Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi 2014 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi 2014 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Eigentlich beginnen die Olympischen Winterspiele ja erst im Februar nächsten Jahres. Mit Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen - Sotschi 2014 schicken SEGA und Nintendo ihre Maskottchen aber schon jetzt in den Kampf um olympisches Edelmetall. Über Stärken und Schwächen der virtuellen Medaillenjagd informiert der Test....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi 2014 - Test
ToterDodo
Beiträge: 76
Registriert: 02.05.2011 11:25
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von ToterDodo »

Auch die strikte Motion-Plus-Pflicht dürfte bei Besitzern älterer Wii-Fernbedienungen wenig Anklang finden.
Ein sinnloser, unüberlegter Füllsatz. Motion Plus ist seit 2009 Standard, seitdem werden alte Wiimotes gar nicht mehr verkauft und Mario&Sonic nutzt ja offensichtlich auch die genauere Bewegungserkennung von Motion Plus.

Man könnte genauso sinnigerweise schreiben, dass die strikte Wii U Pflicht von Mario&Sonic Sotschi bei Besitzern älterer Wiis wenig Anklang finden wird.

Und überhaupt wird es bei PS3-Besitzern wenig Anklang finden, dass Shadow Falls nur für die PS4 erscheint und Mario&Sonic weder für die PS3 und noch die PS4 erscheinen. Es sollen sich auch schon PS2-Besitzer beschwert haben, dass sie keine Xbox360-Spiele zocken können. Neulich haben sich die Vita-Besitzer beschwert, weil es bei ihnen wenig Anklang findet das Mario Land nur für den 3DS erschienen ist.
johndoe979851
Beiträge: 1198
Registriert: 24.03.2010 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von johndoe979851 »

Ein sinnloser, unüberlegter Füllsatz.
Nope! Gut zu wissen für Leute die keine, oder z.B. nur eine M+ haben und zwei Normale... Wegen Multiplayer usw.. U Know? So etwas sollte im Test erwähnt werden und ärgerlich ist es für diese Leute eben, dass kann man drehen und wenden wie man will. Ist ja eh alles n wenig Unübersichtlich bei Big N: Normalw Wii FB, Motion +, Gamepad, Pro Controller (welcher, wir erinnern uns, anfangs nicht bei Super Mario Bros U. unterstützt wurde), Classic Controller. Da hilft es schon im Test zu erfahren was denn nun Sache ist.
Andi A.
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2013 09:56
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Andi A. »

Schade. Hab mich auf das Spiel gefreut und gehofft, es wird ein ordentlicher Kracher. Chance vertan! :(
johndoe803702
Beiträge: 3515
Registriert: 23.12.2008 00:35
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von johndoe803702 »

eben nicht vertan, denn es ist nur die subjektive Meinung eines einzelnen Testers, geh hin und verschaffe dir selbst ein Bild davon, durch Trailer, Lets Plays oder spiel es kurz an und dann kannst du immer noch entscheiden, ob du es dir kaufst oder nicht, selbst ein Spiel mit 94% Wertung kann manchen Leuten überhaupt nicht gefallen und ein Spiel mit 60 oder 70% ist für andere das Highlight.
Und Motion Plus sollte heutzutage Standard sein bei der Wii U, denn die alten Controller-werden gar nicht mehr verkauft sondern seit Jahren nur noch die mit Motion Plus.

Ich persönlich konnte nie etwas anfangen mit Spielen wie: Gone Home, The Journey, Flow, Flower, Minecraft, obwohl diese alle Spitzenwertungen eingefahren haben.
sirisu
Beiträge: 241
Registriert: 20.03.2013 00:37
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von sirisu »

Woolly Mammoth hat geschrieben:
Ein sinnloser, unüberlegter Füllsatz.
Nope! Gut zu wissen für Leute die keine, oder z.B. nur eine M+ haben und zwei Normale... Wegen Multiplayer usw.. U Know? So etwas sollte im Test erwähnt werden und ärgerlich ist es für diese Leute eben, dass kann man drehen und wenden wie man will. Ist ja eh alles n wenig Unübersichtlich bei Big N: Normalw Wii FB, Motion +, Gamepad, Pro Controller (welcher, wir erinnern uns, anfangs nicht bei Super Mario Bros U. unterstützt wurde), Classic Controller. Da hilft es schon im Test zu erfahren was denn nun Sache ist.
Ich finde es auch schade dass die Wii U den NES-Controller nicht mehr unterstützt und bin der Meinung das muss bei jedem Test extra erwähnt werden...

