Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS erhältlich

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149275
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS erhältlich

Beitrag von 4P|BOT2 »

It's about time: Der Untertitel von Plants vs. Zombies 2 bringt es auf den Punkt. Nach einigen Verschiebungen ist der zweite Teil von PopCaps durchgeknalltem Tower-Defense-Spiels jetzt im Appstore erhältlich. Zunächst ist der Titel exklusiv für iPad und iPhone erschienen. Android- und PC-Spieler müssen sich noch eine Weile gedulden, denn die übrigen Versionen sollen in diesem Jahr kommen - genauer...

Hier geht es zur News Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS erhältlich
Benutzeravatar
Firon
Beiträge: 1249
Registriert: 04.04.2008 21:13
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von Firon »

Trotz aller Skepsis gegenüber F2P und kaufbaren ingame-Inhalten werd ich da später wohl mal reinschaun. Kost ja nix und Teil 1 war doch ziemlich spaßig.
GrinderFX
Beiträge: 2147
Registriert: 14.05.2006 15:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von GrinderFX »

Ich kann diesem Finanzierungmodell nicht zustimmen.
Ich war einer der Ersten, der Plants vs Zombies gespielt und an Freunde weiterkomminuziert hat.
Aber mit diesem Modell bin ich überhaupt nicht zufrieden.
Mir ist es lieber das Spiel für Summe X zu kaufen und voll spielen zu können.
Ich möchte keine Microtransaktionen oder Skins kaufen.
Es ist einfach unendlich traurig, dass es im Spielemarkt so weit gekommen ist!


Achja:
FIXED DIE SCHEISS KOMMENTARFUNKTION
DitDit
Beiträge: 1794
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von DitDit »

ich bin auch mit gemischten gefühlen dabei

auf der einen seite freu ich mich auf einen endlich kommenden nachfolger und werd auch reinschauen weil kostenlos

aber auf der anderen seite macht mich das echt traurig denn ich werde keinen cent bezahlen für extra und ich kann so ein bezahlmodel gar nich ab und dementsprechend hab ich dann den negativen beigeschmack das mir zeug fehlt
aggressivli
Beiträge: 11
Registriert: 06.12.2011 04:24
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von aggressivli »

jetzt fängt die exklusivscheiße auch noch bei handys an...

und was das f2p funktioniert werden wir sehen. ich hoffe dass keine spielentscheidende upgrades, wie z.b im ersten teil die doppelte sonnenbulme, echtes geld kosten werden
Benutzeravatar
Firon
Beiträge: 1249
Registriert: 04.04.2008 21:13
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von Firon »

Mal mein erster Eindruck nach 1-2 Spielstunden:

Hab's auf mein iPad 2 gespielt und es sieht wirklich Top aus. Pflanzen habe ich auch schon ein paar neue gesehen, die die alten sinnvoll ergänzen. Dazu gibt's zu den normalen Levels noch Herausforderungen wodurch hier ein gewisser Wiederspielwert erreicht wird. Eine Art modifizierte Überlebensmodus scheint auch vorhanden. Eigentlich ein super Spiel!

Aber: Das "free2play" zieht sich durch das Spiel wie eine Seuche.
- Zahle hier 1,79€ um optionale Levels freizuschalten (ohne Schlüssel zu benötigen, die anscheinend gefarmt(!!) werden müssen
- Zahle da 2,69€ um eine Pflanze freizuschalten (ich bin mir derzeit noch nicht sicher, ob alle auch so freigeschalten werden können, aber definitiv deutlich (!!) später)
- Zahle auch hier 2,69€ für das kleinste Münzpaket (mit Münzen kann man sich wohl während eines Levels verstärken, das heißt man kann sich so die Levels beliebig leicht machen, wenn man denn den Geldbeutel aufmacht)
- Zahle am besten auch noch 3,59€ für einen zusätzlichen Samenplatz (oder ähnliche Upgrades)
- Und zum Abschluss zahle auch noch 4,49€ um die nächste Welt früher betreten zu können (das scheint mir bisher noch das kleinste Übel, wenn man das Spiel normal spielt, sollte die Welt problemlos freischaltbar sein)

Preise sind alle korrekt übernommen. Eins steht fest, ich werde nicht einen Cent in diesem Spiel zahlen. Hier soll der Spieler an jeder Ecke gemolken werden. In der ersten Welt könnte man wohl ohne Probleme 20-40€ ausgeben, wenn man das denn will.
Benutzeravatar
ArThor
Beiträge: 308
Registriert: 05.11.2010 19:58
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von ArThor »

freu mich auf das spiel, auch ich werd keinen cent bezahlen, da ich sowieso immer nen höheren Schwierigkeitsgrad anstrebe. Eigentlich müsste man schon dämlich sein zu zahlen.

Falls das Farmen aber überhand nehmen sollte dann kommts zügig von der Platte. Kein wenn und aber.
Baralin
LVL 2
13/99
3%
Beiträge: 1892
Registriert: 13.01.2007 14:58
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von Baralin »

Mh. Mal wieder ein Spiel, das auf dem iPad1 nicht läuft... :-/
Ich warte auf: Beyond Good & Evil 2, Star Citizen

Meine größten Enttäuschungen:
Stalker, GTA IV, Nintendo, Resident Evil IV, Journey, The Last of Us
Benutzeravatar
Kibato
LVL 2
37/99
30%
Beiträge: 686
Registriert: 24.04.2009 10:58
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von Kibato »

EA ist wirklich die Reinkarnation des Teufels. Kann dieser Drecksladen nicht endlich untergehen?
SectionOne
Beiträge: 2240
Registriert: 20.11.2003 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von SectionOne »

Zum Glück sind Apple User gewöhnt das sie gemolken werden :roll:
Etwas weniger Realität bitte...
Benutzeravatar
McCoother
LVL 1
9/9
100%
Beiträge: 958
Registriert: 25.11.2006 15:11
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von McCoother »

Firon hat geschrieben:Mal mein erster Eindruck nach 1-2 Spielstunden:

Hab's auf mein iPad 2 gespielt und es sieht wirklich Top aus. Pflanzen habe ich auch schon ein paar neue gesehen, die die alten sinnvoll ergänzen. Dazu gibt's zu den normalen Levels noch Herausforderungen wodurch hier ein gewisser Wiederspielwert erreicht wird. Eine Art modifizierte Überlebensmodus scheint auch vorhanden. Eigentlich ein super Spiel!

