Dynasty Warriors: Gundam 3

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Dynasty Warriors: Gundam 3

Beitrag von 4P|BOT2 » 08.07.2011 13:42

Klingen werden gekreuzt, Ein Held kämpft gegen eine wahnwitzige Übermacht, der KO-Zähler geht in dreistellige Bereiche: Das Prinzip der Dynasty Warriors-Spiele ist ebenso simpel wie kontrovers, aber erfolgreich. Seit einigen Jahren finden die Auseinandersetzungen nicht nur im feudalen China, sondern auch im futuristischen Gundam-Universum statt. Kann der neueste Ableger der Mechanik frische Impuls...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Dynasty Warriors: Gundam 3

Eure Pluheit
Beiträge: 37
Registriert: 08.03.2010 17:26
Persönliche Nachricht:

Offline - Koop

Beitrag von Eure Pluheit » 08.07.2011 13:42

Sorry, ohne jetzt den ganzen Test gelesen zu haben,

aber wäre es, gerade bei Spielen wie DW, nicht möglich die Kategorie "Offline-Koop-Möglichkeit" in die Übersicht am Ende aufzunehmen?

Es soll nämlich echt noch Leute geben die gemeinsam vor einem Fernseher spielen, und da gerade in dieser Kategorie die Spieleauswahl eher ääh naja mäßig ? ist, wär das ein interessanter Punkt, der es auch wert wäre in die Liste aufgenommen zu werden.

johndoe831977
Beiträge: 17097
Registriert: 31.03.2009 20:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe831977 » 08.07.2011 14:10

Im Menü gibt es auch die Japanische Sprachausgabe zur auswahl....

Und das der Soundtrack nicht der Pro Liste steht verstehe ich auch nicht?

Edit:
Könnt ihr bitte diese Klon-Mech-Gegner-Krieger spruch bitte in jedes Spiel einfügen? :ugly:

Benutzeravatar
RedlyRed
Beiträge: 241
Registriert: 26.05.2011 22:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von RedlyRed » 08.07.2011 15:06

+ auf "Normal" zu leicht



Na geht doch, der erste DW Gundam ist so schlecht balanciert, dass man selbst auf Easy mächtig Probleme kriegt. In diesem Teil scheints das Gegenteil zu sein. Wird geholt.
Most Wanted:

Condemned 3
Manhunt 3
Star Wars: Republic Commando 2


Benutzeravatar
X-Live-X
Beiträge: 1249
Registriert: 25.06.2005 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von X-Live-X » 08.07.2011 16:15

Wieso wird die Warriors Serie in Sachen koop immer schlechter?

Bei einigen Dynasty und Samurai konnte man quasi alles im Spiltscreen (der einzig ware Koop) spielen, hier gar nichts mehr...
Hab nach der PS2 Zeit für die PS3 eigentlich auf nen 4 Spieler Lokal Koop gehofft und nun gehts in die andere Richtung.

Thrasher
Beiträge: 13
Registriert: 28.03.2011 23:20
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Thrasher » 08.07.2011 19:40

Es heißt Mecha und nicht mech-anzug :D
oder steht das direkt im spiel drin? das wär nämlich epic fail.

johndoe831977
Beiträge: 17097
Registriert: 31.03.2009 20:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe831977 » 08.07.2011 19:51

Eigentlich heißt es Mobile Suit/Mobile Fighter/Mobile Armor ;D
Im Gundam Universum.

Edit:
Ich würde Gundam-Anzüge in Mobile Suit's umbennen, denn die meisen Modelle sind keine Gundams :D
Aber was weiß ich schon...
Zuletzt geändert von johndoe831977 am 09.07.2011 15:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Serega
Beiträge: 814
Registriert: 12.01.2007 22:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Serega » 08.07.2011 21:15

Es gibt nicht wirklich Gründe das Spiel zu holen, wenn man den zweiten Teil hat, oder?

