Homesick - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Homesick - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Dass das Erkunden von mysteriösen Orten höchst faszinierend sein kann, zeigten u.a. Spiele wie Gone Home oder Dear Esther. Auch das 3D-Adventure Homesick des Entwickler-Duos Lucky Pause versucht mit Hilfe von subtil in die Spielwelt integrierten Rätseln eine Geschichte von Vergänglichkeit und Zerfall zu erzählen. Kann eine verlassene Wohnung kombiniert mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit wirklic...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Homesick - Test
Benutzeravatar
Guffi McGuffinstein
Beiträge: 1428
Registriert: 26.08.2002 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Guffi McGuffinstein »

Alice schreibt ihren ersten Test. Cool.

Klingt irgendwie ein bisschen wie eine traurige Version von Gone Home. 15€ für 5 Stunden sind mir allerdings etwas zu viel. Für einen Sale ist es aber mal gespeichert.
Time you enjoyed wasting isn't wasted time.

I think the most important skill in life is being able to fake confidence. - Monika

Ich will dich zerbeißen! Bis du nur noch Mehl bist! Und dann backe ich einen Kuchen aus dir und den schmeiße ich dann weg! - Simon Krätschmer
Benutzeravatar
Eisenherz
LVL 3
249/249
100%
Beiträge: 4048
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Eisenherz »

Meeeeeeh ... scheiß Indie-Spiel bekommt wieder Gold! *heul*

So, damit wir das schon mal hinter uns haben! :Häschen:
Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3739
Registriert: 02.01.2012 12:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von HerrRosa »

Allemal interessant und für den kommenden Herbst einen Blick wert.

Achja, und es sieht fantastisch aus:
https://secure.flickr.com/search/?user_ ... t=homesick
*kein Anspruch auf Vollständigkeit

Benutzeravatar
tssixtyone
Beiträge: 31
Registriert: 22.10.2012 19:49
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von tssixtyone »

Indie Spiele immer bzw fast immer Awards, sahnen alles ab. Spiele wie Arkham Knight und Alien Isolation vor allem aber Alien Isolation schaffen es nicht. Was hat die 4Players nur für eine Vorstellung, ich kann ja manche verstehen die bei bestimmten Indie Games total Fasziniert sind und eine hohe Wertung geben, aber dann bitte auch Gerecht sein. Nach euer Vorstellung von Casual und Kreativ bzw was Neues müsste oder hätte Alien Isolation eine 90+ bekommen müssen. Den Test verstehe ich und akzeptiere ich bis Heute ich. Gamestar war noch viel Dümmer beim Test, da sieht man wie verblödet die Spielergemeinschaft Heute ist. Meckern über KI in Shootern aber Heulen wenn der Alien einfach unberechenbar ist. BITTE KORRIGIERT DEN TEST ZU ALIEN ISOLATION UND ICH VERGEBE EUCH ...........
[Shadow_Man]
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 2120
Registriert: 11.12.2009 03:17
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von [Shadow_Man] »

tssixtyone hat geschrieben:Indie Spiele immer bzw fast immer Awards, sahnen alles ab. Spiele wie Arkham Knight und Alien Isolation vor allem aber Alien Isolation schaffen es nicht. Was hat die 4Players nur für eine Vorstellung, ich kann ja manche verstehen die bei bestimmten Indie Games total Fasziniert sind und eine hohe Wertung geben, aber dann bitte auch Gerecht sein. Nach euer Vorstellung von Casual und Kreativ bzw was Neues müsste oder hätte Alien Isolation eine 90+ bekommen müssen. Den Test verstehe ich und akzeptiere ich bis Heute ich. Gamestar war noch viel Dümmer beim Test, da sieht man wie verblödet die Spielergemeinschaft Heute ist. Meckern über KI in Shootern aber Heulen wenn der Alien einfach unberechenbar ist. BITTE KORRIGIERT DEN TEST ZU ALIEN ISOLATION UND ICH VERGEBE EUCH ...........
Und du/ihr vergleicht immer Äpfel mit Birnen. Man muss Wertungen immer im Zusammenhang sehen, sprich dem jeweiligen Genre zugeordnet. Also müsstest du so etwas wie Homesick mit anderen Indie-Spielen - oder hier auch Rätselspielen - vergleichen und nicht mit Batman oder Alien Isolation. Genauso wie man FIFA mit PES vergleicht und nicht mit Call of Duty.
Das verstehen nur viele Spieler anscheinend nicht.
Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 6126
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Jazzdude »

