Doom

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
Beiträge: 149303
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Doom

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.09.2011 13:42

Doom - ein Name wie ein Donnerhall. Besser hätte er kaum gewählt sein können, denn der Shooter von id Software brachte tatsächlich Verdammnis. Nicht seinen Entwicklern, oh nein, die wurden dadurch stinkreiche Superstars. Aber so ziemlich jedem anderen: Der niedergeschmetterten Konkurrenz, den ausgebooteten Händlern, den jegliches Zeitgefühl verlierenden Spielern. Eine echte Legende.
...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Doom

Benutzeravatar
Clint
Beiträge: 368
Registriert: 14.12.2004 08:44
Persönliche Nachricht:

Doom

Beitrag von Clint » 23.09.2011 13:42

"Ein Space Marine, eine Shotgun, die Horden der Hölle im Anmarsch - das war Doom!"
Und es war gut.

Benutzeravatar
NichtzulässigerNICK
Beiträge: 760
Registriert: 14.11.2009 10:38
Persönliche Nachricht:

Doom 1

Beitrag von NichtzulässigerNICK » 23.09.2011 13:47

Würde das Spiel doch nur auf meiner DOSbox laufen -.-

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24369
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Doom

Beitrag von Kajetan » 23.09.2011 13:54

Auf meiner Festplatte gibt es einen Ordner, knapp 8 GB groß, in dem sich allerlei Maps und neue Episoden und Mods und SourcePorts und Schnickschnack für Doom/Heretic/Hexen tummeln. Und auf meinem Desktop das Icon für ein Frontend, mit dem sich das alles bequem zusammenklicken kann.

Dieses Spiel ist unerreicht! Heute noch. Und das hat nichts mit Früher™ und Damals™ zu tun. Doom IST eine absolute Ausnahmeerscheinung, ein Klassiker, ein Meilenstein. Das aber auch nur, weil es selbst lediglich auf den Schultern von Riesen aka Wolfenstein-3D steht :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24369
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Doom 1

Beitrag von Kajetan » 23.09.2011 13:55

NichtzulässigerNICK hat geschrieben:Würde das Spiel doch nur auf meiner DOSbox laufen -.-
Warum sollte es das nicht? Zudem kannst Du ja immer noch einen der vielen Sourceports verwenden.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
I love TitS
Beiträge: 1608
Registriert: 11.08.2011 18:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von I love TitS » 23.09.2011 14:00

Also ich neige ja wirklich dazu viel zu meckern und entschuldigt das, aber warum DOOM als Oldie des Monats?? Da gibt es doch so viel anderes... Doom... man, das is in jeder dummen Doku über die Spiele-Entwicklung und wird überall gezeigt, brauch man nicht 3 Seiten drüber schreiben....

Es ist ein Oldie / Klassiker, keine Frage. Es war sehr wichtig, aber... ach doch nich 3 Seiten damit nochmal vertrödeln, wenn angeblich keine Zeit für alles ist

>.<
JPGames.de - http://www.jpgames.de
Bild

Benutzeravatar
MaxDetroit
Beiträge: 886
Registriert: 13.05.2007 14:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von MaxDetroit » 23.09.2011 14:01

Zuletzt geändert von MaxDetroit am 23.09.2011 14:06, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4592
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TaLLa » 23.09.2011 14:01

Das musste ja auch mal endlich drankommen. Doom ist mit Sicherheit neben Wolfenstein der Meilenstein der frühen FPS.
Bild

Benutzeravatar
NichtzulässigerNICK
Beiträge: 760
Registriert: 14.11.2009 10:38
Persönliche Nachricht:

Re: Doom 1

Beitrag von NichtzulässigerNICK » 23.09.2011 14:05

Kajetan hat geschrieben:
NichtzulässigerNICK hat geschrieben:Würde das Spiel doch nur auf meiner DOSbox laufen -.-
Warum sollte es das nicht? Zudem kannst Du ja immer noch einen der vielen Sourceports verwenden.
habs ja auch schon installiert, aber wenn ich das Spiel starte dann kommt irgendsowas wie init doom refreash Demon, hab auch schon nach gegoogelt aber find nur etwas, wo es heißt ich soll warten -.-
Ich hab den Port für Doom 3, aber möchte es mal wieder im Original Spielen ;)
Sega Genesis does what Nintendon´t
[img]http://dl.dropbox.com/u/4442234/bulls.png[/img]
Raptr Twitter Playfire

