Age of Empires 2 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Age of Empires 2 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Ich liebe Age of Empires. Vor allem den zweiten Teil, mit dem ich hunderte spannende Stunden verbracht habe. Und zwar noch über ein Jahrzehnt (!) nachdem diese Echtzeit-Strategie ihre Premiere feierte. Wir haben das nicht aus Nostalgie weiter gezockt, sondern weil es in diesem Genre bis heute kaum Spiele gibt, die sich mit dieser Qualität messen können. ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Age of Empires 2 - Test
Benutzeravatar
columbia
Beiträge: 3
Registriert: 04.04.2013 12:39
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von columbia »

Bin mit dem Test einverstanden, die grafische Überarbeitung lässt zu wünschen übrig. Dafür dann 19,99€ zu verlangen ist schon ein bisschen dreist.

Dafür werden Multiplayer-Fans dank Steam auf ihre Kosten kommen.
johndoe820476
Beiträge: 585
Registriert: 18.02.2009 21:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von johndoe820476 »

kann da nur zustimmen. man könnte sich auch einfach die normale version installieren. der unterschied geht gefühlt gegen 0.
paullikethis
Beiträge: 127
Registriert: 02.12.2010 20:05
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von paullikethis »

Mir reicht das Spiel, die Onlineanbindung war für mich das ausschlaggebenste, der Rest war mir nicht soo wichtig. Es macht Spaß mit Freunden der Rest ist egal
Benutzeravatar
ugac
LVL 2
30/99
22%
Beiträge: 119
Registriert: 01.12.2011 17:12
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von ugac »

" Hinzu kommen auch Facebook, Twitter, YouTube & Co, die im kleinen Begrüßungsfenster fast mehr Platz einnehmen als der ehrenwerte Titel."

Da bekomm ich schon wieder das kalte Kotzen! Dieser beschissene Social-Media-Wahn geht mir sowas von auf den Senkel.

Leute, die wasauchimmer ich da teilen kann interessiert, spielen höchstwahrscheinlich dieses Spiel mit mir...und warum sollte ich dem uninteressierten Rest dann zeigen wie toll das letzte AoE Spiel war?
Benutzeravatar
adventureFAN
LVL 2
74/99
71%
Beiträge: 6976
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2 - Test

Beitrag von adventureFAN »

Die Stronghold-Entwickler haben das sogar für Lau gemacht =/
Bild
Benutzeravatar
BalphemorVonPunin
Beiträge: 368
Registriert: 29.01.2013 19:55
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von BalphemorVonPunin »

Klingt ja sehr ernüchternd. Schade, denn neben WC3/SC1 gehörte AoE2 schon seit jeher zu meinen Lieblings RTS Games die ich, ebenso wie Jörg, noch viele Jahre nach dem eigentlichen Release mit Elan gespielt habe.

Weiß eigentlich jemand obs auch zum genialen Spinoff Age of Mytology ein "HD Remake" geben soll von offizieller Seite? Im Netz gibts ja genügend Fan-Makeovers.

P.S. Euer Forum ist technisch eine Lotterie. Mal nimmt es Kommentare an, mal nicht.
Benutzeravatar
Paranidis68
Beiträge: 1894
Registriert: 11.02.2008 11:41
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2 - Test

Beitrag von Paranidis68 »

lol...knapp 20 Euro...lol

Pure verarsche...,mal wieder. Ist das die Ankündigung von Microsoft für den PC 2013, worauf sich alle so freuen sollten.
Als ich den Preis bei Steam gesehen habe, hätte ich das nicht mal gekauft, wenn es grafisch Top gewesen wäre. In der Pyramide alle alten Teile für 10 Euro....Doppel lol
CandyBlock
Beiträge: 298
Registriert: 05.12.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von CandyBlock »

Kings? AoE2 hat doch nur ein Addon und das Fan-Addon Forgotten Empire.
Game&Watch
Beiträge: 2257
Registriert: 03.04.2010 22:21
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2 - Test