Gibt es Angaben zur Spielzeit?
Bild
Sawson
Beiträge: 117
Registriert: 08.04.2007 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Sawson »

Ein Spiel, welches ich auch mit meiner Oma spielen kann! Toll! Wenn Oma glücklich ist, bekomme ich mehr Geld oder Wurst aufs selbst gebackene Pausenbrot! <3
DrZord
Beiträge: 258
Registriert: 31.07.2006 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von DrZord »

tssixtyone hat geschrieben:Indie Spiele immer bzw fast immer Awards, sahnen alles ab. Spiele wie Arkham Knight und Alien Isolation vor allem aber Alien Isolation schaffen es nicht. Was hat die 4Players nur für eine Vorstellung, ich kann ja manche verstehen die bei bestimmten Indie Games total Fasziniert sind und eine hohe Wertung geben, aber dann bitte auch Gerecht sein. Nach euer Vorstellung von Casual und Kreativ bzw was Neues müsste oder hätte Alien Isolation eine 90+ bekommen müssen. Den Test verstehe ich und akzeptiere ich bis Heute ich. Gamestar war noch viel Dümmer beim Test, da sieht man wie verblödet die Spielergemeinschaft Heute ist. Meckern über KI in Shootern aber Heulen wenn der Alien einfach unberechenbar ist. BITTE KORRIGIERT DEN TEST ZU ALIEN ISOLATION UND ICH VERGEBE EUCH ...........
Wenn hier ein Indietitel gestestet wird, muss er schonmal ein gewisses Etwas haben um sich aus der Masse hervorzuheben.
Gäbe es Tests zu allen Indiespielen, wäre der Wertungsschnitt viel tiefer.
Unter jedem Indietest mit Auszeichnung dieselben Kommentare... :roll:
Don´t call me Scheiß!!!
Benutzeravatar
Guffi McGuffinstein
Beiträge: 1428
Registriert: 26.08.2002 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Guffi McGuffinstein »

Jazzdude hat geschrieben:Gibt es Angaben zur Spielzeit?
Steht doch im Test: Je nach Erkundungslust dauert es ungefähr vier bis fünf Stunden, bis ich die Auflösung des Ganzen sehe.

;)
Time you enjoyed wasting isn't wasted time.

I think the most important skill in life is being able to fake confidence. - Monika

Ich will dich zerbeißen! Bis du nur noch Mehl bist! Und dann backe ich einen Kuchen aus dir und den schmeiße ich dann weg! - Simon Krätschmer
Marobod
Beiträge: 3399
Registriert: 22.08.2012 16:29
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Marobod »

tssixtyone hat geschrieben:Indie Spiele immer bzw fast immer Awards, sahnen alles ab. Spiele wie Arkham Knight und Alien Isolation vor allem aber Alien Isolation schaffen es nicht. Was hat die 4Players nur für eine Vorstellung, ich kann ja manche verstehen die bei bestimmten Indie Games total Fasziniert sind und eine hohe Wertung geben, aber dann bitte auch Gerecht sein. Nach euer Vorstellung von Casual und Kreativ bzw was Neues müsste oder hätte Alien Isolation eine 90+ bekommen müssen. Den Test verstehe ich und akzeptiere ich bis Heute ich. Gamestar war noch viel Dümmer beim Test, da sieht man wie verblödet die Spielergemeinschaft Heute ist. Meckern über KI in Shootern aber Heulen wenn der Alien einfach unberechenbar ist. BITTE KORRIGIERT DEN TEST ZU ALIEN ISOLATION UND ICH VERGEBE EUCH ...........
netter Trollversuch XD
Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 26024
Registriert: 10.08.2011 17:57
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Akabei »

Eisenherz hat geschrieben:Meeeeeeh ... scheiß Indie-Spiel bekommt wieder Gold! *heul*

So, damit wir das schon mal hinter uns haben! :Häschen:
Hat nicht geholfen. Jetzt werden sogar schon Quervergleiche zu Tests von anderen Spielen auf anderen Seiten gezogen.

