Analogue: A Hate Story - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Ein Raumschiff namens „Mugunghwa“ schwebt führerlos durchs All. Nicht nur der Name klingt seltsam, auch die Umstände sind mysteriös: Immerhin gilt das Schiff seit Jahrhunderten als verschollen. Außerdem war es zu seiner Zeit ein Pionier, denn es sollte die erste menschliche Kolonie in der Galaxie gründen – nur kam es nie an seinem Ziel an. Was ist damals passiert? Das gilt es in ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Analogue: A Hate Story - Test
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24704
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Kajetan »

Der Luibl wieder ... 73% für ein Textadventure! Ich hätte dem Teil mindestens 74% gegeben!

;-P
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42696
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von Levi  »

ich bin gerade etwas geschockt (ausnahmsweise mal positiv), dass wir hier überhaupt nen Test sehen ... na dann wollen wir doch seit langen mal wieder einen Test lesen :D
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
mcRebe
Beiträge: 366
Registriert: 26.09.2010 12:37
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von mcRebe »

Weia.. dachte erst das sei ein Witz: 73% für ein TEXTADVENTURE mit paar Manga-Bildchen! Na da werd' ich meine ersten Programmierergüsse aus den frühen 90'ern auch mal "kommerziell" anbieten. 72% würden mir auch reichen. x)
profile_1842269541306
Beiträge: 1408
Registriert: 22.09.2007 17:43
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von profile_1842269541306 »

Luibl schlägt wieder zu, ne haut richtig derb rein. 73... wwwttfffffhhhmgggxxxxxxx....
Denyele
Beiträge: 76
Registriert: 29.01.2009 19:46
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von Denyele »

Ich hab die Demo gespielt und kann die wertung durchaus nachvollziehen.
Aber ich bin weder mit dem Englischen noch mit den Koreanischen Namen zurecht gekommen und hab dann "aufgegeben".

Soltle es jemals eine deutsche Übersetzung geben bin ich gerne dabei! :-) (oder eine Englische ohne koreanische Namen)
Randall Flagg
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 1813
Registriert: 25.03.2009 20:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von Randall Flagg »

Ihr tut alle so als müsste ein Spiel mindestens 2 Jahre mit unglaublichem Aufwand programmiert worden sein, damit es Spaß macht oder eine gute Wertung bekommt.

"Was? Ein Game mit simpler Spielmechanik was nur wenig Entwicklungszeit benötigte? Sofort 50 % Abzug, MINDESTENS!"
Benutzeravatar
Mr.Freaky
LVL 2
95/99
95%
Beiträge: 736
Registriert: 01.12.2008 16:00
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Mr.Freaky »

Kajetan hat geschrieben:Der Luibl wieder ... 73% für ein Textadventure! Ich hätte dem Teil mindestens 74% gegeben!

;-P
Du bist ein Fanboy und Jörg ist Hater. Nur 73.5% ist die richtige Wertung!

@Randall Flagg

Hat doch nur mcRebe gemacht...was heißt also ihr?
Bild
Bild
Bild

devzero
Beiträge: 54
Registriert: 21.06.2008 14:42
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von devzero »

Ich sags mal so, als interaktiver Roman ists ganz okay, aber 10€ ist dafür schon anständig teuer.
Das wär eher eine nette 1-2€-Fuffzig Unterhaltung.
So wie Dear Esther mir auch zu teuer war.

Ahja btw, 622 Jahre, die das Schiff verschollen war, sind etwas weniger als "Tausende vom Jahren" :D
Ich hab mir grad die Demo angeschaut.
Randall Flagg
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 1813
Registriert: 25.03.2009 20:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Randall Flagg »

Mr.Freaky hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:Der Luibl wieder ... 73% für ein Textadventure! Ich hätte dem Teil mindestens 74% gegeben!

;-P
Du bist ein Fanboy und Jörg ist Hater. Nur 73.5% ist die richtige Wertung!

@Randall Flagg

Hat doch nur mcRebe gemacht...was heißt also ihr?
Ich erkenne zu spät, dass Denyele nur ironisch war.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24704
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Kajetan »

Mr.Freaky hat geschrieben:Du bist ein Fanboy und Jörg ist Hater. Nur 73.5% ist die richtige Wertung!
Jahaaa. Wir fordern Zehntelspunkte für die Werteskala, um die eh schon absurden Diskussion komplett auf die Spitze zu treiben :)

Zum Spiel selbst ... Englisch ist nicht mein Problem, aber wegen der unvertrauten koreanischen Namen würde ich für dieses Spiel sehr viel Muße benötigen, um es genießen zu können. Ich brauche zB. bei Animes mindestens fünf, sechs Episoden, bis ich die Namen der Hauptpersonen so halbwegs intus habe und nicht mehr alle naslang in ein Wiki schauen muss. Ich werd alt, mein Gedächtnis lässt nach ...
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Asturaetus
Beiträge: 436
Registriert: 08.03.2012 12:39
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Asturaetus »

Kajetan hat geschrieben:
Mr.Freaky hat geschrieben:Du bist ein Fanboy und Jörg ist Hater. Nur 73.5% ist die richtige Wertung!
Jahaaa. Wir fordern Zehntelspunkte für die Werteskala, um die eh schon absurden Diskussion komplett auf die Spitze zu treiben :)
Wäre eigentlich ein legitimes Mittel! Wenn sich ein Gros der Spiele nur noch im oberen Drittel der Wertungsskala wiederfindet, müsste man diese zur besseren Differenzierung eigentlich anpassen.
(jetzt mal völlig losgelöst von Sinn oder Unsinn der Wertung und ihrer Aussagekraft über Spass und Spielerlebnis)

Was das Spiel betrifft ... ist mir schon vor einer Weile ins Auge gefallen und es würde mich schon interessieren, da mein letztes Textadventure doch schon eine Weile her ist. Da mein Backlog aber schon recht lang ist, merk ich es mir erstmal vor.
Avarion
Beiträge: 30
Registriert: 12.09.2007 23:47
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von Avarion »

Der Scoutshonour-Preis (Fastspring) stimmt leider nicht. Auf die 8 EUR kommt noch Steuern. Damit ist man fast auf den Cent genau bei den 10 EUR von Steam.
RGB
Beiträge: 108
Registriert: 20.06.2010 12:07
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von RGB »

Kajetan hat geschrieben:Ich brauche zB. bei Animes mindestens fünf, sechs Episoden, bis ich die Namen der Hauptpersonen so halbwegs intus habe und nicht mehr alle naslang in ein Wiki schauen muss.
Heisst das du machst Pause öffnest einen Browser und guckst dann nach wer der Erwähnte nochmal war?
Da is es ja einfacher sich die Hauptcharaktere auszudrucken und den Namen drunter zu schreiben :mrgreen:
Benutzeravatar
KONNAITN
Beiträge: 1002
Registriert: 09.12.2009 13:48
Persönliche Nachricht:

Re: Analogue: A Hate Story - Test

Beitrag von KONNAITN »

slayerwarp hat geschrieben: Ahja btw, 622 Jahre, die das Schiff verschollen war, sind etwas weniger als "Tausende vom Jahren" :D
Ich hab mir grad die Demo angeschaut.
Im Überschrifttext steht es aber richtig: "Immerhin gilt das Schiff seit Jahrhunderten als verschollen".

So ein Mist. Seit tausenden von Jahren verschollen hätte ich interessant gefunden, aber nur seit hunderten ist langweilig. Also werde ich es eher nicht kaufen. ;)
Antworten