Pagoda - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
Beiträge: 149280
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Pagoda - Special

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.05.2014 12:22

Wer Brettspiele mag, hat oft ein Problem: Keiner hat Zeit! Wie soll man da drei, vier oder mehr Leute an einen Tisch bringen? Daher beschränken sich vor allem viele Paare auf Spiele für zwei Personen. Davon haben wir mit Hive, Oshi, Yinsh, Quoridor, Kamisado, Rosenkönig etc. schon einige sehr gute Titel für Legetaktiker vorgestellt. Auch Pagoda von Pegasus können wir empfehlen....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Pagoda - Special

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pagoda - Special

Beitrag von Alter Sack » 09.05.2014 14:03

Herrlich ... aber jetzt mal etwas langsamer mit den Tests. Wir kommen mit dem kaufen und spielen ja kaum noch nach. :wink:

Aber ich fand die einleitenden Sätze schon schön, da wie ich ja bereits erwähnte bei vorherigen Kritiken das wir leider auch oft das Problem haben das wir nur zu zweit sind (meistens jedenfalls). Auch die Altersangabe für Kinder find ich super.

Das Spiel hört sich gut an kommt aber erstmals auf die Liste. Wie schon gesagt kommen wir nicht nach :mrgreen: und dann kommt jetzt (hoffentlich) ja noch der Sommer.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9889
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Pagoda - Special

Beitrag von 4P|T@xtchef » 09.05.2014 14:38

Hey, führe mich nicht in die Langsamkeit - ich muss den März aufholen, da gab es keinen Brettspiel-Test! :wink: Außerdem muss ich mir etwas Luft für die großen Brocken und Zeitfresser verschaffen. Da kommt so einiges Episches dieses Jahr...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5191
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pagoda - Special

Beitrag von Alter Sack » 09.05.2014 14:53

4P|T@xtchef hat geschrieben:Hey, führe mich nicht in die Langsamkeit - ich muss den März aufholen, da gab es keinen Brettspiel-Test! :wink: Außerdem muss ich mir etwas Luft für die großen Brocken und Zeitfresser verschaffen. Da kommt so einiges Episches dieses Jahr...
Das war auch auf Blick mit meinen Geldbeutel gedacht ... und wenn ich dann episch höre brauch ich noch nen zweiten Job :mrgreen:

Benutzeravatar
CreatorX
Beiträge: 335
Registriert: 12.03.2008 00:13
Persönliche Nachricht:

Re: Pagoda - Special

Beitrag von CreatorX » 09.05.2014 15:54

Danke für den Test. Ich wollte mir das Spiel gleich mal ordern, da stehen aber leider keine Systemvorraussetzungen dabei (4Players, ihr fangt an zu schludern) Windows oder?... Nein Spaß beiseite, habs mir bestellt. Analoge Spiele sind mal was anderes als Digitale, meine Frau wirds freuen :)

nawarI
Beiträge: 3186
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Pagoda - Special

Beitrag von nawarI » 12.05.2014 11:42

Pagoda sieht wirlich erstmal sehr gemütlich aus - liegt wahrscheinlich am Setting - aber das mit den Spezialfähigkeiten hört sich sehr interessant an. Ich hab eigentlich immer die Spiele am liebsten, wo der Gegner glaubt er hat mich und wo ich dann über den Einsatz von Spezialfähigkeiten doch noch an ihm vorbeiziehe. Wenn sie dann sehen, was sie getroffen hat, ist es schon zu spät.

Lohnt es sich fragen, welche epischen Zeitfresser auf uns zukommen werden? In eurer Empfehlungs-Liste stehen ja schon einige Brocken, mit denen man gerne das schlechte Wetter draußen gut aushalten kann.

Antworten