RageBears eSports sucht Verstärkung in Dota2

Hier könnt ihr eure neuen Webseiten vorstellen und Member suchen.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
minimal_warrior
Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2012 15:19
Persönliche Nachricht:

RageBears eSports sucht Verstärkung in Dota2

Beitrag von minimal_warrior » 12.07.2019 22:12

Hallo liebe Helden!

Wir von RageBears eSports suchen vielleicht genau dich.

Du bist mindestens 18 Jahre alt und hast keine Lust mehr mit Randoms zu zocken und willst etwas mit deinem Team erreichen?
Aktuell arbeiten wir daran zwei Teams auf die Beine zu stellen!

Wir erklären euch welche Anforderungen ihr mitbringen müsst.

Anforderungen:
  • mindestens 2 Jahre Spiel Erfahrung
  • Ihr habt das Know How für das Spiel und der Lane die ihr spielt.
  • Ihr habt Zeit für Training, ESL und diverse Community Cups Matches.
  • Ihr seid Teamfähig.
  • Motivation für einen längeren Zeitraum im Team zu spielen.
  • Kritikfähig sein!
Einer von euch sollte vielleicht die Möglichkeit haben zu streamen.


Auch Leute die schlechter sind können sich gerne bei uns melden.
Wir finden sicherlich auch für euch einige Leute mit denen ihr zocken könnt und euch verbessern könnt ;)

Was bieten wir euch!?
  • aktive Community mit mehr als 40 Gamern/innen in diversen Spielen
  • Homepage mit diversen Modulen (Turnier, Forum, Wars, Streaming, usw.)
  • Rootserver für Community Server und Trainings Server
  • Teamspeak mit eigenem Teamchannel
  • Sponsoren & Partner
  • eigenen Merchandise
Ihr habt Lust ein eigenes Team bei uns zu eröffnen/leiten oder mit eurem Team uns zu joinen?
Schreibt uns doch bitte eine Bewerbung in unserem Forum:
http://ragebears.de/?forum

Ihr könnt uns über folgende Kontaktmöglichkeiten erreichen:
Facebook: https://www.facebook.com/RageBearseSports
Teamspeak³: ts.ragebears.de
Steam: https://steamcommunity.com/id/SoNoSx


Abschluss:
Ihr habt noch Fragen oder sonstige Anregungen an uns?
Wir haben immer ein offenes Ohr für euch und beantworten euch gerne die Fragen oder nehmen uns die Anregungen zu Herzen.

Antworten