NASCAR The Game 2013 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149337
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 26.07.2013 17:15

Formel-1-Ikone Alain Prost verglich seinen Ferrari einst mit einem Truck – die pikierten Italiener setzten ihn daraufhin glatt vor die Tür. Ganz klar: Prost war auf dem falschen Pflaster unterwegs. Hätte er den Vergleich  am Steuer eines NASCAR-Boliden gezogen, sein Teamchef hätte ihm mit Kusshand gratuliert! Bleibt die Frage, ob die nordamerikanischen Superspeedways den viermaligen Weltmeis...

Hier geht es zum gesamten Bericht: NASCAR The Game 2013 - Test

bloub
Beiträge: 1338
Registriert: 22.05.2010 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von bloub » 26.07.2013 17:17

trotz schrottiger ki 79% und das bei einer sim. irgendwie haut das nicht so richtig hin ;).

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1424
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 26.07.2013 17:22

Also wirklich; die KI is nun wirklich nich schrottig. :)

Benutzeravatar
Swatfish
Beiträge: 1775
Registriert: 06.01.2010 19:04
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Swatfish » 26.07.2013 17:36

Verstehe immer noch den Hype um den Sport nicht...warscheinlich die Unfälle ^^

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42824
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von greenelve » 26.07.2013 17:38

Hab mich nach dem Fazit auch über die Zahl gewundert....bis mir eingefallen ist: 79% = Für Genrefreunde zu empfehlen, alle anderen können mal einen Blick werfen. Und das scheint das Spiel auch zu sein: Spaß für Nascarfreunde, aber kein Ausnahmespiel für Nicht-Rennspiel-Gamer.

80+ bedeutet eine Perle des Genre und auch Leute die mit dem Genre nichts anfangen können, können damit Spaß haben
90+ absolute Ausnahmeerscheinung und Must Have Titel, den man sich nicht entgehen lassen sollte
....anyways...dieses Denken der Einteilung ist Geschichte wie die Love Parade. :(
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
LouisLoiselle
Beiträge: 671
Registriert: 12.12.2009 20:14
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von LouisLoiselle » 26.07.2013 18:16

Swatfish hat geschrieben:Verstehe immer noch den Hype um den Sport nicht...warscheinlich die Unfälle ^^
Oder Tom Cruise 1990 :D
"Wahrlich, ich sage euch: Ich hab eine Fledermaus in meinem Glockenturm"
Der Joker, Batman 1989
Bild

Rixas
Beiträge: 1697
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von Rixas » 26.07.2013 18:32

Überraschend hätte ich nach dem miesen Trailer nicht gedacht.
Seltsam ist das über das Schadenssystem kein Wort verloren wird denn das sah so aus als wäre es nicht vorhanden.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1424
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 26.07.2013 18:36

Das Schadensmodell wird erwähnt und es funktioniert einwandfrei. Auch im Trailer sind Schäden zu erkennen.

Rixas
Beiträge: 1697
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von Rixas » 26.07.2013 19:02

4P|Benjamin hat geschrieben:Das Schadensmodell wird erwähnt und es funktioniert einwandfrei. Auch im Trailer sind Schäden zu erkennen.
Wo siehst du da Schäden im Trailer? Einzige was man sieht sind ein paar funken und Kratzer, bei Zusammenstößen verformen sich nicht mal die Boliden. Wenn das für dich ein Schadensystem ist dann gute Nacht.

Benutzeravatar
Sabrehawk
Beiträge: 2738
Registriert: 25.05.2004 03:35
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von Sabrehawk » 26.07.2013 19:39

erklärt mal bitte einem nicht motorisiertem Althippie was ihr mit Kleber meint :D

Benutzeravatar
Klammeraffe
Beiträge: 336
Registriert: 16.11.2009 21:20
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von Klammeraffe » 26.07.2013 21:28