Beitrag von Game&Watch »

Werde es mir nicht kaufen, da ich das Original noch hier liegen habe. Allen die es nicht kennen kann ich es jedoch nur empfehlen, eines der großartigsten Strategiespiele die ich jeh spielen durfte. Kann mich noch daran erinnern das ich mir damals anno 1999 meinen ersten, komplett von meinem selbst erarbeiteten Geld ersparten Rechner gekauft habe. Das Spiel gabs dazu geschenkt. Von AoE hatte ich noch nie was gehört und wollte es eigentlich nur mal kurz antesten. Dann ließ es mich nicht mehr los und ich musste mir später die Erweiterung dazukaufen...

Ich fühl mich alt :/
Bei Halo: Combat Evolved wusste Microsoft scheinbar noch, was es heißt, einen wichtigen Titel aus eigenem Hause wirklich liebevoll zu restaurieren. Das hier ist dagegen ein oberflächlicher Schnellschuss!
Lieber Jörg, was hast du denn erwartet ? Microsoft schert sich doch seit Jahren einen Dreck um PC'ler. Bei denen dreht sich doch alles nurnoch um die dumme Box.
Mehr als das nötigste machen sie eben nicht mehr, wenn es um PC geht. Sieht man ja am tollen Windows 8 "support" :roll:
Die Zeiten, in denen unter Microsoft noch grandiose Perlen entstanden, sind vorbei. Da kann man drüber trauern, oder man kann wie ich einfach realisieren, das nichts ewig anhält, und seine Erwartungen bezüglich Microsoft ganz nach unten schrauben. Da hat man den Vorteil das man nicht mehr negativ überrascht werden kann.
Benutzeravatar
Steppenwaelder
LVL 2
66/99
62%
Beiträge: 23482
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2 - Test

Beitrag von Steppenwaelder »

Neben Siedler 2 mein absolutes Lieblingstrategiespiel. Aber für einen einfachen HD-Mod geb ich kein Geld aus.
way2slow
Beiträge: 244
Registriert: 19.03.2010 16:10
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von way2slow »

Was die Performance angeht, bin auch ich ziemlich ernüchtert. AoE 2 war zu einer Ära, als 300 MHz Pentiums (Einkern) aktuell waren. Auch damals hatte AoE 2 Microsoft typisch mit Ruckeln zu kämpfen. Aber jetzt haben wir 15 Jahre später. Ich hatte eigentlich erwartet, dass die neue HD-Version mit Minimum 1000 Frames dahinrast und mich dementsprechend drauf gefreut. Das Spiel ansich ist nämlich immer noch das beste, was es je gab.

Ich bin voller Vertrauen auf einen Patch, der alles gut macht ;-)
way2slow
Beiträge: 244
Registriert: 19.03.2010 16:10
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2 - Test

Beitrag von way2slow »

Ach ja, und an alle, die meinen, 20 Euro für einen HD-Mod sind zu viel: Eine Anpassung an moderne Bildschirme + Online Matchmaking ist alles, was die Fans brauchen. Wenn dies beides sauber umgesetzt wäre, dann wäre auch der Preis gerechtfertigt. Ich würde sogar mehr ausgeben, denn letztendlich zählt nur die (persönliche) Nachfrage.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24781
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Kajetan »

Für 20 Euro bekommt man Widescreenauflösungen und keine graphischen Fehler unter Windows 7. Finde das ein wenig arg happig. Sale für deutlich unter 5 Öhre? Jopp. Und keinen Cent mehr.
Benutzeravatar
3nfant 7errible
Beiträge: 5160
Registriert: 19.09.2007 12:45
Persönliche Nachricht:

Re: Age of Empires 2 - Test

Beitrag von 3nfant 7errible »

Grossartiges Spiel, aber ich hab noch das Original hier rumliegen und aktuell kein Interesse an Online-Schlachten, insofern sind die 20 Euro einfach viel zu viel.
Antworten