Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.02.2021 18:41



Hier geht es zum Streaming: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Benutzeravatar
Tas Mania
Beiträge: 298
Registriert: 12.03.2020 20:20
Persönliche Nachricht:

Re: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von Tas Mania » 09.02.2021 19:24

Wenn man merkt, man hat doch nicht alle Teile gezockt :lol:

kamm28
LVL 1
4/10
33%
Beiträge: 153
Registriert: 17.02.2012 11:36
Persönliche Nachricht:

Re: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von kamm28 » 09.02.2021 19:39

Was mir bei den alten Teilen im Video mal wieder auffiel: Die Animationen sind immer noch geschmeidiger als in einigen aktuellen Titeln.

ChrisJumper
Beiträge: 9384
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von ChrisJumper » 09.02.2021 20:31

TR Anniversary, ist auch neben Teil 1 und Teil 2. Das Spiel welches mir am besten in Erinnerung bleib.

Ich sollte sie sowhl noch mal nach holen.

Vom Neustart gefallen mir eigentlich alle Spiele sehr gut.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.

Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 2035
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von manu! » 10.02.2021 09:30

Ich weiß noch wie ich TR1 damals gekauft habe für die Playstation. Ich glaube im Jahr darauf habe ich dann ne Monster 3D in den PC gestopft und Tomb Raider gestartet. Bin mir nemmer ganz sicher, aber ich glaube die Konsole stand keine 2 Tage mehr bei mir und habe sie meinem Bro geschenkt. Seit dem nie mehr ne Konsole angefasst. Ah doch...Ausnahme war Gears of War und Burnout Revenge. Dafür gabs nochmal ne Xbox.

DaSouli
LVL 1
3/10
22%
Beiträge: 12
Registriert: 19.12.2008 15:32
Persönliche Nachricht:

Re: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von DaSouli » 17.02.2021 15:57

Ach Lara, so viele Erinnerungen in den letzten Jahrzehnten :D Warum bin nur ich von uns beiden alt geworden?

Benutzeravatar
EvryGama
Beiträge: 105
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Re: Spielkultur: Tomb Raider im Wandel der Zeit

Beitrag von EvryGama » 19.02.2021 02:54

Ach! Das waren noch Zeiten!

Als ich mit mit der ersten 3Dfx-Grafikkarte dank Glide-Treiber Tomb Raider in 640 x 480er Auflösung, statt sonst ohne nur mit 320 x 240 ;-P.

Das Spiel war einfach so geil! Für mich als Kind war es auch extrem spannend und fast ein wenig gruselig! ;-P Daher habe ich es meistens mit Kumpels gespielt ;-P

Der Moment, als ich ausversehen in die Grube gefallen war und mir dort plötzlich ein Dino gegenüberstand! Das war wirklich Gold wert!

Und wie oft ich den 2. Teil durchgezockt habe! Die Spiele waren echt super!
Zuletzt geändert von EvryGama am 19.02.2021 02:54, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten