Bus-Simulator 2012 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149277
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Der Omnibussimulator (OMSI)  hatte letztes Jahr eindrucksvoll demonstriert wie eine Berufssimulation auszusehen hat. Jetzt schickt Astragon mit dem Bus-Simulator 2012 ein Konkurrenzprodukt auf den Markt. Kann man dem OMSI das Wasser reichen? Handelt es sich auch hier um eine echte Simulation?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Bus-Simulator 2012 - Test
Benutzeravatar
Zaroff 78
Beiträge: 131
Registriert: 29.04.2011 16:04
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Zaroff 78 »

BUS! BUS! Wir fahren BUS!
Was geht'n, Alda?
BUS! BUS! Wir fahren BUS!
Is alles klar?
Serieux
Beiträge: 252
Registriert: 07.09.2010 14:37
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Serieux »

das ich das noch erleben darf :D
Benutzeravatar
Davinator130
Beiträge: 49
Registriert: 29.10.2010 19:56
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Davinator130 »

Hört sich ja sehr gut an. Habe befürchtet, dass der Simulator deutlich schlechter als OMSI wird, aber ich denke, ich werde ihn mir kaufen. Hoffentlich ist die Performance gut, die ist beim OMSI durchaus bescheiden ^^
furanos
Beiträge: 120
Registriert: 15.01.2010 20:16
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von furanos »

Davinator130 hat geschrieben:Hört sich ja sehr gut an. Habe befürchtet, dass der Simulator deutlich schlechter als OMSI wird, aber ich denke, ich werde ihn mir kaufen. Hoffentlich ist die Performance gut, die ist beim OMSI durchaus bescheiden ^^

Naja, Omsi läuft bei mir sehr gut. Für den Bus Simulator 2012 brauch ich eine neue CPU. :(

Mindesanf.: 2,6 GHz Dual Core CPU :roll:

Naja, mal schauen. Demnächst erstmal ein Lenkrad für OMSI kaufen.
Benutzeravatar
Rnjäh!
Beiträge: 80
Registriert: 15.11.2005 18:25
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von Rnjäh! »

Wo ich gerade diesen Test sehe, keimt in mir eine Frage:
Was finden Menschen an diesen Alltagssimulationen :?:
Das is jetzt wirklich nicht böse gemeint. :oops:
Ich will das nur verstehen, weil ich für meinen Teil sowas relativ langweilig finde und lieber Rollercoaster Tycoon 4, oder ein anderes Spiel, mit einer Rolle, die ich im wirklichen Leben wohl eher nicht hätte, spielen würde.
Wenn es kein Fleisch mehr gibt, ess' ich eben Vegetarier.
Benutzeravatar
Davinator130
Beiträge: 49
Registriert: 29.10.2010 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von Davinator130 »

Rnjäh! hat geschrieben:Wo ich gerade diesen Test sehe, keimt in mir eine Frage:
Was finden Menschen an diesen Alltagssimulationen :?:
Das is jetzt wirklich nicht böse gemeint. :oops:
Ich will das nur verstehen, weil ich für meinen Teil sowas relativ langweilig finde und lieber Rollercoaster Tycoon 4, oder ein anderes Spiel, mit einer Rolle, die ich im wirklichen Leben wohl eher nicht hätte, spielen würde.
Als Kind wollte ich immer Busfahrer werden, deshalb spiele ich auch diese Bussimulatoren :D
furanos
Beiträge: 120
Registriert: 15.01.2010 20:16
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von furanos »

Rnjäh! hat geschrieben:Wo ich gerade diesen Test sehe, keimt in mir eine Frage:
Was finden Menschen an diesen Alltagssimulationen :?:
Das is jetzt wirklich nicht böse gemeint. :oops:
Ich will das nur verstehen, weil ich für meinen Teil sowas relativ langweilig finde und lieber Rollercoaster Tycoon 4, oder ein anderes Spiel, mit einer Rolle, die ich im wirklichen Leben wohl eher nicht hätte, spielen würde.
Weils Spaß macht?
Jeder hat an was anderem Spaß.
Ich interessiere mich für Busse und Züge darum zocke ich auch Bus- bzw. Zugsimulatoren.
An Landwirtschaft habe ich dagegen kein Interesse, deshalb wird der Landwirtschaftsimulator auch nichts für mich sein, an dem andere Leute Spaß haben.
Das heißt ja nicht das ich rund um die Uhr Simualtoren zocke. Ich zocke auch gern mal nen Shooter oder ein Sportspiel.
Und nach einem harten Arbeitstag ist eine chillige runde im Bussimulator auch gewissermaßen entspannend. ;)
Zuletzt geändert von furanos am 02.03.2012 23:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 6037
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von Nuracus »

furanos hat geschrieben: Jeder hat an was anderem Spaß.
Ich interessiere mich für Busse und Züge darm zocke ich auch Bus- bzw. Zugsimulatoren.
Tschuldigung xD wie stehts mit Darm-Simulatoren? :D
Herrlich!!!


