Tenchu Z

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Tenchu Z

Beitrag von 4P|BOT2 » 02.07.2007 17:49

L...</

Hier geht es zum gesamten Bericht: Tenchu Z

johndoe-freename-1483578
Beiträge: 32
Registriert: 07.06.2007 20:02
Persönliche Nachricht:

Tenchu Z

Beitrag von johndoe-freename-1483578 » 02.07.2007 17:49

Na super was fürn Knaller !!! :twisted:

Arkune
Beiträge: 10699
Registriert: 24.09.2002 17:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Arkune » 02.07.2007 18:35

Hehe geil auf der XBox 360 laufen jetzt auf PS2-Spiele :mrgreen:

360burner
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2007 18:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 360burner » 02.07.2007 18:45

Ja, oder auch PS1 Spiele :lol:

Benutzeravatar
Bulli1992
Beiträge: 20464
Registriert: 03.04.2007 11:59
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Bulli1992 » 02.07.2007 18:57

Schon wieder so ein "geniales" Spiel aus Japan :lol:



RueDIGGER
Beiträge: 338
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von RueDIGGER » 02.07.2007 18:59

Was ist nur aus Tenchu geworden :(
NEUES PROFIL: Tony

Benutzeravatar
Nefasturris
Beiträge: 1377
Registriert: 31.08.2005 10:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nefasturris » 02.07.2007 19:03

guter test und ziemlich zutreffend, allerdings ist das spiel trotzdem für fans mehr als einen blick wert.
die optik ist nicht state of the art, aber dennoch deutlich besser als auf der ps2.
auch die steuerung passt eigentlich ganz gut und nach kurzem eingewöhnen kommt man gut zurecht. was richtig nervt, sind die dummen wachen, allerdings wäre das spiel so unspielbar, wenn alle gegner super intelligent wären.
der reiz der lautlosen kills ist nach wie vor besser als zuvor vorhanden und das spiel macht einfach spass, trotz der objektiv gesehn, vielen kleinen macken.
jeder fan von tenchu kann hier ruhigen gewissen 10-15% draufzählen, denn wenn man nicht viel wert auf story legt und gerne seinen chara optimiert, dann ist das spiel im endeffekt nicht besser oder schlechter als alle vorgänger. nur geändert hat sich eben nicht viel in den letzten ~10 jahren.
[IMG]http://img179.imageshack.us/img179/8171/mealaiv8.gif[/IMG]

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 02.07.2007 19:05

Tja, nach dem ich die Demo gespielt habe, hatte ich ja noch Hoffnung, dass vielleicht nur die Demo so schlecht rüber kommt, aber irgendwie hab ich so eine Wertung erahnt... Schade drum, aber auch gut, genug Spiele in nächster Zeit die mein Geldbeutel überstrapazieren.

Jahrhead
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2007 22:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Jahrhead » 02.07.2007 19:49

Ihr habt keine Ahnung, echte Ninja-Tenchu Fans sollen zugreifen, da geht es nicht um den test der Spieletesterr, die müssen ja ein Spiel spielen, und wir Zocker spielen es aus Spaß!! ich trau sowieso nie einen Spieletester, bei Pc Spielen denke ich immer, die eigentlich guten Spiele werden schlecht bewertet wurden, dass der Spieletester sauer war, dass das Spiel geruckelt hat lol
Zocken ist geil!!

Jahrhead
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2007 22:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Jahrhead » 02.07.2007 20:10

ok, zugegeben, die Grafik ist das letzte, habs ja selber, aber macht Grafik Spielspaß?? Finde ich nicht.
Zocken ist geil!!

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 02.07.2007 20:23

Naja, die Grafik hat mich ja gar nicht mal so gestört, da ist nicht so ein Grafikfanatiker bin. Aber das Gameplay erinnerte mich direkt 10 Jahre zurück, als ich den ersten Teil auf PS1 gespielt habe (hab seither keines mehr gespielt) und ich hatte das Gefühl, dass sich seither kaum was getan hat.

tormente
Beiträge: 629
Registriert: 03.05.2006 18:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von tormente » 03.07.2007 00:06

Endlich ein korrektes Meuchelspiel mit Ninjas. Seit Tenchu Wrath of Heaven sehne ich mich danach. Die Sparte ist doch weniger als dürftig gedeckt, würde es sich nicht lohnen so ein Spiel zu entwickeln? Ein richtig gutes mein ich. Ich glaube sogar, dass die Art Spiel relativ einfach zu Programmieren wäre.

Was solls, heisst es eben weiter warten und hoffen.

Chiron1987
Beiträge: 19
Registriert: 11.06.2007 07:19
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chiron1987 » 03.07.2007 09:45

Das Spiel war wirklich unspielbar.Fand ich persönlich und sogar ein Fanatiker für das Spiel in meinén Freundeskreis wusste nicht wirklich was er da spielt...
Die Animationen waren eher abgehackt und stückweiße,ob der Hersteller sich gesagt hat die Anmitmation die der Übergang zum Sprung auf die mauer ist lassen wir einfach weg,merkt eh keiner.