Die Gundam-Lizenz wurde ja schon immer bis zum Letzten ausgequetscht, aber was soll sich im Vergleich verbessert haben? Ein paar 00 Charaktere und Gundams dazu und marginale Gameplayveränderungen? Da ist mir meine Zeit und mein Geld mittlerweile doch zu schade...

Quidac
Beiträge: 75
Registriert: 13.04.2009 07:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Quidac » 11.07.2011 11:32

Serega hat geschrieben:Es gibt nicht wirklich Gründe das Spiel zu holen, wenn man den zweiten Teil hat, oder?
also ich persönlich habe immer eine menge spaß mit den diesen warriors spielen. da der abstand, in dem die spiele erscheinen, für mich zu groß ist, hole ich mir mittlerweile nach und nach die älteren teile. außerdem beschäftige ich mich durchweg mindestens 50 stunden je spiel damit; was abgesehen von 110 stunden für FF XIII bisher bei kaum einen spiel bei mir der fall war. bin gespannt auf die neue cellshading-grafik; denke dafür lohnt sich die anschaffung von gundam 3.
Bild
Bild

Eure Pluheit
Beiträge: 37
Registriert: 08.03.2010 17:26
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Eure Pluheit » 11.07.2011 14:25

Quidac hat geschrieben:
Serega hat geschrieben:Es gibt nicht wirklich Gründe das Spiel zu holen, wenn man den zweiten Teil hat, oder?
also ich persönlich habe immer eine menge spaß mit den diesen warriors spielen. da der abstand, in dem die spiele erscheinen, für mich zu groß ist, hole ich mir mittlerweile nach und nach die älteren teile. außerdem beschäftige ich mich durchweg mindestens 50 stunden je spiel damit; was abgesehen von 110 stunden für FF XIII bisher bei kaum einen spiel bei mir der fall war. bin gespannt auf die neue cellshading-grafik; denke dafür lohnt sich die anschaffung von gundam 3.
hehe, wer es 110 stunden mit FFXIII aushält, dessen ansprüche dürften genau die richtigen für KOEI sein ;D

es ist schon traurig wie wenig aus der serie in summe rausgeholt wird, da steckt so viel potential drinnen ... vor allem wenn man bedenkt wie wenig beachtung dem splitscreen-spiel heutzutage geschenkt wird ... (und dann streichen sie diesen modus auch noch ... facepalm hoch10)

das müsste mE das wirtschaftlich erfolgreichste spiel überhaupt sein, engine, story und charaktere entwickeln und auf basis derer 10 jahre lang praktisch dasselbe spiel jedes quartal rausbringen

Benutzeravatar
nekojaghen
Beiträge: 587
Registriert: 10.10.2007 13:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von nekojaghen » 29.07.2011 10:02

Mann, 4players... Ich denke mir "Hm, Dynasty Warriors Gundam 3 wäre doch was für einen lustigen Multiplayer-Abend jetzt am Wochenende, zu Hause mit der Freundin. Mal schauen, was 4players dazu sagt".

So weit so gut, ich wühle mich also durch den Test, der auch in einem Satz als "Es ist ein Dynasty-Warriors-Spiel" etwas kompakter gehalten werden könnte und stelle am Ende fest: Kein Wort zum lokalen Multiplayer-Modus! Nichtmal dazu, ob es überhaupt einen gibt! Mann Leute, was soll denn das für ein Test sein, wenn der Redakteur nicht erkennt, dass der lokale Multiplayer-Modus für einen Großteil der potenziellen Käufer nicht nur das Salz sondern auch die Suppe in der Suppe ist?

Ich kann nur den Kopf schütteln und wiederholen, was ich hier schon so oft geäußert habe: Bitte holt euch einen Kollegen mehr ins Boot, der sich z.B. für Massenkeilereien und wenn möglich als Bonbon zusätzlich für Spielkonzepte abseits der Masse zumindest ansatzweise interessiert.
WINNING
Bild

Antworten