Rixas hat geschrieben:
4P|Benjamin hat geschrieben:Das Schadensmodell wird erwähnt und es funktioniert einwandfrei. Auch im Trailer sind Schäden zu erkennen.
Wo siehst du da Schäden im Trailer? Einzige was man sieht sind ein paar funken und Kratzer, bei Zusammenstößen verformen sich nicht mal die Boliden. Wenn das für dich ein Schadensystem ist dann gute Nacht.
Ich bin zwar etwas enttäuscht von dem Spiel wegen der schlechten Optimierung für den PC (auf Low Settings trotz Erfüllen der optimalen Systemvorraussetzung gerade mal zwischen 10-20FPS) , obwohl es schon ein Highlight untern den Oval-Racing-Games ist, aber das was du sagst ist schlichtweg falsch.
Das Schadensmodell ist nicht gerade super. Aber es gibt sehr wohl Dellen, eingedrückte Motorhauben, gebrochene Aufhängung/Lenkstangen (visualisiert durch nen schräg stehende Reifen). Daraus resultieren deutlich schlechteres Fahrverhalten und zB. Funkenbildung auf der Strecke, wenn der Bolide aufsetzt.
Auch ist ein Totalschaden möglich, wenngleich die brennende Motorhaube etwas unglaubhaft aussieht.

Benutzeravatar
Klammeraffe
Beiträge: 336
Registriert: 16.11.2009 21:20
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Klammeraffe » 26.07.2013 21:31

Swatfish hat geschrieben:Verstehe immer noch den Hype um den Sport nicht...warscheinlich die Unfälle ^^
Ich gebe zu, im Fernsehen kann ich das auch nicht sehen, weil es höllenlangweilig ist.
Aber selbst das Steuer in die Hand zu nehmen, sich durch 42 Gegner zu kämpfen und zu wissen, bei jeder kleinen Konzentrationsschwäche landest du in der Mauer, macht irgendwie ziemlich viel Spaß.
Vor allem der Versuch mit Freunden mal 300 Runden durchzufahren endet mit unter spaßig.
Auch wenn ich dass in allen Oval-Racing-Spielen die ich je gespielt habe noch nie geschafft habe. Irgendwie endet es immer in einem Crashderby. Also trifft deine Aussage auch etwas zu.

Übrigens gibt es kein Hype um diesen Sport. Nicht mal annährend.

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1424
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 26.07.2013 23:21

Klammeraffe: danke. :)
Sabrehawk hat geschrieben:erklärt mal bitte einem nicht motorisiertem Althippie was ihr mit Kleber meint :D
Die kleben Klebeband vor den "Bug", genauer gesagt vor die Luftschlitze, weil das den Anpressdruck erhöht. Das funktioniert also tatsächlich wie ein Spoiler, weil die Luft dann statt in das Auto drüberweg strömt. Je mehr Kleber, desto besser. Weil der Motor dadurch aber natürlich weniger Luft, also Kühlung, bekommt, dürfen sie es nicht übertreiben, sondern müssen für Strecke und Auto immer die richtige Menge finden.

Gaspedal
Beiträge: 825
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von Gaspedal » 27.07.2013 03:17

Also mir macht das Spiel sehr viel Spass und egal ob Single oder Online. KI ist OK und fährt eigentlich gut mit wenn man selber auch ein wenig aufpasst. Und es sind ja auch 2 normale Rennstrecken dabei und nicht nur Ovale!! Bei 40 Gegner-Autos macht es unglaublich viel Spass auf Daytona & Indianapolis zu fahren und zur Abwechslung kann man auch normale Rennstrecken nehmen mit viele links & rechts Kurven. Manche Ovale sind richtig anstrengend und sehr schwer zu fahren wenn alle Fahrhilfen deaktiviert sind.

Ich kann das Spiel wirklich sehr empfehlen. Fährt sich prima mit mein G27 Lenkrad. :) Grafik ist Spitze, Gameplay Top, Steuerung gut, die Menüs übersichtlich, die Unfallszenen sehr Actionreich und Boxenstops voll animiert. :)

Die Grafik ist bei FullHD Auflösung und max Settings sehr flüssig und das Speedgefühl top (GTX 770).
Ein Muss für alle Rennspiel-Fans, auch wenn man kein Nascar-Fan ist. Das Spiel macht Spass!!!

Meine Bewertung: 82%

D4v3
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2011 14:50
Persönliche Nachricht:

Re: NASCAR The Game 2013 - Test

Beitrag von D4v3 » 27.07.2013 14:14

Moin Moin

Wie siehts denn eigentlich mit dem Multiplayermodus inklusive Stabilität aus?!
Kann man dort auch mit 40 Mann im Oval fahren (was ich mir sehr Chaotisch vorstelle) :D ?

Und die Rennen in der Nascarserie gehen ja teilweise über 200 Runden
Ist das in dem Spiel auch möglich?

Ich wünsche euch was und danke euch für die Antworten :)

Antworten