Kinect Star Wars - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149275
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Kinect Star Wars - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Ich erinnere mich noch gut: 2010 wurde auf einem Event in Los Angeles in einem Clip erstmals etwas aus Kinect Star Wars gezeigt.  Die Bewegungssteuerung schien als Konzept ideal, um ein Lichtschwert zu führen und Macht-Angriffe zu setzen. Beinahe zwei Jahre später liegt die Disc im Laufwerk und muss beweisen, dass "Der Controller du bist" tatsächlich funktioniert....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Kinect Star Wars - Test
Benutzeravatar
Satus
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 1656
Registriert: 23.09.2004 17:09
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Satus »

Mag ja recht ordentlich sein. Trotzdem finde ich dieses Kinect Gedöns immernoch sinnfrei.
Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 6037
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Nuracus »

Satus hat geschrieben:Trotzdem finde ich dieses Kinect Gedöns immernoch sinnfrei.
Für den entsprechenden Preis würde ichs mir allein schon wegen meiner Kinder kaufen.
Die Zwerge haben so viel Spaß, mit Plastik- oder Papp-Lichtschwertern aufeinander einzuprügeln, da glaube ich, ist Kinect Star Wars eine Riesengaudi. Erst recht, wenn Papi mitmacht.

Und schlecht scheint es ja nicht zu sein, halt nicht überragend.
cHL
LVL 2
37/99
30%
Beiträge: 634
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von cHL »

ein star wars spiel dass sich mit einem tanz-minispiel aus der belanglosigkeit rettet.

no more comment...
Benutzeravatar
gargaros
Beiträge: 4664
Registriert: 11.10.2008 09:52
Persönliche Nachricht:

Re: Kinect Star Wars - Test

Beitrag von gargaros »

Schade. Auch wenn es nicht schlecht zu sein scheint, so denke ich, dass auch hier wieder mehr möglich gewesen wäre.
Benutzeravatar
Nefenda
Beiträge: 494
Registriert: 10.05.2007 19:08
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Nefenda »

Als ich letztes jahr auf der gc war und nach unserem ernüchterten swtor besuch dann an dem xbox stand mal entlang gingen sahen wir schon die banner kinect sw und wir als dicke sw seuftzen nut kinect.... Son scheiß! Und dann schauten wir uns es an (standen hinter dem banner und schauten einem armen animator zu wie er versuchte spaß zu haben)... Also da hat mich ja aragons move gefuchtel mehr angemacht als dieses clone wars look a like. Nee da geh ich lieber un nen wald und fuchtel mit meinem novus ^^....
Benutzeravatar
M_Coaster
Beiträge: 1054
Registriert: 15.12.2005 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von M_Coaster »

cHL hat geschrieben:ein star wars spiel dass sich mit einem tanz-minispiel aus der belanglosigkeit rettet.

no more comment...

Schlimm das das der Tester so sieht. Wer sich mal das peinliche Video mit Han Solo angeguckt hat, wird sich, wenn er denn nur ein klein wenig Star Wars Fan ist, fremdschämen.
brettundpad.de - Alles über Brett- und Videospiele.
Baralin
LVL 2
13/99
3%
Beiträge: 1892
Registriert: 13.01.2007 14:58
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Baralin »

Mh, wie wär's mit ner Move-Version für Coregamer?
Benutzeravatar
Swatfish
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 1775
Registriert: 06.01.2010 19:04
Persönliche Nachricht:

Re: Kinect Star Wars - Test

Beitrag von Swatfish »

Die Wertung ist ja noch ganz okey :) Hatte weniger erwartet!
Plattformen: PC, PlayStation 4, Nintendo 3DS, Xbox 360
System: Intel Core i5 3550, 8GB RAM, AMD HD 6870, 1TB HDD

PSN / Steam ID: Swatfish
Isosceles
Beiträge: 297
Registriert: 15.10.2009 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Isosceles »

M_Coaster hat geschrieben:
cHL hat geschrieben:ein star wars spiel dass sich mit einem tanz-minispiel aus der belanglosigkeit rettet.

no more comment...

Schlimm das das der Tester so sieht. Wer sich mal das peinliche Video mit Han Solo angeguckt hat, wird sich, wenn er denn nur ein klein wenig Star Wars Fan ist, fremdschämen.
Dann poste ich mal besagtes Video zur allgemeinen Belustigung:

http://www.youtube.com/watch?v=vvKl8ZMQqFU
Unbreakable44
Beiträge: 19
Registriert: 02.12.2011 04:56
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Unbreakable44 »

da kennt wohl einer nicht die Jährlichen Star Wars Tanzwettbewerbe in Hollywood :P
Benutzeravatar
Erynhir
Beiträge: 4252
Registriert: 01.05.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Erynhir »

[quote="Isosceles"
Dann poste ich mal besagtes Video zur allgemeinen Belustigung:

http://www.youtube.com/watch?v=vvKl8ZMQqFU[/quote]
Also, trotz dessen das ich ein großer Star Wars Fan bin mag ich gute Star Wars Satire (okay, das sollte eigentlich auch normal sein). Aber das ist doch mal wirklich übelster Müll.
Eine Beleidigung.
Ich bin ernsthaft angewidert.
Star Wars musste ja schon einiges an Merchandising über sich ergehen lassen, aber dieses "Spiel"... ich hülle mich in eisiges Schweigen.

Ich denke gerade so zurück wie ich mich auf Project Natal gefreut habe als es angekündigt wurde.
Erstaunlich wie Microsoft dieses an sich gute Konzept grandios vergewaltigt.
Bild
Benutzeravatar
||||||||||||||||||||||||||||llll
Beiträge: 1585
Registriert: 09.12.2009 19:00
Persönliche Nachricht:

Re: Kinect Star Wars - Test

Beitrag von ||||||||||||||||||||||||||||llll »

"I'm solo, I'm Han Solo"
:lol:
Benutzeravatar
Nbass
Beiträge: 562
Registriert: 13.12.2007 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Kinect Star Wars - Test

Beitrag von Nbass »

geht das nur mir so oder sieht das einfach scheisse aus? xD
====================================================================================
Bla!
m2e
LVL 1
3/9
25%
Beiträge: 142
Registriert: 11.02.2011 20:06
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von m2e »

Das Han Solo Video ist ja ma echt gemein. Ich hab mich schon im Intro irgendwie unwohl gefühlt. Arm ist ja, dass die das tatsächlich ernst meinen mit dem Tanz und dem Refrain "I'm Han Solo". Mit C3PO und Chewie wär's ja noch lustig gewesen, aber sowas....
Antworten