Tearaway - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Tearaway - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.11.2013 18:26

Ich weiß nicht, wie Media Molecule, die Entwickler von Tearaway, das gemacht haben. Ich weiß nicht, wie sie hunderte Papierkulissen in den Bildschirm der Vita gequetscht haben. Hier ist ja nichts digital! Grashalme sind auf den Boden geklebte und nach oben geknickte Papierschnipsel. Wenn die aufgebauschte Brandung auf einen Leuchtturm trifft, dann rollen sich zackige Papierstreifen erst über den B...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Tearaway - Test

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Bedameister » 20.11.2013 18:27

Das wird die Vita Besitzer freuen. Ich hoffe das Spiel wird auch Erfolg haben.

Benutzeravatar
3nfant 7errible
Beiträge: 5160
Registriert: 19.09.2007 12:45
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von 3nfant 7errible » 20.11.2013 18:33

schade, dass es dazu vermutlich nie einen Port geben wird. Wobei diese speziellen Vita-Eingabemöglichkeiten wohl auch einen Teil der Magie ausmachen

Benutzeravatar
Kid Icarus
LVL 1
6/10
55%
Beiträge: 6171
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Kid Icarus » 20.11.2013 18:46

Ich darf es auch schon seit ein paar Tagen spielen und es macht wirklich Spaß, ist sehr hübsch anzusehen, aber irgendwas stört mich leider auch ziemlich, ohne dass ich genau erklären kann, was gemeint ist. Es ist visuell wahrlich famos und ich mag diese Personalisierung des Styles sehr, aber das eigentliche Gameplay hat schon ziemliche Schwächen. Manchmal fühlte ich mich gar an Super Mario 64 erinnert, dann aber fallen einem die leeren Umgebungen auf. Man hätte so viel mehr draus machen können, wenn dahinter ein Studio säße, das nicht nur hübsche und charmante Welten und Figuren zeichnen, sondern auch gute Spielmechaniken basteln und umsetzen kann. Hier ist Tearaway aber so unglaublich seicht, dass ich es echt traurig finde ... :( dennoch ist es eines der besten Vita-Erlebnisse, das steht fest. Ich würde mir wünschen, dass es mehr Aufmerksamkeit bekäme ... :cry:

Benutzeravatar
Machine Head
LVL 2
10/100
100%
Beiträge: 1226
Registriert: 25.12.2011 20:32
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Machine Head » 20.11.2013 18:48

Bedameister hat geschrieben:Das wird die Vita Besitzer freuen. Ich hoffe das Spiel wird auch Erfolg haben.
Ja, ich freu mich! Erst recht für den Preis, der mit 29,99€ recht niedrig ausfällt. Die internationalen Wertungen sind bisher auch ein Traum! (4Players ist da schon fast im unteren Wertungssegment mit 85%. :wink: )

Wird gekauft!

Benutzeravatar
Freshknight
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 839
Registriert: 12.02.2009 17:34
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Freshknight » 20.11.2013 19:39

Machine Head hat geschrieben:
Bedameister hat geschrieben:Das wird die Vita Besitzer freuen. Ich hoffe das Spiel wird auch Erfolg haben.
Ja, ich freu mich! Erst recht für den Preis, der mit 29,99€ recht niedrig ausfällt. Die internationalen Wertungen sind bisher auch ein Traum! (4Players ist da schon fast im unteren Wertungssegment mit 85%. :wink: )

Wird gekauft!
24,99 € ist der Preis.

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von crewmate » 20.11.2013 19:44

Kid Icarus hat geschrieben:Ich darf es auch schon seit ein paar Tagen spielen und es macht wirklich Spaß, ist sehr hübsch anzusehen, aber irgendwas stört mich leider auch ziemlich, ohne dass ich genau erklären kann, was gemeint ist. Es ist visuell wahrlich famos und ich mag diese Personalisierung des Styles sehr, aber das eigentliche Gameplay hat schon ziemliche Schwächen. Manchmal fühlte ich mich gar an Super Mario 64 erinnert, dann aber fallen einem die leeren Umgebungen auf. Man hätte so viel mehr draus machen können, wenn dahinter ein Studio säße, das nicht nur hübsche und charmante Welten und Figuren zeichnen, sondern auch gute Spielmechaniken basteln und umsetzen kann. Hier ist Tearaway aber so unglaublich seicht, dass ich es echt traurig finde ... :( dennoch ist es eines der besten Vita-Erlebnisse, das steht fest. Ich würde mir wünschen, dass es mehr Aufmerksamkeit bekäme ... :cry:
Nicht während der Veröffentlichung der beiden neuen Konsolen. Allein daran wird Tearaway schon scheitern.

Ich kaufe es am ersten Dezember.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Machine Head
LVL 2
10/100
100%
Beiträge: 1226
Registriert: 25.12.2011 20:32
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Machine Head » 20.11.2013 20:22

Freshknight hat geschrieben:24,99 € ist der Preis.
UVP ist 29,99€. Meinst du etwa die Downloadversion?

Bin mal hier
Beiträge: 114
Registriert: 14.03.2013 15:51
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Bin mal hier » 20.11.2013 22:20

Ich werds mir holen dann hab ich schön was zum zocken bis nächste woche die PS4 erscheint.

Benutzeravatar
Nerix
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 8736
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Nerix » 20.11.2013 23:47

Klingt echt fantastisch. Wird wohl eines der wenigen Spiele, die ich mir abseits von PS+ für die Vita holen werde. Die Wertungen anderer Magazine sind ebenfalls durch die Bank sehr gut: http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=719375

vegaVII
Beiträge: 76
Registriert: 28.02.2008 18:30
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von vegaVII » 21.11.2013 10:33

hab es gestern schon von amazon bekommen. macht schon spaß- entspannt irgendwie :)

Benutzeravatar
TheGandoable
LVL 2
9/100
88%
Beiträge: 3117
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von TheGandoable » 21.11.2013 10:40

Hmpf mit dem Artstyle werd ich Absolut nicht Warm. Gibts davon auch ne Demo? Weil ohne Anspielen Riskier ich den Kauf nicht.
Wii (U)/3DS/Switch(XBox 360/One/Playstation 3/4/PC


Praktisch denken, Särge schenken!



.opti76
Beiträge: 217
Registriert: 12.09.2007 20:58
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von .opti76 » 21.11.2013 11:38

Wann kommt eigentlich die neue PS Vita nach Europa?

5ancho
Beiträge: 1307
Registriert: 02.10.2012 09:43
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von 5ancho » 21.11.2013 11:41

Es gibt tatsächlich Menschen die eine Vita besitzen? 8O

Benutzeravatar
Mr_v_der_Muehle
Beiträge: 1550
Registriert: 11.10.2012 13:16
Persönliche Nachricht:

Re: Tearaway - Test

Beitrag von Mr_v_der_Muehle » 21.11.2013 11:53

Yeah, mein zweites (gekauftes, alles andere Relevante bekommt man ja durch Plus spendiert) Vitaspiel kommt auch von MM :)

Hoffe meine Kopie ist heute auch schon im Briefkasten. LBP fand ich auf Vita nochmal besser als auf PS3, hoffe die Konsole bekommt noch ein paar Käufer durch dieses Spiel und die PS4 Bindung.
http://www.soundcloud.com/coo-music

SPECK TO THE FUTURE, der beste (Gaming-) Podcast:
www.soundcloud.com/speckfuture

Antworten