Dragon's Dogma - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Dragon's Dogma - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 25.05.2012 18:11

Weite Ebenen, geheimnisvolle Wälder, mittelalterliche Siedlungen, patrouillierende Ritter, Kobolde und Oger, Feuer speiende Drachen - klassische westliche Fantasy. Mit Dragon's Dogma begeben sich die Devil May Cry- & Resident Evil-Macher auf unvertrautes Terrain. Wir haben sie begleitet....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Dragon's Dogma - Test

Benutzeravatar
Squallie
Beiträge: 175
Registriert: 29.02.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Squallie » 25.05.2012 18:11

Geht das Spiel mehr Richtung Dark Souls oder Richtung Risen/TES ?

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von Muramasa » 25.05.2012 18:23

Soweit ich das sehe hast du Open World Game wie in Skyrim und Kampfsystem was richtung Dark Souls geht. Wobei jeweils beides hinter den Konkurrenten bleibt. Coop wär wirklich ein Kaufgrund gewesen, ich mein sie haben sogar ein Pawn System, wieso nicht gleich den coop schritt geh. -.-

Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4174
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von D_Sunshine » 25.05.2012 18:28

Die Ecken und Kanten sind wirklich etwas schade. Ich mag diese Kombination aus ungewissen DarkSouls-Feeling mit offener Welt und für die detailreiche Character/Pawn-Customisation gibt bei mir auch fette Pluspunkte. Hät man sich nicht solche groben Schnitzer geleistet und vielleicht noch eine spannendere Geschichte erzählt, ich glaube Dragon'sDogma wäre für mich ein Über-Rpg geworden. So wirds aber dennoch geholt.

Benutzeravatar
Arco
Beiträge: 545
Registriert: 14.11.2010 02:56
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Arco » 25.05.2012 18:30

Squallie hat geschrieben:Geht das Spiel mehr Richtung Dark Souls oder Richtung Risen/TES ?

Es ist im Prinzip ein Singleplayer Monster Hunter, halt das was Capcom auch wollte, deswegen übrigens auch kein Coop, wer den will spielt halt Monster Hunter. Spielerisch ist es recht actionlastig fand ich, von der Atmosphäre erinnert es aber manchmal leicht an Demon's Souls, eben weil das Setting ähnlich ist, westliche Welt, Mittelalter, etwas erwachsener gestaltet.
Es gibt sowohl im PSN Store, als auch auf dem 360 Marketplace eine Demo, in der man das erste Level spielen und sich so einen guten Eindruck des Spiels machen kann.

Die!Coloss
Beiträge: 170
Registriert: 17.04.2012 13:05
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Die!Coloss » 25.05.2012 18:42

hmmm.klingt irgendwie ganz ok...vielleicht wenns etwas günstiger ist..40 wärs mir wohl wert.

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 698
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Michi-2801 » 25.05.2012 18:43

denke die wertung ist berechtigt

Benutzeravatar
Freshknight
Beiträge: 838
Registriert: 12.02.2009 17:34
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von Freshknight » 25.05.2012 19:04

Hol ich mir irgendwann für 20 €. Bin grade zu beschäftig mit Diablo und bald kommt ja auch Max Payne 3 :)

Benutzeravatar
totalbloody
Beiträge: 2481
Registriert: 28.03.2006 04:08
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von totalbloody » 25.05.2012 19:09

Ich finds Bombe :)

mein eindruck bisher für mich ein 85er kandidat.

Positiv: 21
negativ: 0


OnkeMichi
Beiträge: 9
Registriert: 13.03.2011 09:03
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von OnkeMichi » 25.05.2012 19:10

Hallo Jens,

wie sieht's denn aus mit den technischen Defiziten?
Wie sehr merkt man, dass die Engine schon veraltet ist?

Noch 'ne Frage zu den Vasallen. Woanders habe ich gelesen, dass sie mit ihrem endlosen, immer gleichen Gequake ziemlich schnell anfangen zu nerven.
Kannst Du das bestätigen?

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Muramasa » 25.05.2012 19:15

Arco hat geschrieben: Es ist im Prinzip ein Singleplayer Monster Hunter, halt das was Capcom auch wollte, deswegen übrigens auch kein Coop, wer den will spielt halt Monster Hunter.
Das ist dumm. Monster Hunter ist keine bekannte Marke im Westen und es gibt auch keins für ps360 soweit ich weiss. Während der MMO Markt wirklich überfüllt ist, sieht der Action RPG Markt mit coop feature leer aus, nein ich würd sagen er ist leer.

Benutzeravatar
Hipster
Beiträge: 161
Registriert: 22.04.2010 19:40
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Hipster » 25.05.2012 19:16

Michi-2801 hat geschrieben:denke die wertung ist berechtigt
Aha, weil Dir der Text vom Flow her gefallen hat oder weil Du mit Jens neulich mal Essen warst oder was?

Ich will das Spiel nicht verteidigen, habe es nicht angezockt, und genau deshalb kann ich die Wertung auch nicht nachvollziehen sondern nur zur Kenntnis nehmen. Peace!

Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5607
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von superboss » 25.05.2012 19:18

habs mir eben geholt und freu mich schon aufs morgige Eintauchen in eine epische Mittelalterwelt.
momentan spiele ich....
BildBildBild












Benutzeravatar
Skabus
Beiträge: 1846
Registriert: 22.08.2010 02:30
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon's Dogma - Test

Beitrag von Skabus » 25.05.2012 19:58

Also ich bin ja kein Wertungsfaschist, aber irgendwie ist das seltsam:

Etwa 3 1/2 Seiten kommen nur positive Fakten und Beschreibungen.Kritik wird kaum angebracht, es fehlen etliche Aspekte, die gar nicht betrachtet wurden.Wie man hier also zur Wertung 78% kommt ist mir schleierhaft!

Zwar ein informativer Test, der mich definitiv zum Kauf anregt, aber von der Kritikerseite her sehr dünn. Ehrlich gesagt hätte lieber Jörg das Spiel testen sollen, da wären die Kritikpunkte mehr ausgearbeitet gewesen und man hätte die Wertung nachvollziehen können. So wirkt es wie:

"Geiles Spiel, aber ich geb einfach mal so 78%, das passt!"

Schade...

MfG Ska
"Remember the golden era of computer gaming, where creativitiy was king!" - Brian Fargo

"Wer ein Spiel für alle macht, macht ein Spiel für niemanden!" - Soren Johnson

Ein offener Geist, der meine Meinung nicht teilt, ist mir lieber, als die engstirnige Ansicht eines Konformisten, der mir zustimmt!

"Sehr angenehmer Typ." - Danke an Redshirt :D

johndoe1351099
Beiträge: 48
Registriert: 24.01.2012 11:12
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von johndoe1351099 » 25.05.2012 20:05

die demo hat mir schon gefallen obwohl die recht kurz war, aber es ist ein großartiges Spiel das mir sehr gut gefällt :)

Antworten