Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

In Ace Attorney - Dual Destinies sind Anime-Staranwalt Phoenix Wright und sein Partner Apollo Justice erstmals auf Nintendos 3DS tätig. Mit Athena Cykes ist sogar eine neue Partnerin mit eigenen Psychotricks an Bord. Was Capcoms jüngstes Gerichtsabenteuer sonst noch zu bieten hat, verrät der Test....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test
Benutzeravatar
Condemned87
Beiträge: 683
Registriert: 18.04.2007 14:15
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Condemned87 »

Ich will ne deutsche Version! -.-
generalTT
Beiträge: 65
Registriert: 02.12.2010 01:14
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von generalTT »

auf deutsch würd ich es mir auch holen :/ auch wenn ich gut englisch kann, bei so einem umfangreichen spiel mit so viel text ist es einfach viel angenehmer auf deutsch, schade capcom
mr.digge
Beiträge: 1484
Registriert: 16.04.2007 20:52
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von mr.digge »

Ich fand die Demo auch ziemlich in Ordnung, die 3D-Figuren sahen fast schon wie handgezeichnet aus. Nja, und zu der fehlenden Übersetzung wurde ja schon alles gesagt ..
Sein oder nicht'n gaage
Sulik
Beiträge: 29
Registriert: 26.10.2010 23:37
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Sulik »

Man benötigt schulenglisch klasse 8 um das spiel zu verstehen... Sollte jeder können der hier in der lage ist einen Text zu schreiben.
Benutzeravatar
Arkatrex
Beiträge: 2167
Registriert: 07.12.2010 07:35
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Arkatrex »

Sulik hat geschrieben:Man benötigt schulenglisch klasse 8 um das spiel zu verstehen... Sollte jeder können der hier in der lage ist einen Text zu schreiben.
Schön das für juristische Fachbegriffe Englisch Klasse Acht zu reichen scheint. Bei Dir mache ich mir jedoch mehr Sorgen um Groß- und Kleinschreibung in Deutsch, Klasse Drei.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Rabidgames
LVL 2
19/99
10%
Beiträge: 979
Registriert: 14.09.2011 14:50
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Rabidgames »

Was habt ihr eigentlich zu PS2-Zeiten gemacht, als dicke RPGs wie Grandia 2 oder Star Ocean: Till the end of time nur auf englisch waren?

Mit juristischen Fachbegriffen geht die AA-Reihe sehr lax um, das ist nun wahrlich kein Argument ...
mr.digge
Beiträge: 1484
Registriert: 16.04.2007 20:52
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von mr.digge »

Rabidgames hat geschrieben:Was habt ihr eigentlich zu PS2-Zeiten gemacht, als dicke RPGs wie Grandia 2 oder Star Ocean: Till the end of time nur auf englisch waren?
Grandia 2 hatte ich zumindest nur teilweise verstehen können .. Ich wollte auch schon immer Chrono Trigger auf dem DS spielen, aber selbst da waren meine Kenntnisse nach einer gewissen Zeit erschöpft (Ok, das Spiel ist inzwischen auch auf dem Android Markt auf deutsch zu haben). Ich finde textlastige Spiele gehören heutzutage einfach übersetzt, weil ich mich dann besser in das Spiel vertiefen kann.
Außerdem gibt es noch Menschen, deren Kenntnisse aufgrund bestimmter Umstände nicht ausreichend sind (Kinder?). Es ist für mich einfach nur blöd eine pauschale Antwort àla "Das versteht doch ein 8.Klässler" zu geben.
Sein oder nicht'n gaage
GrownupLawolf
Beiträge: 41
Registriert: 29.07.2009 00:31
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von GrownupLawolf »

Arkatrex hat geschrieben: Schön das für juristische Fachbegriffe Englisch Klasse Acht zu reichen scheint. Bei Dir mache ich mir jedoch mehr Sorgen um Groß- und Kleinschreibung in Deutsch, Klasse Drei.
Ach, juristische Fachbegriffe? Hör' mir doch auf. Was gibt's denn in der Ace-Attorney-Welt groß an Fachbegriffen? Hier ein Crashkurs:

Defendant - Angeklagter
Client - Mandant
Proof - Beweis
Evidence - Indiz
Prosecutor - Staatsanwalt
Judge - Richter
Verdict - Urteil

Das war's. Viel Spaß mit Dual Destinies!
Bild
Benutzeravatar
The_Spectre
Beiträge: 76
Registriert: 18.10.2013 14:09
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von The_Spectre »

