Lego Marvel Super Heroes - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Lego Marvel Super Heroes - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.11.2013 17:24

Man sollte meinen, dass Traveller's Tales mittlerweile alles, was Rang und Namen hat, zu einem Lego-Spiel verarbeitet hat. Doch ein großes Thema fehlte bislang: Das Marvel-Comicuniversum, das mit Iron-Man, den Fantastischen Vier, den X-Men oder Spider-Man geradezu danach schreit, verbauklotzt zu werden. Kann man mit Lego Marvel Super Heroes den bekannten Mechaniken eine neue Facette hinzufüge...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Lego Marvel Super Heroes - Test

Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5641
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von superboss » 29.11.2013 17:24

klingt trotz der blöden Hilfestellungen noch richtig gut.

johndoe803702
Beiträge: 3515
Registriert: 23.12.2008 00:35
Persönliche Nachricht:

Re: Lego Marvel Super Heroes - Test

Beitrag von johndoe803702 » 11.04.2014 23:59

Ich habe jetzt schon eine Menge Lego Spiele ausgiebig gespielt, kann aber nicht verstehen, dass Lego Marvel schlechter sein soll als Lego Star Wars und Lego Batman 2.
Liegt es am Free Roam?

Mein eindeutiger Favorit ist Lego Marvel Super Heroes, da es auch abseits der Missionen Spaß macht und nicht plötzlich vorbei ist, wenn alle Missionen abgeschlossen sind. Die riesige Stadt ist echt ein deutlicher Mehrwert gegenüber vielen anderen Lego Umsetzungen.. Die Stadt ist sehr abwechslungsreich gestaltet und wenn man neue Missionen beginnt wirken diese nicht so vom Rest des Spiels abgeschnitten, sondern man fährt zum Auftragsort und beginnt daraufhin die Mission an Ort und Stelle. Echt cool ist auch der Umfang und die Einbindung des Touchpads. Hier hat Travellers Tales echt gute Arbeit geleistet.

Antworten