Ne andere Möglichkeit: Ich kann mir sehr sehr gut vorstellen, dass man seinen Beruf so lieben kann, dass man ihn auch zu Hause simulieren will.
Oder: Man ist Busfahrer und will mal raus aus dem Alltag. Mal ganz andere Linien fahren. Eine Stadt kennenlernen, die man sonst nicht befährt. Auch mal die Sau rauslassen.
Teile seines eigenen Lebens zu simulieren (man arbeitet schließlich ca. 34% des Tages!) und Dinge tun, die man sich im echten Leben nie trauen würde.
furanos
Beiträge: 120
Registriert: 15.01.2010 20:16
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von furanos »

Nuracus hat geschrieben:
furanos hat geschrieben: Jeder hat an was anderem Spaß.
Ich interessiere mich für Busse und Züge darm zocke ich auch Bus- bzw. Zugsimulatoren.
Tschuldigung xD wie stehts mit Darm-Simulatoren? :D
Herrlich!!!
Haha, der war gut :lol: , schnell editiert. ;)
Lil Ill
Beiträge: 345
Registriert: 26.10.2007 14:49
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von Lil Ill »

Kann man bei dem Spiel auch so etwas machen:

http://www.youtube.com/watch?v=ZSzOd__feIw

???

Dann ist das Spiel so gut wie gekauft. :lol:
pedrocelli
Beiträge: 5
Registriert: 14.06.2007 00:09
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von pedrocelli »

was ist los? Bewertung mit gut? schon mal die Bug Liste gesehen von dem Game? 55 Punkte sind doch wohl genug um bei der Wetung zu verkacken...
http://sf-sim.de/forum/bus-simulator-20 ... /#post5106
Benutzeravatar
StolleJay
LVL 2
38/99
31%
Beiträge: 260
Registriert: 12.08.2005 23:44
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von StolleJay »

Also bei mir Persönlich schafft es der BS2012 MAXIMAL auf 55%. An OMSI kommt nicht mal der BS2012 ran!
Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 6037
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von Nuracus »

Rnjäh! hat geschrieben:Wo ich gerade diesen Test sehe, keimt in mir eine Frage:
Was finden Menschen an diesen Alltagssimulationen
Was mir auch noch dazu einfällt: Hand hoch, wer hatte als Kind als Spielzeug nen Bauernhof, ein Polizeiauto, ein Feuerwehrauto oder eine Playmobilschule?
Ist doch das gleiche Prinzip. Mein Sohn hat auch Freude an seinem Playmobil-Müllwagen.
Benutzeravatar
JunkieXXL
Beiträge: 3353
Registriert: 23.05.2009 23:25
Persönliche Nachricht:

Re: Bus-Simulator 2012 - Test

Beitrag von JunkieXXL »

Nuracus hat geschrieben:
Rnjäh! hat geschrieben:Wo ich gerade diesen Test sehe, keimt in mir eine Frage:
Was finden Menschen an diesen Alltagssimulationen
Was mir auch noch dazu einfällt: Hand hoch, wer hatte als Kind als Spielzeug nen Bauernhof, ein Polizeiauto, ein Feuerwehrauto oder eine Playmobilschule?
Ist doch das gleiche Prinzip. Mein Sohn hat auch Freude an seinem Playmobil-Müllwagen.
Ich hatte das alles. Ich glaube, es ist ein wenig Nostalgie, ja. Busfahrer, Trucker, Eisenbahnfahrer und von mir aus noch mitm Trecker das Feld klar machen. Das Führen von monströsen Fahrzeugen scheint auf viele Jungs ne besondere Anziehungskraft zu haben, die bei einigen bis ins hohe Alter bleibt. Wieviele ältere Herren spielen mit Modelleisenbahnen? ;)

N aja, diese Simulatoren haben auf jeden Fall was mit Nostalgie zu tun.
Antworten