4Players: Spiele des Jahres 2011 - Spiel des Jahres

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149280
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players: Spiele des Jahres 2011 - Spiel des Jahres

Beitrag von 4P|BOT2 » 10.01.2012 11:00

Spiel des Jahres

Portal 2
Zurück zur Kategorieübersicht

Dark Souls musste sich nach knapp verpasstem Konter geschlagen geben. Das Spiel von From Software führte in seinem Genre die Tradition der alten Rollenspielriesen fort, der Wizardrys und Dungeon Masters, indem es ein gefährliches Abenteuer in einer Terra incognita inszenierte. Das war ein wichtiger Kontrapunkt innerhalb einer Spielewelt, die immer konformer, weicher und austauschbarer entwickelt. Auch Portal 2 setzte Kontrapunkte: Es bewies, dass moderne Shootertechnik und kreatives Rätseldesign wunderbar zusammen passen. Es bewies, dass man ohne einen Schuss, aber auch ohne pädagogischen Zeigefinger bestens unterhalten kann. Es bewies, dass Spiele unheimlich witzig, kreativ und fordernd sein können! Schließlich sorgte die kooperative Komponente sowie das gemeinsame Erlebnis von PC- und PS3-Spielern für das i-Tüpfelchen. Zwei herausragende Spiele und ein knapper, aber würdiger Gewinner!Hier geht es zum gesamten Bericht: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

mischa1981
Beiträge: 99
Registriert: 21.09.2008 22:36
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von mischa1981 » 10.01.2012 11:01

Berechtigt, auch wenn ich Dark Souls gerne auf Platz 1 gesehen hätte ;) Zumindest nicht schon wieder Skyrim.

Benutzeravatar
Lege Artis
Beiträge: 4141
Registriert: 02.03.2008 10:36
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Lege Artis » 10.01.2012 11:02

Kommentar hier eingeben...

*edit* ups ^^

hätte mich mehr über dark souls gefreut, aber portal 2 hats auch verdient

Benutzeravatar
Deszaras
Beiträge: 949
Registriert: 13.11.2009 21:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Deszaras » 10.01.2012 11:08

Portal 2? Das kam unerwartet. Stimme ich nicht mit überein, ich habe es nicht einmal durchgespielt, zu Langweilig.

Da hätte ich ja Uncharted 3 den GOTY-Titel mehr gegönnt. Oder Deus Ex. Oder Skyrim.

Bronx
Beiträge: 6
Registriert: 14.10.2010 18:23
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Bronx » 10.01.2012 11:19

Möge der Flamewar beginnen!

Es ist immer schwierig, subjektive Einschätzungen anderer als entgültige Lösung zu akzeptieren. Ich kann mir gut vorstellen, dass fast all jene die Portal 2 und Skyrim gespielt haben eher zu skyrim tendieren, da das Spielerlebnis frischer wirkt und den Raum des glanzes der Spielewelt ganz für sich einnimmt. So haben "ältere" Spiele aus 2011 es nie leicht, sich am Ende des Jahres als Sieger durchzusetzten. Den Weitblick zu haben, alles nocheinmal zu durchleben, ist jedoch für eine solche Kategorienprämierung entscheidend und wichtig. 4Players schafft ein Angebot, keine Maxime und so ist es letzlich doch jedem selbst überlassen, sein Spiel des Jahres zu küren, was bei mir unabhängig aller jetzt kommenden Fanboy-comments, tatsächlich Skyrim ist. Subjektive Republik Deutschland - weil wir keine größeren Sorgen haben.

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8733
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Nerix » 10.01.2012 11:22

Gute Wahl - Portal bietet wirklich unheimlich viel Kreativität und Koop-Spaß.

Aufgrund der riesigen Welt und der Möglichkeit in dieser zu versinken und herumzustreifen ist zwar Skyrim mein persönliches GOTY, aber dies ist natürlich ein genrebedingter Unterschied.

Damn good coffee
Beiträge: 368
Registriert: 18.11.2008 23:32
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von Damn good coffee » 10.01.2012 11:25

Das erstaunt mich jetzt. Nach 4P Logik hätte eigentlich Dark Souls gewinnen müssen. Aber ich denke, dass Portal 2 eine Wahl ist, mit der die meisten werden gut leben können.
Ein Post, in dem die Begriffe "casual" oder "hardcore" als ernstgemeinte Begriffe auftauchen, ist mit einer Wahrscheinlichkeit von 90 % reiner Unsinn.

johndoe798735
Beiträge: 24
Registriert: 09.12.2008 13:44
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von johndoe798735 » 10.01.2012 11:29

Gute Wahl, ist auch mein Spiel des Jahres, gefolgt von MW3, Anno 2070, FIFA 12 und Crysis 2.