Aber: Das "free2play" zieht sich durch das Spiel wie eine Seuche.
- Zahle hier 1,79€ um optionale Levels freizuschalten (ohne Schlüssel zu benötigen, die anscheinend gefarmt(!!) werden müssen
- Zahle da 2,69€ um eine Pflanze freizuschalten (ich bin mir derzeit noch nicht sicher, ob alle auch so freigeschalten werden können, aber definitiv deutlich (!!) später)
- Zahle auch hier 2,69€ für das kleinste Münzpaket (mit Münzen kann man sich wohl während eines Levels verstärken, das heißt man kann sich so die Levels beliebig leicht machen, wenn man denn den Geldbeutel aufmacht)
- Zahle am besten auch noch 3,59€ für einen zusätzlichen Samenplatz (oder ähnliche Upgrades)
- Und zum Abschluss zahle auch noch 4,49€ um die nächste Welt früher betreten zu können (das scheint mir bisher noch das kleinste Übel, wenn man das Spiel normal spielt, sollte die Welt problemlos freischaltbar sein)

Preise sind alle korrekt übernommen. Eins steht fest, ich werde nicht einen Cent in diesem Spiel zahlen. Hier soll der Spieler an jeder Ecke gemolken werden. In der ersten Welt könnte man wohl ohne Probleme 20-40€ ausgeben, wenn man das denn will.

Die 3-4 Pflanzen kann man wohl mit echtem Geld erwerben. Aber sonst ist alles auch nur durch spielen erreichbar, ist doch ein faires Angebot. EA muss das Spiel ja auch finanzieren.. Von mir bekommen die kein Geeld, und ich kann das Spiel trotzdem genießen, was will man mehr?!
Benutzeravatar
Firon
Beiträge: 1249
Registriert: 04.04.2008 21:13
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von Firon »

Also ich zahle gerne 5-10 Euro für ein gutes Spiel - und das scheints definitiv zu sein - mit dem Wissen, dass das Spiel dann auch bestmöglichst dafür gebalanced ist. Ich bin hier der selben Meinung wie die meisten hier - kaufbare Ingame-Inhalte an jeder Ecke zu sehen, ist so ziemlich das schlimmste was einem Spiel passieren kann. Meistens läuft's dann ja darauf hinaus, dass das Spiel in gewisster Weise darauf ausgelegt ist, diese Inhalte zu nutzen - wie du sagst, man will ja Geld verdienen.

Das kann dann entweder dadurch der Fall sein, dass man ewig Farmen müsste oder der Schwierigkeitsgrad quasi unschaffbar ist. Bisher sieht's ganz ok aus, auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, ob man während des normalen Spielens genug dieser Schlüssel bekommt.
WizKid77
Beiträge: 606
Registriert: 26.02.2010 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von WizKid77 »

Und wieder ein Grund die Smartphonewelle zu hassen. Ich hätte sofort für den PC wie damals bis zu 20€ bei Release gezahlt. Jetzt kommt das Spiel erst mal nur auf iOS raus (vermute mal, daß EA da schon gute Erfahrungen mit den Kunden gemacht hat) und dann ist es auch noch F2P.

Ein Kollege von mir erzählte gestern, daß er auch Fan von Teil 1 war und das EA es mal wieder geschafft hat, wie bei einem guten Rennspiel(Name vergessen) den 3.Teil mit horrenden Preisen zu versauen. Für das Komplettpaket zahlt der junge naive Willi Doof 90€(!!!) und Papa Doof ärgert sich über seine Mobilfunkrechnung.

Und genau da plant EA und Konsorten mit ihren F2P iOS/Android Titeln.
Das die junge Generation "ausversehen" einfach mal zu viel Schotter ausgibt, weil sie noch nicht mit Geld umgehen können.
Der Smartphone/Tabletmarkt ist einfach ein gefundenes Fressen für Publisher ohne Gewissen.
Man hat viele neue Kunden die man mit einfachen Casualspielen unterhalten kann, wo man einfach mal mehr Gewinn macht, da die Spiele nicht annähernd die Kosten einen AAA Titel haben.
Der Erfolg von Angry Birds war einfach mal zu groß.

Leider ist Square ja auch auf den Zug aufgesprungen und ich gehe jede Wette ein, daß es nicht mehr lange dauert, bis die Anderen folgen.
Benutzeravatar
DonDonat
LVL 3
138/249
25%
Beiträge: 6797
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von DonDonat »

Kibato hat geschrieben:EA ist wirklich die Reinkarnation des Teufels. Kann dieser Drecksladen nicht endlich untergehen?
Und was hat dass jetzt mit Plants VS Zombies 2 zu tun?
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(
Benutzeravatar
ZackeZells
LVL 1
2/9
12%
Beiträge: 3504
Registriert: 08.12.2007 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Plants vs. Zombies 2: It's About Time: Ab sofort für iOS

Beitrag von ZackeZells »

Das €A der Publisher des Spieles ist - PopCap ist eine Spieleschmiede unter EA´s Label
Antworten