Benutzeravatar
No Cars Go
Beiträge: 1522
Registriert: 12.05.2008 00:38
Persönliche Nachricht:

Beitrag von No Cars Go » 23.09.2011 14:07

Mir, als jüngerem Gamer (als das Spiel veröffentlicht wurde, war ich noch keine fünf Jahre alt) konnte diese Retrospektive einen lebhaft-informativen Einblick in die Wucht verschaffen, mit der Doom in den 90ern aufschlug. Danke dafür, Herr Kautz.
"If you wake up at a different time in a different place, could you wake up as a different person?"

Benutzeravatar
Rolliger Rollmops
Beiträge: 446
Registriert: 21.12.2002 19:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Rolliger Rollmops » 23.09.2011 14:13

I love TitS hat geschrieben:Also ich neige ja wirklich dazu viel zu meckern und entschuldigt das, aber warum DOOM als Oldie des Monats??
Du hast natürlich völlig Recht. DOOM sollte nichts anderes als Oldie des Jahres sein.

Benutzeravatar
NichtzulässigerNICK
Beiträge: 760
Registriert: 14.11.2009 10:38
Persönliche Nachricht:

Beitrag von NichtzulässigerNICK » 23.09.2011 14:16

RunningMan hat geschrieben:
I love TitS hat geschrieben:Also ich neige ja wirklich dazu viel zu meckern und entschuldigt das, aber warum DOOM als Oldie des Monats??
Du hast natürlich völlig Recht. DOOM sollte nichts anderes als Oldie des Jahres sein.
dito ;)
Sega Genesis does what Nintendon´t
[img]http://dl.dropbox.com/u/4442234/bulls.png[/img]
Raptr Twitter Playfire

Benutzeravatar
cHaOs667
Beiträge: 837
Registriert: 01.11.2006 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Doom

Beitrag von cHaOs667 » 23.09.2011 14:18

Kajetan hat geschrieben:Dieses Spiel ist unerreicht! Heute noch. Und das hat nichts mit Früher™ und Damals™ zu tun. Doom IST eine absolute Ausnahmeerscheinung, ein Klassiker, ein Meilenstein.
Dem kann ich nur zustimmen!

Doom war absolut Phänomenal. DAS Spiel vor dem ich mich als Amiga User damals immer gefürchtet habe (auch wenn danach mehrfach bewiesen worden ist das selbst der gute alte Amiga 500 schöne 3D Dungeons zaubener kann). Aber das Spiel war selbst ne Wucht - unglaublich Packend, unglaublich Gruselig und unglaublich Unterhaltsam!

Was braucht man heute für einen gelungen Abend?
Eine XBox 360, Doom 1 und/oder 2, ein Kasten Bier und 2-3 Kumpels die die damalige Zeit miterlebt haben.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 12942
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Xris » 23.09.2011 14:27

Leider hat dieses Spiel und sein Nachfolger (ich habe auch beide damals gespielt) auch massiv Spiele wie System Shock in den Hintergrund gedrängt. Die Presse hat System Shock gefeiert und die Spieler wolltens nicht haben. Lag vermutlich auch daran das es da noch zu früh für derart krasse Mischgenres (weder Shooter noch RPG) war (+ in beiden Fällen unglückliche Release Wahl) .

Gibts für Doom eigl. Texture Mods?
Zuletzt geändert von Xris am 23.09.2011 14:30, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24369
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Doom 1

Beitrag von Kajetan » 23.09.2011 14:27

NichtzulässigerNICK hat geschrieben:habs ja auch schon installiert, aber wenn ich das Spiel starte dann kommt irgendsowas wie init doom refreash Demon, hab auch schon nach gegoogelt aber find nur etwas, wo es heißt ich soll warten -.-
Ich hab den Port für Doom 3, aber möchte es mal wieder im Original Spielen ;)
Dann nimm "D-Fend Reloaded" als Frontend für DOSBox und lasse Dir mit dem Profil-Assistenten ein Profil erstellen. Ist kinderleicht zu bedienen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Antworten