Benutzeravatar
muskeljesus
Beiträge: 683
Registriert: 11.07.2010 11:28
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von muskeljesus » 10.01.2012 11:30

Interessant, habe ich noch nicht gespielt. Bei gamone.de wurde das auch sehr hoch gehandelt, werde ich bei Gelegenheit mal nachholen.
Es spricht nichts dagegen ein intolerantes Schwein zu sein.

polyneux.de

Benutzeravatar
Magicnorris
Beiträge: 47
Registriert: 31.01.2009 14:11
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von Magicnorris » 10.01.2012 11:38

Definitiv mein Spiel des Jahres 2011!
Portal 2 ist intelligent, witzig und kreativ. Es sticht definitiv positiv aus dem ganzen Shooter-Einheitsbrei hervor. Obwohl 2011 ein sehr geniales Spielejahr mit vielen Hochkarätern war, hätte man imho keine bessere Wahl treffen können. :)

Ich hatte noch nie so viel Spaß mit einem Spiel, wie mit den Koop-Part von Portal 2.
Zuletzt geändert von Magicnorris am 10.01.2012 11:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4664
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von TaLLa » 10.01.2012 11:39

G0ten hat geschrieben:Gute Wahl, ist auch mein Spiel des Jahres, gefolgt von MW3, Anno 2070, FIFA 12 und Crysis 2.
Abgesehen von Anno 2070 folgt auf Portal bei dir also nur scheiße? xD
Bild

Benutzeravatar
Neophyte000
Beiträge: 545
Registriert: 27.02.2007 03:10
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von Neophyte000 » 10.01.2012 11:40

Mit der Wahl kann ich sehr gut Leben. Habe es ja nicht umsonst auf Platin durchgespielt.
Bild
Bild

johndoe798735
Beiträge: 24
Registriert: 09.12.2008 13:44
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von johndoe798735 » 10.01.2012 11:42

TaLLa hat geschrieben:
G0ten hat geschrieben:Gute Wahl, ist auch mein Spiel des Jahres, gefolgt von MW3, Anno 2070, FIFA 12 und Crysis 2.
Abgesehen von Anno 2070 folgt auf Portal bei dir also nur scheiße? xD
Das ist ja denk ich mal Ansichtsache. :roll:

rockR
Beiträge: 109
Registriert: 03.01.2011 00:37
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von rockR » 10.01.2012 11:48

Ich bin mit so ziemlich jedem Awardgewinner 2011 zufrieden. So auch mit Portal 2. Das Game ist so ziemlich an allen Ecken der Perfektion nahe.
Blackrain928 hat geschrieben:Portal 2? Das kam unerwartet. Stimme ich nicht mit überein, ich habe es nicht einmal durchgespielt, zu Langweilig.

Da hätte ich ja Uncharted 3 den GOTY-Titel mehr gegönnt. Oder Deus Ex. Oder Skyrim.
Ich weiß ja nicht, mit welchen Erwartungen du an das Spiel herangegangen bist, aber du wertest ein Spiel mit relativ kurzer Spieldauer das du noch nicht einmal durchgespielt hast?

Meiner Meinung nach ist diese kurze Story interessanter und besser erzählt als zum Beispiel ein Skyrim.
Okay, Uncharted 3 wäre auch noch ein Kandidat aber der zweite Teil war deutlich besser^^ (ausser grafisch)

Platz 2 wäre auch für mich Dark Souls.

Tambal
Beiträge: 112
Registriert: 13.09.2007 09:51
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special

Beitrag von Tambal » 10.01.2012 11:49

Magicnorris hat geschrieben:Definitiv mein Spiel des Jahres 2011!
Portal 2 ist intelligent, witzig und kreativ. Es sticht definitiv positiv aus dem ganzen Shooter-Einheitsbrei hervor. Obwohl 2011 ein sehr geniales Spielejahr mit vielen Hochkarätern war, hätte man imho keine bessere Wahl treffen können. :)

Ich hatte noch nie so viel Spaß mit einem Spiel, wie mit den Koop-Part von Portal 2.
Kein Wunder, Portal 2 ist ja auch kein Shooter. ^^

Antworten