Und einsteigerfreundlich war das spiel nicht wirklich,schließlich ist es das erste spiel der Reihe auf der Xbox360 und viele der leute die eine nun haben sind gewiss vor 10 Jahren(?) noch nicht "reif" für solche spiele gewesen.

Naja Jedenfalls ein Spiel was nicht in meine Reihen kommt,da warte ich lieber auf Assassins Creed.... 8)
Wir haben gerade mal 50 % erreicht,aber das ist noch nicht die Hälfte....
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Dark Mind
Beiträge: 381
Registriert: 26.04.2006 12:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dark Mind » 03.07.2007 10:54

Da muss ich auchmal was sagen zu nicht einsteigerfreundlich? Es gibt ein Traning am Anfang und drei Schwierigkeitsgrade, wobei es generell nicht zu schwer ist.

Zum Test selbst es gibt deutlich mehr Wege auf einer offenen Karte als z.B. bei dem Schlauch artigem Splinter Cell. Auch gibt es z.B. direkt im ersten Level die Möglichkeit übers Dach ein zusteigen. Leider nicht zur Ziel Person. Und so taktisch unklug können die Fallen garnicht sein wenn einer rein läuft. Was mich stört ist das es sehr einfach ist den höchsten Ninja Rang zu bekommen.

Zum Spiel selber das macht einfach wieder Spaß auf den Dächer zu lauern wie ein Ninja und im Richtigen Moment zu zustoßen. Die neuen Stealth Kills sind auch sehr gut wie auf den Boden oder an die Wand drücken. Der Creat Modus macht such laune. Steuerung ist spitze. Wer sich dafür interessiert sollte sich das Spiel mal anschauen.

Ach ja das es keine Vorschau beim einkaufen gibt ist etwas doof, das dann aber bitte auch bei The Darkness erwähnen, da geht mir das auf die Nerven da steht auch immer nur Objekt aufgesammelt. :evil:

Benutzeravatar
Oshikai
Beiträge: 3930
Registriert: 10.04.2007 09:38
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Oshikai » 03.07.2007 11:45

Habe das Spiel seit letzter Woche und ich finde es macht ziemlich Spaß !

Anfangs das besagte Tutorial, man bekommt also direkt das Grobe erklärt.

Man kann an Wänden und Vorsprüngen wie in Vegas und GoW in Deckung gehen und um die Ecke spähen, ob ein Gegner kommt.
Ist er in Reichweite und ihr nicht so leicht zu entdecken, schnappt ihr in euch und zieht ihn um die Ecke um ihm gleich mit dem Katana den Todesstoß zu geben. --> Super !

Oder man wartet ne Zeit ab, da mann nicht weiß man weiter vorgehen soll, auf einmal seht ihr eine der Wachen ihren Posten verlassen und in ein Häuschen marschieren, wo man ein kleines Plätschern und ein erleichtertes Ausatmen hört. Anfangs noch dick am grinsen über besagte Tätigkeit, erkennt man schnell, wie man das noch nutzen kann. ;)

Spannung ist durchgehend angesagt, da man immer Angst hat, dass nicht zufällig ein patroulierender Wächter auf einen Aufmerksam wird.
Man muss zuerst, erst einmal die ganz Lage überblicken und planen wie man vorgeht.
(Schalte ich den da am Tor zuerst aus, oder schleiche ich mich um die Mauer um von hinten zu aggieren ? Oder klettere ich einfach drüber um von drinnen auf einen günstigen Moment zu warten ? Ich kann natürlich auch von der Mauer aufs Dach springen um dort erstmal einen klaren Überblick über die Lage zu bekommen...)

Fallgruben und andere Fallen sind versteckt logisch, aber dennoch für Aufmerksame Spieler (in Tenchu muss man aufmerksam spielen sonst ist man fehl am Platz) erkennbar. Man sieht leicht, wo sich Fallgruben befinden und muss außerhalb der Anlagen sich halt vorsichtig fortbewegen. Dann gibt es noch in Büschen und Co. versteckte Stolperfallen, welche auf den Spieler durch Rascheln und Töne aufmerksam machen. Vorsichtige Spieler, können diese aber ebenfalls klar erkennen. (ja, ich bin das erste Mal auch drüber gestolpert^^)

Zur Grafik... ich weiß echt nicht was ihr wollt, es kommt vielleicht nicht an ein GoW ran, aber sie ist deutlich besser als einige andere 360 Games.
Ich finde sie eigentlich recht gelungen...

Wer also Hitman und Co schon nicht leiden konnte, wird hier auch keinen Spaß haben, aber für den Rest sollte Spaß garantiert sein. ;)
Klar, das Spiel ist zu einfach, dadurch, dass die KI einen nicht weiter verfolgt. Wer aber immer die höchste Wertung erzielen will, der lässt sich dadurch nicht stören und will unentdeckt bleiben und das macht Spaß !
Dann gibts da noch den Coop-Modus, was will man mehr ? :)

60% ist definitiv zu wenig und man erkennt, das es von Personen getestet wurde, die mit diesem Genre nicht viel am Hut haben.
Meine Meinung. ;)


Gruß Torian 8)

Antworten