss aber jeder selbst wissen.
boekebau hat geschrieben:Ich kenne ein paar Leute, die auch regelmäßig auf mehreren Strecken bei Forza 5+6 in den Top Ten vertreten sind.
Von denen spielt keiner Rennspiele mit Lenkrad, ausnahmslos alle mit Controller, mich eingeschlossen.
https://www.youtube.com/watch?v=5xw8DJY7aZQ

Kannst noch so ein toller Gamepad Akrobat sein, in einer Sim kommst du mit Gamepad nicht mal ansatzweise an die Leute ran, die ihre Fahrzeuge "richtig" fahren. Egal wie viel Erfahrung du mit dem Gamepad hast. Mit einem Gamepad sind viele Dinge einfach nicht intuitiv und vor allem präzise genug. Ist dasselbe Prinzip mit Shootern... Maus/Tastatur vs Gamepad, oder Sportspiele/Beat em Ups Gamepad vs Maus/Tastatur.

Marobod
Beiträge: 3399
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Marobod » 16.10.2015 13:50

Lumilicious hat geschrieben:
boekebau hat geschrieben:Ich kenne ein paar Leute, die auch regelmäßig auf mehreren Strecken bei Forza 5+6 in den Top Ten vertreten sind.
Von denen spielt keiner Rennspiele mit Lenkrad, ausnahmslos alle mit Controller, mich eingeschlossen.
https://www.youtube.com/watch?v=5xw8DJY7aZQ

Kannst noch so ein toller Gamepad Akrobat sein, in einer Sim kommst du mit Gamepad nicht mal ansatzweise an die Leute ran, die ihre Fahrzeuge "richtig" fahren. Egal wie viel Erfahrung du mit dem Gamepad hast. Mit einem Gamepad sind viele Dinge einfach nicht intuitiv und vor allem präzise genug. Ist dasselbe Prinzip mit Shootern... Maus/Tastatur vs Gamepad, oder Sportspiele/Beat em Ups Gamepad vs Maus/Tastatur.
Gut daß der PC alles unterstuetzt :D

BitteeinByte
Beiträge: 343
Registriert: 15.12.2010 14:21
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von BitteeinByte » 16.10.2015 14:16

Lumilicious hat geschrieben:Ich finde Fanatec Wheels unglaublich geil, aber bei dem Preis muss Ich mich immer wieder mehrmals fragen ob es sich wirklich lohnen würde von meinem G27 auf ein solches umzusteigen. Klar, die bessere Qualität ist sicherlich mehr als nur spürbar, aber Ich spiele nicht zu oft Rennspiele/nicht mehr regelmäßig genug.
Ich bin zwar Fanatec-User, aber gerade in Sachen Qualität schiele ich neidig zur Logitech-Fraktion rüber. Optik und Haptik versprechen ein Produkt, welches in der Realität an der Langlebigkeit scheitert.
De Wheelbase V2 muss sich diesbezüglich noch beweisen.
Da Rennsims mein Hauptgenre sind, habe ich mit vielen Simracern zu tun. Manche feiern bald ihr Zehnjähriges mit ihrem G25, und das bei fast täglichem Gebrauch.
Ich selbst möchte bald auf Thrustmaster wechseln, weil deren Lenkräder meinen Ansprüchen entsprechen (großes Lenkrad, präzises und mittelstarkes FFB, Qualität) und das zum fairen Preis (ca 550€ mit Pro-Pedalen und Shifter).

Und die Werbung mit Konsolenkompatibilität...wer kann denn garantieren dass dieses schicke Wheel, nicht wie seine Vorgänger, bei der nächsten Generation weiter unterstützt wird? Mit etwas Pech (Microsoft sagt: Nein.) kann man dann nochmal groß auf Einkaufstour gehen.

Benutzeravatar
Ivan1914
Beiträge: 621
Registriert: 11.10.2006 01:16
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Ivan1914 » 16.10.2015 14:31

Habe das Wheel selber getestet und mit meinem Thrustmaster F500 verglichen (was auch schon teuer, aber nicht sooo teuer war).

Der Unterschied, bis auf die Krafteinwirkung beim Bremsen, ist im Bereich des Marginalen und berechtigt in keinster Weise den erheblichen Preisunterschied. Es war somit ein Kauf, auf den ich im Nachhinein gerne verzichtet hätte.

Was den Mehrpreis des Fanatec absolut berechtigt hätte wäre ein zusätzliches FF für die Pedale gewesen, was einem neben den fehlenden Fliehkräften und der Hitze im Auto einen Schritt näher an ein reales Renngefühl bringen würde.
Gäbe es doch nur die passenden API's dafür...
Bild
Bild

Sag mir was Du von mir hältst und ich sag Dir, was Du mich kannst

VanRay
Beiträge: 227
Registriert: 14.05.2014 21:49
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von VanRay » 16.10.2015 14:34

Schöner Test, vielen Dank dafür und gerne mehr davon.

Bin Anfang des jahres mit einem T300 eingestiegen und es macht aus meiner Sicht doch noch erheblich mehr Spaß ein Rennspiel mit einem Lenkrad zu spielen. Wenn ich mir das Fanatec so ansehe werde ich doch etwas neidisch, wobei ich mit meinem T300 auch voll zufrieden bin.

Benutzeravatar
4P|Michael
Beiträge: 626
Registriert: 10.03.2005 10:45
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von 4P|Michael » 16.10.2015 14:59

Das Splitscreen-Video ist jetzt online:

http://www.4players.de/4players.php/tvp ... zenen.html

Gaspedal
Beiträge: 830
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von Gaspedal » 16.10.2015 15:03

Logitech, Thrustmaster... alles Spielzeug. Hatte selbst ein G27, fahre seit 1 Jahr mit ein Fanatec CSW V2 und Heusinkveld Pedale ( http://www.h-engineering.net/shop/sim-pedals-pro/ ) . Wer hier noch behauptet, dass Logitech oder Thrustmaster besser ist, spricht nur aus Neid und hat wohl noch nie ein CSW V2 in den Händen gehabt! Einzig "Bodnar DD Wheel" ist da besser, aber die fängt erst ab 2500€+ an, mit Gesamtkosten von ca. 5000€-8000€ je nach Equipment. ;)
http://www.leobodnar.com/shop/index.php ... &cPath=101

Neulich hat ein Kumpel von mir das Logitech G920 gekauft und beschwerte sich über das Bremspedal weil die so hart sein soll. Als ich es getestet habe musste ich nur schmunzeln. :) :D Das soll hart sein? ohne Hydraulik-Gefühl, ohne Druckaufbau, für mich persönlich einfach nur Schrott. Spielzeug eben.... wie das G920/G29 Lenkrad selbst. Aber für Otto-Normal Spieler völlig ausreichend wenn man keine hohen Ansprüche hat.
Zuletzt geändert von Gaspedal am 16.10.2015 16:21, insgesamt 4-mal geändert.

B1t_Nuk3r
Beiträge: 10
Registriert: 26.02.2010 00:53
Persönliche Nachricht:

Re: Fanatec ClubSport Wheel Base V2 - Special

Beitrag von B1t_Nuk3r » 16.10.2015 15:19

Habe das CSW V1 mit Formula und BMW Rim. Lohnt sich das Upgrade auf die V2 oder kann man sich das sparen? Spiele nur Assetto corsa und Dirt Rallye auf PC daher ist mir Kompatibilität zu Konsolen egal.

Antworten