Naughty Bear: Panic in Paradise - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149333
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Naughty Bear: Panic in Paradise - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 16.10.2012 21:04

Vor etwa zwei Jahren hat ein psychopathischer Teddybär seine Freunde in Fallen gelockt und nach allen Regeln der Kunst entflufft, nur weil er nicht zu einer Geburtstagsfeier eingeladen wurde. Jetzt ist Naughty Bear wieder da, rachsüchtiger und fieser als je zuvor. Doch hat man für den Download-Titel Panic in Paradise die richtigen Schlüsse aus den zahlreichen inhaltlichen und technischen Schwächen...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Naughty Bear: Panic in Paradise - Test

Benutzeravatar
M1L
Beiträge: 1481
Registriert: 28.07.2011 10:23
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von M1L » 16.10.2012 21:04

Hab mir beim Trailer nur "dafuq" gedacht :lol:

Noise
Beiträge: 323
Registriert: 04.12.2010 08:43
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Noise » 16.10.2012 23:25

Wenn das Spiel besser als der Vorgänger ist, wieso hat es dann eine schlechtere Wertung?

Benutzeravatar
Homer-Sapiens
Beiträge: 1533
Registriert: 04.01.2010 21:32
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Homer-Sapiens » 17.10.2012 01:25

Noise hat geschrieben:Wenn das Spiel besser als der Vorgänger ist, wieso hat es dann eine schlechtere Wertung?
Besser als der Vorgänger? Der Test liest sich eher, als hätten sie (abgesehen von der Insel) eigentlich so garnichts wichtiges geändert oder verbessert. Dämliche KI die sich einfach verarschen läßt, diverse Kills die sich schnell abnutzen, Schleichen wird unwichtiger, immer noch kleine Gebiete die dann ebenfalls schnell aufgewärmt werden... die einzig angemessene Verbesserung scheint der Preis zu sein, als Vollpreistitel war der Vorgänger ja ein schlechter Witz. :wink:

Benutzeravatar
AcTioN K3kK
Beiträge: 244
Registriert: 15.10.2009 11:50
Persönliche Nachricht:

Re: Naughty Bear: Panic in Paradise - Test

Beitrag von AcTioN K3kK » 17.10.2012 08:03

Ich nehm den Puma Slipper! aber nur wenn er auch schon mindestens 4 Wochen getragen wurde :Hüpf:
Bild

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2899
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Naughty Bear: Panic in Paradise - Test

Beitrag von just_Edu » 17.10.2012 11:08

Die größten Probleme im Vorgänger waren die fiesen Slowdowns und die ständigen Freezes (schlimmer als in New Vegas) .. der Rest war für ne schnelle Punktejagt zwischendurch recht passabel und wusste durchaus zu unterhalten. Hier lese ich nix von FPS Einbrüchen und Freezes.. hm.. wurde es vergessen oder läufts nun wirklich solide? .. Dann wär es für die paar Kröten auf jeden Fall mal n lustiges Schmankerl neben Hell Yeay und Tokyo Jungle für zwischen durch.
Bild

Antworten