Gerade die vielen Möglichkeiten, wie man eine Wii-U steuern kann, finde ich einen großen Vorteil der Wii-U. Pikmin 3 lässt sich mit meiner Meinung nach am besten durch die Wii-FB spielen, während andere Spiele sich besser mit dem Pro Controller (mit dem ich mich mehr anfreunden kann, wie mit dem X-Box-Controller) spielen lassen.
Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5641
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von superboss »

man kann das Spiel aber wohl nicht steuerrn wie man möchte
off tv geht dann wohl logischerweise auch net was???
momentan spiele ich....
BildBildBild











buk86
Beiträge: 246
Registriert: 25.10.2010 21:40
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von buk86 »

da ich noch nie einen teil dieser serie hatte habe ich es mir mal vorbestellt, scheint schon lustig zu sein für zwischen durch.
johndoe979851
Beiträge: 1198
Registriert: 24.03.2010 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von johndoe979851 »

Ich finde es auch schade dass die Wii U den NES-Controller nicht mehr unterstützt und bin der Meinung das muss bei jedem Test extra erwähnt werden...
Bei Super Mario Bros U und Rayman Legends wird die normale Wii Remote auch unterstütz... Es ist eben nicht so das die Wii U von sich aus diese nicht unterstützt. Dieses Spiel ist halt auf M+ Bewegungssteuerung ausgelegt, nicht schlimm, aber dieses zu erwähnen ist es auch nicht. Es ist eben alles nicht so einheitlich bei der U!
Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt »

Andi A. hat geschrieben:Schade. Hab mich auf das Spiel gefreut und gehofft, es wird ein ordentlicher Kracher. Chance vertan! :(
Wie master die Lage schon richtig beschreibt gibt nur ein Mensch (sein stand hier mal außen vor) seine Meinung wieder. Kid Icarus ist laut 4players auch nur eine 70 wert, hatte bei mir allerdings das podest ganz oben erklommen meilenweit von allem entfernt was der 3ds sonst zu bieten hat.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw
sirisu
Beiträge: 241
Registriert: 20.03.2013 00:37
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von sirisu »

Woolly Mammoth hat geschrieben:
Ich finde es auch schade dass die Wii U den NES-Controller nicht mehr unterstützt und bin der Meinung das muss bei jedem Test extra erwähnt werden...
Bei Super Mario Bros U und Rayman Legends wird die normale Wii Remote auch unterstütz... Es ist eben nicht so das die Wii U von sich aus diese nicht unterstützt. Dieses Spiel ist halt auf M+ Bewegungssteuerung ausgelegt, nicht schlimm, aber dieses zu erwähnen ist es auch nicht. Es ist eben alles nicht so einheitlich bei der U!
Ich bin mir fast sicher, dass es auf der Spielverpackung erwähnt wird, was für die Steuerung notwendig ist. Ich weiß es nicht, weil ich es mir noch nicht gekauft habe. Dass es im Test nicht erwähnt wird, ist nicht das Problem der Wii U.
johndoe803702
Beiträge: 3515
Registriert: 23.12.2008 00:35
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von johndoe803702 »

Jop, steht auf allen Spieleverpackungen hinten im unteren Bereich drauf.
johndoe979851
Beiträge: 1198
Registriert: 24.03.2010 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi

Beitrag von johndoe979851 »

Dass es im Test nicht erwähnt wird, ist nicht das Problem der Wii U.
Es wird im Test doch erwähnt, damit hatte hier z.B. der Tote Dodo ein Problem.

Natürlich steht es hinten auf der Verpackung! Ich sehe da kein Problem, aber man darf ja trotzdem Sachen in einem Test erwähnen auch wenn sie hinten auf der Verpackung stehen? Da steht ja auch drauf welche Disziplinen es gibt, usw... wird ja auch im Test angeschnitten. ;)
Antworten