Na gut, dann schließe ich mich dem Trend die Absurdität auf die Spitze zu bringen einfach mal an.
Wie könnt ihr diesem Spiel nur 85% geben, während Amiga Format Wings of Fury lediglich 84% gibt? Das ist doch nicht gerecht! Meckern über einen zu schweren Schwierigkeitsgrad in späteren Missionen, aber regen sich sonst auf, dass Spiele zu leicht sind. Da sieht man wie verblödet die Spielergemeinschaft heute ist.
Spoiler
Show
Bild
Mir doch egal, dass das Eine mit dem Anderen gar nichts zu tun hat.

Ich hoffe hier in Zukunft noch mehr dadaistische Meisterwerke wie jenes von tssixtyone lesen zu können.
Bild
Chris Dee
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 477
Registriert: 26.11.2012 17:43
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Chris Dee »

Verschlossene Türen als Levelgrenzen "subtil"? Naja ...
Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 13163
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von LeKwas »

Elderbunnie hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Gibt es Angaben zur Spielzeit?
Steht doch im Test: Je nach Erkundungslust dauert es ungefähr vier bis fünf Stunden, bis ich die Auflösung des Ganzen sehe.
Passt auch zu den Angaben auf howlongtobeat (~ 4h 30m).
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito
Taddl
Beiträge: 50
Registriert: 16.07.2014 21:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Homesick - Test

Beitrag von Taddl »

[Shadow_Man] hat geschrieben:
tssixtyone hat geschrieben:Indie Spiele immer bzw fast immer Awards, sahnen alles ab. Spiele wie Arkham Knight und Alien Isolation vor allem aber Alien Isolation schaffen es nicht. Was hat die 4Players nur für eine Vorstellung, ich kann ja manche verstehen die bei bestimmten Indie Games total Fasziniert sind und eine hohe Wertung geben, aber dann bitte auch Gerecht sein. Nach euer Vorstellung von Casual und Kreativ bzw was Neues müsste oder hätte Alien Isolation eine 90+ bekommen müssen. Den Test verstehe ich und akzeptiere ich bis Heute ich. Gamestar war noch viel Dümmer beim Test, da sieht man wie verblödet die Spielergemeinschaft Heute ist. Meckern über KI in Shootern aber Heulen wenn der Alien einfach unberechenbar ist. BITTE KORRIGIERT DEN TEST ZU ALIEN ISOLATION UND ICH VERGEBE EUCH ...........
Und du/ihr vergleicht immer Äpfel mit Birnen. Man muss Wertungen immer im Zusammenhang sehen, sprich dem jeweiligen Genre zugeordnet. Also müsstest du so etwas wie Homesick mit anderen Indie-Spielen - oder hier auch Rätselspielen - vergleichen und nicht mit Batman oder Alien Isolation. Genauso wie man FIFA mit PES vergleicht und nicht mit Call of Duty.
Das verstehen nur viele Spieler anscheinend nicht.
Diese strenge Genre-Fixierung kann beim Testen ebenso wenig zielführend sein. Wenn ein Studio nun verschiedene Genres bunt miteinander mischt und ein Spiel kreiert, das es genauso noch nie gab, müsste es deiner und offenbar auch 4Players' Auffassung mindestens den Gold-Award abstauben, schließlich hat es in seinem Genre keine Konkurrenz. Völlig wurscht, ob Steuerung, Rätsel (sofern vorhanden), Leveldesign, Präsentation, Balancing, KI (sofern überhaupt vorhanden) usw. grottenschlecht sind...

"Neue" bzw. Nischen-Genres erfinden das Rad doch nicht neu und einzelne Spielelemente haben sehr wohl genreübergreifend ihre Maßstäbe, die kaum ein Indie-Spiel nun mal erfüllt und trotzdem mit Bestwertungen überhäuft wird.

PS: 4Players und andere Portale meckern seit Jahren über die schwache Präsentation im Karrieremodus von FIFA und PES. Ich meine, was beschweren die sich bitte? Erwarten sie ein Half-Life 2? :Häschen:
Antworten