Als alter Ace-Attorney-Fan hab ich mir das Spiel gestern direkt gekauft und ich freu mich wirklich darüber, dass die Hauptserie nach so langer Pause zurück ist. Das Prinzip ist seit dem ersten Teil gleich geblieben und die abgedrehten Stories sind noch genauso spannend und vor ungewöhnlichen Charakteren strotzend wie damals. Die verbesserte Technik sorgt mittlerweile für einen wesentlich ansehnlicheren Gerichtssaal, aber ganz ehrlich: Das braucht es bei diesen Spielen eigentlich nicht. :wink:

Mir persönlich macht die fehlende Übersetzung nichts aus, aber ich kann durchaus verstehen, dass sowas gerade bei einem derartig textlastigen Spiel für einige eine gewisse Barriere darstellt. Ich meine klar kann man sich da mit eingerostetem Schulenglisch und online Wörterbüchern durchbeißen, aber das muss einem in dem Fall auch wert sein...
Benutzeravatar
Condemned87
Beiträge: 683
Registriert: 18.04.2007 14:15
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Condemned87 »

Ich habe 12 Jahre englisch gehabt ... und auf Arbeit schreibe ich ständig englische Emails mit Kunden.
Dennoch spiele ich ein Spiel lieber auf deutsch - man kommt viel besser ins Spiel rein und muss nicht ständig überlegen "was bedeutet das Wort nochmal?"....
Im Jahr 2013 finde ich es schwach ein Spiel nicht zu übersetzen... und ja, das hält mich ganz klar vom Kauf ab...obwohl ich die Serie liebe.
Benutzeravatar
DancingDan
Moderator
Beiträge: 19502
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von DancingDan »

GrownupLawolf hat geschrieben:
Arkatrex hat geschrieben: Schön das für juristische Fachbegriffe Englisch Klasse Acht zu reichen scheint. Bei Dir mache ich mir jedoch mehr Sorgen um Groß- und Kleinschreibung in Deutsch, Klasse Drei.
Ach, juristische Fachbegriffe? Hör' mir doch auf. Was gibt's denn in der Ace-Attorney-Welt groß an Fachbegriffen? Hier ein Crashkurs:

Defendant - Angeklagter
Client - Mandant
Proof - Beweis
Evidence - Indiz
Prosecutor - Staatsanwalt
Judge - Richter
Verdict - Urteil

Das war's. Viel Spaß mit Dual Destinies!
Das Wichtigste vergessen!

Objection - Einspruch

:ugly:
Benutzeravatar
Das URGESTEIN
Beiträge: 261
Registriert: 26.08.2011 22:44
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Das URGESTEIN »

DancingDan hat geschrieben:
GrownupLawolf hat geschrieben:
Arkatrex hat geschrieben: Schön das für juristische Fachbegriffe Englisch Klasse Acht zu reichen scheint. Bei Dir mache ich mir jedoch mehr Sorgen um Groß- und Kleinschreibung in Deutsch, Klasse Drei.
Ach, juristische Fachbegriffe? Hör' mir doch auf. Was gibt's denn in der Ace-Attorney-Welt groß an Fachbegriffen? Hier ein Crashkurs:

Defendant - Angeklagter
Client - Mandant
Proof - Beweis
Evidence - Indiz
Prosecutor - Staatsanwalt
Judge - Richter
Verdict - Urteil

Das war's. Viel Spaß mit Dual Destinies!
Das Wichtigste vergessen!

Objection - Einspruch

:ugly:
Ich werds mir morgen holen holen. :Hüpf:
Bild
"Nicht das Bewußtsein bestimmt das Leben, sondern das Leben bestimmt das Bewußtsein."
Karl Marx

[IMG]http://card.psnprofiles.com/1/LihaLahti.png[/IMG]

Benutzeravatar
Ilumi
Beiträge: 637
Registriert: 08.07.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Ilumi »

- Nur Englisch
- DLCs
Nein, danke.
Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7079
Registriert: 21.07.2008 17:09
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies - Test

Beitrag von Skippofiler22 »

Man kann ja auch ein Wörterbuch bei sich liegen haben. Außerdem dürfte dieses Spiel bestimmt nicht so "rasant" sein, dass man gar keine Zeit hat, bestimmte Fachbegriffe wie "Attorney - Anwalt" nachzuschlagen.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.
Antworten